Formel 1

Alpine stellt neuen Rennwagen am 21. Februar vor

Fernando Alonso
+
Fährt auch 2022 für das Team Alpine. Fernando Alonso.

Alpine wird sein neues Formel-1-Auto für die Saison 2022 am 21. Februar vorstellen, teilte der französische Rennstall mit.

Berlin - Die Präsentation findet nur zwei Tage vor dem ersten Saisonvorbereitungstraining auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya am 23. Februar statt. Das Fahrerduo von Alpine bleibt unverändert, der A522 wird vom zweimaligen Weltmeister Fernando Alonso und Esteban Ocon gefahren.

Ocon holte beim Großen Preis von Ungarn im vergangenen Jahr den ersten Sieg für Alpine, das für 2021 in Renault umbenannt wurde. Die 23 Rennen umfassende neue Saison beginnt am 20. März mit dem Großen Preis von Bahrain. Außerdem gibt es zwei Testtermine in Barcelona (23.-25. Februar) und in Sakhir (10.-12. März). dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Force India: Sutil ist raus - Perez kommt
Formel 1
Force India: Sutil ist raus - Perez kommt
Force India: Sutil ist raus - Perez kommt
Vips und de Vries bekommen Chance - Auch Kubica fährt
Formel 1
Vips und de Vries bekommen Chance - Auch Kubica fährt
Vips und de Vries bekommen Chance - Auch Kubica fährt
Sutil-Prozess: Hamilton kein Zeuge beim Auftakt
Formel 1
Sutil-Prozess: Hamilton kein Zeuge beim Auftakt
Sutil-Prozess: Hamilton kein Zeuge beim Auftakt
„Es ist eine Schande“: Schumi-Kartbahn vor dem Aus
Formel 1
„Es ist eine Schande“: Schumi-Kartbahn vor dem Aus
„Es ist eine Schande“: Schumi-Kartbahn vor dem Aus

Kommentare