Ressortarchiv: Formel 1

Theissen bleibt BMW-Motorsportdirektor

Theissen bleibt BMW-Motorsportdirektor

München - Mario Theissen bleibt BMW-Motorsportdirektor trotz des Ausstiegs des bayerischen Konzerns aus der Formel 1. Mit ihm setzt BMW auch auf weitere Rennsportserien.
Theissen bleibt BMW-Motorsportdirektor
BMW erzielt Einigung mit Sauber - Investor raus

BMW erzielt Einigung mit Sauber - Investor raus

München - Nach dem Ausstieg aus der Formel 1 hat sich BMW mit Peter Sauber über einen Verkauf des bisher gemeinsam geführten Teams geeinigt. Der Vertrag ist an eine Bedingung geknüpft.
BMW erzielt Einigung mit Sauber - Investor raus
Hamilton über Vettel: „Er wird stark sein“

Hamilton über Vettel: „Er wird stark sein“

London - Der entthronte Weltmeister Lewis Hamilton sieht Sebastian Vettel als härtesten Konkurrenten in der kommende Formel-1-Saison.
Hamilton über Vettel: „Er wird stark sein“
Klage in Paris: Briatore will zurück in Formel 1

Klage in Paris: Briatore will zurück in Formel 1

Paris - Flavio Briatore und der Unfall-Skandal lassen der Formel 1 keine Ruhe. Ein Pariser Gericht muss nun entscheiden, ob die Sperre für den schillernden Ex-Renault-Teamchef berechtigt ist.
Klage in Paris: Briatore will zurück in Formel 1
Schumacher zu Mercedes? „Nichts dran“

Schumacher zu Mercedes? „Nichts dran“

Hamburg - Der Teamchef des neuen F-1-Rennstalls Mercedes Grand Prix, Ross Brawn, hat Spekulationen über ein Comeback von Michael Schumacher zurückgewiesen. Ein anderer deutscher Neuzugang ist fix.
Schumacher zu Mercedes? „Nichts dran“
Spekulationen um Schumacher-Start für Mercedes

Spekulationen um Schumacher-Start für Mercedes

Stuttgart - Die Spekulationen um ein Formel-1-Comeback von Rekord-Weltmeister Michael Schumacher beim neuen Team Mercedes GP reißen nicht ab.
Spekulationen um Schumacher-Start für Mercedes
Besondere Ehre für Vettel

Besondere Ehre für Vettel

Berlin - Der WM-Zweite Sebastian Vettel ist nach Ansicht der Formel-1-Teamchefs der beste Fahrer dieses Jahres.
Besondere Ehre für Vettel
McLaren bestätigt Button-Verpflichtung

McLaren bestätigt Button-Verpflichtung

London - Das McLaren-Team hat die Verpflichtung von Formel- 1-Weltmeister Jenson Button bestätigt.
McLaren bestätigt Button-Verpflichtung
Max Mosley: Der Pate kehrt zurück

Max Mosley: Der Pate kehrt zurück

München - Niki Laudas erste Reaktion war: „Für wen fährt ­Timo Glock? Manor?“ So wie Lauda erging es auch anderen Experten. Kopfschütteln allenthalben. Dahinter steckt ein alter Bekannter.
Max Mosley: Der Pate kehrt zurück
Glock zu Manor

Glock zu Manor

Hamburg - Neue Heimat für Timo Glock: Der deutsche Pilot wird in der kommenden Formel-1-Saison für den neuen Rennstall Manor fahren, nachdem sich sein alter Arbeitgeber zurückgezogen hat.
Glock zu Manor
Formel 1: Mercedes kauft Brawn GP

Formel 1: Mercedes kauft Brawn GP

Stuttgart - Mega-Deal in der Formel 1: Mercedes kauft die Mehrheit am Weltmeister-Rennstall Brawn GP. In der nächsten Saison geht das Team unter dem Namen Mercedes Grand Prix an den Start.
Formel 1: Mercedes kauft Brawn GP
Button auf der Streichliste?

Button auf der Streichliste?

Berlin - Formel-1-Weltmeister Jenson Button steht bei einer Übernahme seines Teams Brawn GP durch Mercedes offenkundig auf der Streichliste.
Button auf der Streichliste?
Ferrari-Neuling Alonso: "Wollen um Titel kämpfen"

Ferrari-Neuling Alonso: "Wollen um Titel kämpfen"

Valencia - Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso geht zuversichtlich in seine erste Saison mit Ferrari. “2010 wird ein wichtiges Jahr für Ferrari, Felipe und mich“, sagte der Spanier beim Ferrari-Weltfinale am Sonntag in Valencia.
Ferrari-Neuling Alonso: "Wollen um Titel kämpfen"
Haug bestätigt: Gespräche mit Heidfeld

Haug bestätigt: Gespräche mit Heidfeld

Woking/Hamburg - Der Mönchengladbacher Nick Heidfeld steht tatsächlich auch auf der Liste des britisch-deutschen Formel-1-Rennstalls McLaren-Mercedes. Das bestätigte Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug der Deutschen Presse-Agentur dpa.
Haug bestätigt: Gespräche mit Heidfeld
Besuch bei McLaren: Button heizt Wechsel-Gerüchte an

Besuch bei McLaren: Button heizt Wechsel-Gerüchte an

Woking - Formel-1-Weltmeister Jenson Button hat die Spekulationen um einen Wechsel zu McLaren-Mercedes angeheizt. Er besuchte eine McLaren-Fabrik in England, wie Medien berichten.
Besuch bei McLaren: Button heizt Wechsel-Gerüchte an
Schumis erstes WM-Auto wird versteigert

Schumis erstes WM-Auto wird versteigert

Hamburg - Das ideale Weihnachtsgeschenk für Formel-1-Fans: Michael Schumachers erstes Weltmeister-Auto wird beim Online-Auktionshaus „ebay“ versteigert. Das Porto allein kostet 10.000 Euro.
Schumis erstes WM-Auto wird versteigert
Berichte: Toyota steigt aus Formel 1 aus

Berichte: Toyota steigt aus Formel 1 aus

Tokio - Der weltgrößte Autobauer Toyota steigt japanischen Medienberichten zufolge zum Ende dieser Saison aus der Formel 1 aus. Der Grund sind wohl rote Konzernzahlen.
Berichte: Toyota steigt aus Formel 1 aus
Schumacher und Vettel im Finale des Champions-Race

Schumacher und Vettel im Finale des Champions-Race

Peking - Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher und Sebastian Vettel haben nach dem Rennen in Peking beim Race of Champions erneut das Finale des Nationen-Cups erreicht.
Schumacher und Vettel im Finale des Champions-Race
Schumi: Erstes ­Rennen nach Schädelbruch - Was geht in seinem Kopf vor?

Schumi: Erstes ­Rennen nach Schädelbruch - Was geht in seinem Kopf vor?

München - Michael Schumacher fährt beim „Race of Champions“ das erste echte Rennen nach seinem schlimmen Motorradunfall in Spanien, bei dem er sich unter anderem den Schädel gebrochen hat.
Schumi: Erstes ­Rennen nach Schädelbruch - Was geht in seinem Kopf vor?
Neuer deutscher Fahrer in der Formel 1

Neuer deutscher Fahrer in der Formel 1

Abu Dhabi - Nico Hülkenberg ist zum Stammfahrer beim Williams-Rennstall befördert worden und kann 2010 für eine Rekordquote deutscher Formel-1-Piloten sorgen.
Neuer deutscher Fahrer in der Formel 1
Vettel auch nächstes Jahr bei Renault

Vettel auch nächstes Jahr bei Renault

Abu Dhabi - Vizeweltmeister Sebastian Vettel soll auch im kommenden Jahr mit Renault-Motoren den Angriff auf den Formel-1-Thron starten. Die Entscheidung fiel vor dem Doppelerfolg beim Saisonfinale.
Vettel auch nächstes Jahr bei Renault
Sieg in Abu Dhabi: Vettel wird Wüstenkönig

Sieg in Abu Dhabi: Vettel wird Wüstenkönig

Abu Dhabi - Sebastian Vettel hat sich mit seinem souveränen Sieg beim Saisonfinale die Vizeweltmeisterschaft in der Formel 1 gesichert.
Sieg in Abu Dhabi: Vettel wird Wüstenkönig