Ressortarchiv: Formel 1

Schumacher: Darauf kommt es jetzt an

Schumacher: Darauf kommt es jetzt an

Grenoble - In der tz erklären die Münchner Ärzte Prof. Dr. Bernhard Meyer und Aufwachphase und Prof. Dr. Dr. Rudolf Hipp die mögliche Folgen von Michael Schumachers Aufwachphase.
Schumacher: Darauf kommt es jetzt an
Schumacher wird aus künstlichem Koma geholt

Schumacher wird aus künstlichem Koma geholt

Grenoble - Schumachers Managerin Sabine Kehm bestätigte die Gerüchte, dass die Formel-1-Legende aus dem künstlichen Koma geholt werden soll. Medienberichten zufolge soll er dabei geblinzelt haben.
Schumacher wird aus künstlichem Koma geholt
Heinrich heute: Nasi go wrong

Heinrich heute: Nasi go wrong

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. "Die neuen Formel-1-Autos sind nicht nur schiach, sie sind auch fahruntüchtig", stellt er diesmal fest.
Heinrich heute: Nasi go wrong
Der Computer bremst Weltmeister Vettel

Der Computer bremst Weltmeister Vettel

Jerez - Turboantrieb, zwei KERS-Systeme und vor allen Dingen eine neue Regel haben den Computer zum Hauptdenker bei einem Formel-1-Rennen gemacht. Darunter leidet auch Sebastian Vettel.
Der Computer bremst Weltmeister Vettel
Darum haben die Autos die neuen Vorderteile

Darum haben die Autos die neuen Vorderteile

Jerez - Wer hat die Nase vorn? Das ist die entscheidende Frage in jedem Wettkampf. Normalerweise… In der Formel 1 klingt das nun anders: Wie sieht die Nase aus?
Darum haben die Autos die neuen Vorderteile
Schumi-Zustand: "Da kann es Probleme geben"

Schumi-Zustand: "Da kann es Probleme geben"

München/Grenoble - Die tz sprach mit Professor Doktor Bernhard Meyer, Direktor der Neurochirurgischen Klinik und Poliklinik der TU über den Zustand von Michael Schumacher.
Schumi-Zustand: "Da kann es Probleme geben"
Heinrich heute: Der Nasen-Mang in der Formel 1

Heinrich heute: Der Nasen-Mang in der Formel 1

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. Diesmal schreibt er über das Nasen-Desaster in der Formel 1.
Heinrich heute: Der Nasen-Mang in der Formel 1
Hai-Alarm bei Red Bull

Hai-Alarm bei Red Bull

München - Unglaublich, aber wahr: Bei Red Bull herrscht jetzt Hai-Alarm! Sebastian Vettel und Daniel Ricciardo dürfen in ihrer Freizeit ab sofort nicht mehr surfen.
Hai-Alarm bei Red Bull
Heinrich heute: Ecclestone-Express nach Pasing

Heinrich heute: Ecclestone-Express nach Pasing

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. Heute schreibt er über die "Sportbegeisterung" der Münchner Justiz.
Heinrich heute: Ecclestone-Express nach Pasing
Video: Todt hält rührende Rede auf Schumacher

Video: Todt hält rührende Rede auf Schumacher

München - Jean Todt, Freund von Michael Schumacher, hat bei der ADAC-Preisverleihung am Donnerstag in München eine bewegende Rede auf den Sportler gehalten. Der wurde in seiner Abwesenheit ausgezeichnet.
Video: Todt hält rührende Rede auf Schumacher
Heinrich heute: Wo bleibt das Vettel-Baby?

Heinrich heute: Wo bleibt das Vettel-Baby?

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. Heute schreibt er über das Vettel-Baby, das noch auf sich warten lässt.
Heinrich heute: Wo bleibt das Vettel-Baby?
Corinna Schumacher: Appell an Journalisten

Corinna Schumacher: Appell an Journalisten

Grenoble - Die Ehefrau des lebensgefährlich verletzten Michael Schumacher hat die Journalisten aufgefordert, die Klinik im französischen Grenoble zu verlassen, damit die Ärzte dort in Ruhe arbeiten können.
Corinna Schumacher: Appell an Journalisten
Schmumi-Sprecherin: So tickt Sabine Kehm

Schmumi-Sprecherin: So tickt Sabine Kehm

München - Sabine Kehm ist Michael Schumachers Sprecherin. Die tz erklärt, wie die 46-Jährige tickt und wie ihr Verhältnis zu seiner Familie ist.
Schmumi-Sprecherin: So tickt Sabine Kehm
Schumi: Das passierte bei der zweiten OP

Schumi: Das passierte bei der zweiten OP

Grenoble - Die Ärzte waren überrascht, dass sie Michael Schumacher am Montagabend ein zweites Mal operieren konnten. Durch die OP haben sie Zeit gewonnen. Hier erfahren Sie, was dabei gemacht wurde:
Schumi: Das passierte bei der zweiten OP
Schumi: So hilft ihm jetzt seine Fitness

Schumi: So hilft ihm jetzt seine Fitness

Grenoble - Michael Schumacher ist nach seinem Ski-Unfall längst noch nicht über den Berg. Die Ärzte in Grenoble setzen aber auf seine gute Kondition - die könnte sich jetzt für ihn auszahlen.
Schumi: So hilft ihm jetzt seine Fitness