Ressortarchiv: Formel 1

Ricciardo sieht sich weiter bei McLaren - Gerüchte um Vettel

Ricciardo sieht sich weiter bei McLaren - Gerüchte um Vettel

Formel-1-Fahrer Daniel Ricciardo geht nach anhaltenden Gerüchten um sein vorzeitiges Aus beim Traditionsrennstall McLaren in die Offensive.
Ricciardo sieht sich weiter bei McLaren - Gerüchte um Vettel
Sebastian Vettel schließt Karriereende nicht aus: „Aston Martin erster Ansprechpartner“

Sebastian Vettel schließt Karriereende nicht aus: „Aston Martin erster Ansprechpartner“

Sebastian Vettel bleibt in diesem Jahr hinter den Erwartungen zurück. Aston Martin will ihn dennoch halten. Der Ex-Weltmeister kündigt Gespräche an.
Sebastian Vettel schließt Karriereende nicht aus: „Aston Martin erster Ansprechpartner“
Anklage gegen Ex-Formel-1-Chef Ecclestone wegen Betrugs

Anklage gegen Ex-Formel-1-Chef Ecclestone wegen Betrugs

Der frühere Formel-1-Chef Bernie Ecclestone wird wegen Betrugs angeklagt. Es gehe um Vermögenswerte im Ausland im Wert von mehr als 400 Millionen Pfund (472,6 Mio Euro), teilte die britische Staatsanwaltschaft Crown Prosecution Service mit.
Anklage gegen Ex-Formel-1-Chef Ecclestone wegen Betrugs
Mick Schumachers „Erwachen“ - Vertrag eine Frage der Zeit?

Mick Schumachers „Erwachen“ - Vertrag eine Frage der Zeit?

Dass er von den Fans ausgezeichnet wurde, überraschte Mick Schumacher. Sacken lassen kann er die vergangenen Tage daheim. Argumente für eine Vertragsverlängerung in der Formel 1 hat er geliefert.
Mick Schumachers „Erwachen“ - Vertrag eine Frage der Zeit?
Leclerc siegt bei nächstem Schumacher-Coup in Spielberg - Sainz‘ Ferrari geht in Flammen auf

Leclerc siegt bei nächstem Schumacher-Coup in Spielberg - Sainz‘ Ferrari geht in Flammen auf

Am Sonntag fand in der Formel 1 der Große Preis von Österreich in Spielberg statt. Wieder einmal im Fokus: Mick Schumacher. Der Ticker zum Rennen.
Leclerc siegt bei nächstem Schumacher-Coup in Spielberg - Sainz‘ Ferrari geht in Flammen auf
Internationale Pressestimmen zum Grand Prix von Österreich

Internationale Pressestimmen zum Grand Prix von Österreich

Beim Grand Prix von Österreich siegte Charles Leclerc im Ferrari vor Max Verstappen im Red Bull und Lewis Hamilton im Mercedes. Zu dem Rennen schreiben internationale Medien:
Internationale Pressestimmen zum Grand Prix von Österreich
Lehren aus dem Großen Preis von Österreich

Lehren aus dem Großen Preis von Österreich

Elf Rennen vorbei. Elf kommen noch. Mick Schumacher darf sich freuen. Sebastian Vettel eher weniger. Im WM-Kampf liegt Max Verstappen vorn. Charles Leclerc wird versuchen, das zügig zu ändern.
Lehren aus dem Großen Preis von Österreich
Nein zu Fan-Beleidigungen in der Formel 1: „Null Tolerenz“

Nein zu Fan-Beleidigungen in der Formel 1: „Null Tolerenz“

Sebastian Vettel fordert ein lebenslanges Verbot. Andere beziehen auch klar Stellung „nach der hässlichen Seite der Feierstunde“. Rassismus, Homophobie und Sexismus haben keinen Platz in der Formel 1.
Nein zu Fan-Beleidigungen in der Formel 1: „Null Tolerenz“
Ein gefühlter Sieger: Schumacher ist der „Fahrer des Tages“

Ein gefühlter Sieger: Schumacher ist der „Fahrer des Tages“

Was für acht Tage für Mick Schumacher! Premierenpunkte in Silverstone, nun die beste Platzierung seiner Formel-1-Karriere. Das Spielberg-Wochenende wird zur Turbo-Reife. Vorn jubelt Charles Leclerc.
Ein gefühlter Sieger: Schumacher ist der „Fahrer des Tages“
Formel 1 verurteilt „inakzeptable Kommentare“ unter Fans

Formel 1 verurteilt „inakzeptable Kommentare“ unter Fans

Stimmung ja, Beleidigungen nein. Beim Großen Preis von Österreich missachten Schilderungen in Sozialen Netzwerken zufolge manche Fans die Regeln. Die Formel 1 schaltet sich ein.
Formel 1 verurteilt „inakzeptable Kommentare“ unter Fans
Vettels Zukunftsfrage: „Werden langsam anfangen zu sprechen“

Vettels Zukunftsfrage: „Werden langsam anfangen zu sprechen“

Sebastian Vettel lässt auch nach einer bisher enttäuschenden Saison seine Formel-1-Zukunft offen.
Vettels Zukunftsfrage: „Werden langsam anfangen zu sprechen“
Darauf muss man achten beim Großen Preis von Österreich

Darauf muss man achten beim Großen Preis von Österreich

Zwei pikante Teamduelle, eines davon mit Mick Schumacher. Dazu der bisher dominierende Weltmeister beim Heim-Rennen seines Arbeitgebers und frustrierte Titelträger mit viel Betrieb vor sich.
Darauf muss man achten beim Großen Preis von Österreich
Formel 1: Verstappen gewinnt den Qualifying-Sprint von Spielberg - Schumacher duelliert sich mit Hamilton

Formel 1: Verstappen gewinnt den Qualifying-Sprint von Spielberg - Schumacher duelliert sich mit Hamilton

Die Formel 1 ist in der Steiermark zu Gast. Im Qualifying holt sich Weltmeister Max Verstappen die Pole. Mick Schumacher fährt stark. Die Quali im Ticker zum Nachlesen.
Formel 1: Verstappen gewinnt den Qualifying-Sprint von Spielberg - Schumacher duelliert sich mit Hamilton
25.000 Euro Strafe auf Bewährung für Sebastian Vettel

25.000 Euro Strafe auf Bewährung für Sebastian Vettel

Sebastian Vettel sollte sich keine Ausraster mehr leisten in dieser Saison. Der 35 Jahre alte Formel-1-Pilot von Aston Martin wurde von den Rennkommissaren zu einer Geldstrafe von 25.000 Euro auf Bewährung bis zum Ablauf dieser Weltmeisterschaft verurteilt.
25.000 Euro Strafe auf Bewährung für Sebastian Vettel
Verstappen rast zum Sieg - Schumacher stark und angefressen

Verstappen rast zum Sieg - Schumacher stark und angefressen

Vorn sorgt Max Verstappen für klare Verhältnisse. Die Fans jubeln. Den Zweikampf des Sprintrennens von Spielberg liefert ein anderer - und der heißt Mick Schumacher.
Verstappen rast zum Sieg - Schumacher stark und angefressen
Ecclestone entschuldigt sich für Aussagen über Putin

Ecclestone entschuldigt sich für Aussagen über Putin

Bernie Ecclestone hat sich nach über einer Woche für seine umstrittenen und irritierenden Äußerungen über Wladimir Putin und den russischen Einmarsch in die Ukraine entschuldigt.
Ecclestone entschuldigt sich für Aussagen über Putin
Training vorm Sprint: Verstappen von Ferrari-Duo geschlagen

Training vorm Sprint: Verstappen von Ferrari-Duo geschlagen

Carlos Sainz hat im Freien Training vor dem Formel-1-Sprintrennen in Spielberg die schnellste Runde auf dem Red-Bull-Ring gedreht.
Training vorm Sprint: Verstappen von Ferrari-Duo geschlagen
Darüber wird gesprochen im Fahrerlager von Spielberg

Darüber wird gesprochen im Fahrerlager von Spielberg

Geht die Party in Orange weiter? Die Fanscharen aus den Niederlanden werden wieder alles geben, ihr Idol wird es erst recht. Max Verstappen auf Maximalkurs - die Vorarbeit hat er geleistet.
Darüber wird gesprochen im Fahrerlager von Spielberg
Formel 1 hebt wegen Inflation Budgetobergrenze an

Formel 1 hebt wegen Inflation Budgetobergrenze an

Die Formel-1-Teams dürfen angesichts der deutlich gestiegenen Kosten durch die Inflation in diesem Jahr mehr Geld als ursprünglich vereinbart ausgeben. Die Obergrenze von umgerechnet rund 141 Millionen Euro wurde um 3,1 Prozent angehoben.
Formel 1 hebt wegen Inflation Budgetobergrenze an
Verstappen holt Pole - Schumacher stark

Verstappen holt Pole - Schumacher stark

Zweimal muss der letzte Durchgang unterbrochen worden. Erst demoliert Hamilton seinen Mercedes, dann Russell. Vor zig Tausenden niederländischer Fans lässt sich Verstappen davon nicht beirren.
Verstappen holt Pole - Schumacher stark
Kommt jetzt seine Zeit? Mick Schumacher und das zweite Jahr

Kommt jetzt seine Zeit? Mick Schumacher und das zweite Jahr

Mick Schumacher will nachlegen. In Spielberg gefällt es dem Formel-1-Jungstar besonders gut. Zuversicht zieht er aus seinen früheren Stationen als Rennfahrer.
Kommt jetzt seine Zeit? Mick Schumacher und das zweite Jahr
Schlaglichter zum Red-Bull-Ring

Schlaglichter zum Red-Bull-Ring

Der Red-Bull-Ring liegt rund 670 Meter über dem Meeresspiegel. Das heißt auch, dass es für die Bremsen und den Motor herausfordernder wird. Die Schlaglichter zum Großen Preis von Österreich:
Schlaglichter zum Red-Bull-Ring
Hamilton: Formel 1 ist ein gefährlicher Sport

Hamilton: Formel 1 ist ein gefährlicher Sport

Rekordweltmeister Lewis Hamilton sieht trotz der enormen Sicherheitsstandards in der Formel 1 weiteren Verbesserungsbedarf.
Hamilton: Formel 1 ist ein gefährlicher Sport
Mick Schumacher: „Vieles Neues, das ich lernen musste“

Mick Schumacher: „Vieles Neues, das ich lernen musste“

Mick Schumacher hofft auch in Spielberg auf Formel-1-Punkte in seinem Haas.
Mick Schumacher: „Vieles Neues, das ich lernen musste“
Ein Sport-Imperium aus der Dose - Was geht da mit Porsche?

Ein Sport-Imperium aus der Dose - Was geht da mit Porsche?

Die Red-Bull-Welt spaltet. Sie polarisiert. Umstritten, aber erfolgreich. Und in absehbarer Zeit könnte der klangvolle Name eines deutschen Sportwagenherstellers zu den Partnern zählen.
Ein Sport-Imperium aus der Dose - Was geht da mit Porsche?
Red-Bull-Motorsportchef: Langsam Probleme beim Personal

Red-Bull-Motorsportchef: Langsam Probleme beim Personal

Red Bulls Motorsportchef Helmut Marko hat die Kritik am Budget-Limit erneuert und dabei auch Sorgen um Mitarbeiter ins Spiel gebracht.
Red-Bull-Motorsportchef: Langsam Probleme beim Personal
Das muss man zum Großen Preis von Österreich wissen

Das muss man zum Großen Preis von Österreich wissen

Manch einer muss noch die letzten Schmerzen verkraften. Andere, wie Mick Schumacher, wollen den jüngsten Freudentag wiederholen. Es ist Zeit für den Großen Preis von Österreich.
Das muss man zum Großen Preis von Österreich wissen
Alfa-Pilot Zhou: Unfall von Silverstone ist Vergangenheit

Alfa-Pilot Zhou: Unfall von Silverstone ist Vergangenheit

Er hat sich mehrfach mit seinem Rennwagen überschlagen und wurde - wie durch ein Wunder - kaum verletzt: Nur Tage danach scheint Guanyu Zhou schon mit dem Unfall abgeschlossen zu haben.
Alfa-Pilot Zhou: Unfall von Silverstone ist Vergangenheit
„Wunder“: Ehemals verhasstes Bauteil rettet Formel-1-Fahrer bei „Horror-Salto“ das Leben

„Wunder“: Ehemals verhasstes Bauteil rettet Formel-1-Fahrer bei „Horror-Salto“ das Leben

Guanyu Zhou hatte beim Formel-1-Rennen in Silverstone einen Schutzengel namens Halo. Der Chinese überstand seinen Horror-Crash schadlos.
„Wunder“: Ehemals verhasstes Bauteil rettet Formel-1-Fahrer bei „Horror-Salto“ das Leben
Zhou nach Horror-Crash: „Sehen uns in Österreich“

Zhou nach Horror-Crash: „Sehen uns in Österreich“

Nach seinem Horror-Unfall von Silverstone ist Formel-1-Pilot Guanyu Zhou „heißer denn je darauf, auf die Strecke zurückzukehren“.
Zhou nach Horror-Crash: „Sehen uns in Österreich“
Ausgerechnet auf Horror-Strecke von Vater Michael - Schwester von Mick Schumacher platzt in Interview

Ausgerechnet auf Horror-Strecke von Vater Michael - Schwester von Mick Schumacher platzt in Interview

In Silverstone wird Michael Schumacher einst ausgebremst. Mick Schumacher holt in der Formel 1 beim Großen Preis von Großbritannien genau hier seine ersten WM-Punkte. Auch Schwester Gina ist begeistert.
Ausgerechnet auf Horror-Strecke von Vater Michael - Schwester von Mick Schumacher platzt in Interview
Fahrer rennt geschockt zur Tribüne: Horror-Unfall in der Formel 1 – Auto überschlägt sich in Fangzaun

Fahrer rennt geschockt zur Tribüne: Horror-Unfall in der Formel 1 – Auto überschlägt sich in Fangzaun

Beim Großen Preis von Großbritannien kommt es in Silverstone nach dem Start zu einem schweren Crash. Ein Fangzaun verhindert, dass der Bolide von Zhou Guanyu in eine Tribüne einschlägt.
Fahrer rennt geschockt zur Tribüne: Horror-Unfall in der Formel 1 – Auto überschlägt sich in Fangzaun
Schumacher holt erste WM-Punkte nach Horror-Crash bei Silverstone-GP! Sainz siegt vor Hamilton

Schumacher holt erste WM-Punkte nach Horror-Crash bei Silverstone-GP! Sainz siegt vor Hamilton

Der Große Preis von Großbritannien in Silverstone stand an. Es war das spektakulärste Rennen in der bisherigen Formel-1-Saison. Mit tollem Ende für Mick Schumacher.
Schumacher holt erste WM-Punkte nach Horror-Crash bei Silverstone-GP! Sainz siegt vor Hamilton
„Los, Mick“: Schumacher punktet für Vertragspoker

„Los, Mick“: Schumacher punktet für Vertragspoker

Mick Schumacher hat es den Zweiflern gezeigt. Mit erstaunlicher Reife holt er im Chaos von Silverstone seine ersten Punkte in der Formel 1. Das erhöht seine Chancen im anstehenden Vertragspoker.
„Los, Mick“: Schumacher punktet für Vertragspoker
DTM-Chef Berger: Motorsport kann Klimaschutz fördern

DTM-Chef Berger: Motorsport kann Klimaschutz fördern

Der Motorsport hat nach Ansicht des früheren Formel-1-Piloten Gerhard Berger die Chance, durch technische Weiterentwicklungen den Klimaschutz zu fördern.
DTM-Chef Berger: Motorsport kann Klimaschutz fördern
Lebensretter „Halo“: Alfa-Pilot Zhou fit für Österreich

Lebensretter „Halo“: Alfa-Pilot Zhou fit für Österreich

Ein Schock-Unfall in Silverstone zeigt, wie sicher die Formel 1 geworden ist. Alfa-Pilot Guanyu Zhou ist schon für das nächste Rennen wieder einsatzbereit - er weiß, wofür er dankbar sein muss.
Lebensretter „Halo“: Alfa-Pilot Zhou fit für Österreich
Schumacher-Teamchef: „Konnten es fast gar nicht glauben“

Schumacher-Teamchef: „Konnten es fast gar nicht glauben“

Mick Schumachers Formel-1-Teamchef hofft auf eine befreiende Wirkung der ersten WM-Punkte für den Haas-Piloten.
Schumacher-Teamchef: „Konnten es fast gar nicht glauben“
Drama in Silverstone - Sainz siegt - Punkte für Schumacher

Drama in Silverstone - Sainz siegt - Punkte für Schumacher

Die Formel 1 erlebt in Silverstone ein völlig verrücktes Rennen. Ein schwerer Unfall macht Angst. Dann zerplatzt die Sieghoffnung von Weltmeister Verstappen. Am Ende gibt es einen Premieren-Gewinner.
Drama in Silverstone - Sainz siegt - Punkte für Schumacher
Schwerer Unfall bei Rennen in Silverstone

Schwerer Unfall bei Rennen in Silverstone

Wie durch ein Wunder hat Formel-1-Pilot Guanyu Zhou einen Horror-Unfall beim Grand Prix in Silverstone wohl ohne schwere Verletzungen überstanden.
Schwerer Unfall bei Rennen in Silverstone
Ehrenrunde zum Geburtstag: Vettels aufregende Spritztour

Ehrenrunde zum Geburtstag: Vettels aufregende Spritztour

Sebastian Vettel hat sich zu seinem 35. Geburtstag mit ganz besonderen Ehrenrunden beschenkt. Der Hesse steuerte am Sonntag kurz vor seinem Start im Formel-1-Rennen in Silverstone noch den 30 Jahre alten Rennwagen des Ex-Weltmeisters Nigel Mansell über die Strecke.
Ehrenrunde zum Geburtstag: Vettels aufregende Spritztour
Darauf muss man beim Rennen in Silverstone achten

Darauf muss man beim Rennen in Silverstone achten

Zum ersten Mal startet Ferrari-Pilot Carlos Sainz in der Formel 1 von der Pole Position. Die Siegesserie von Max Verstappens Red Bulls ist in Silverstone in Gefahr.
Darauf muss man beim Rennen in Silverstone achten
Sainz düpiert im Qualifying von Silverstone alle - Vettel und Schumacher chancenlos

Sainz düpiert im Qualifying von Silverstone alle - Vettel und Schumacher chancenlos

Formel 1: Ferrari-Pilot Carlos Sainz hat sich in Silverstone überraschend die Pole Position gesichert. Einen bitteren Samstag erlebten Vettel und Schumacher.
Sainz düpiert im Qualifying von Silverstone alle - Vettel und Schumacher chancenlos
Haas-Teamchef: Schumacher hat sich „deutlich verbessert“

Haas-Teamchef: Schumacher hat sich „deutlich verbessert“

Mick Schumacher ist in der Formel 1 nach Ansicht seines Teamchefs trotz der jüngsten Enttäuschungen und Kritik auf dem richtigen Weg.
Haas-Teamchef: Schumacher hat sich „deutlich verbessert“
Frust für Vettel und Schumacher - Sainz auf der Pole

Frust für Vettel und Schumacher - Sainz auf der Pole

Im britischen Sommer versinken die Hoffnungen von Sebastian Vettel und Mick Schumacher bei der Startplatzjagd in Silverstone früh. Auf der Pole erlebt die Formel 1 in Großbritannien eine Premiere.
Frust für Vettel und Schumacher - Sainz auf der Pole
Verstappen klar vorn im Formel-1-Abschlusstraining

Verstappen klar vorn im Formel-1-Abschlusstraining

WM-Spitzenreiter Max Verstappen hat die Konkurrenz im Abschlusstraining der Formel 1 in Silverstone abgehängt.
Verstappen klar vorn im Formel-1-Abschlusstraining
Darüber spricht das Fahrerlager in Silverstone

Darüber spricht das Fahrerlager in Silverstone

Die Formel 1 führt in Silverstone ihr zehntes Saisonrennen auf. Schon vorher gibt es im Fahrerlager viel Gesprächsstoff. Auch Sebastian Vettel fällt wieder mit einer Aktion auf.
Darüber spricht das Fahrerlager in Silverstone
Verstappen: Unfall-Eklat mit Hamilton ist vergessen

Verstappen: Unfall-Eklat mit Hamilton ist vergessen

Ein Jahr nach dem Unfall-Eklat von Silverstone hat Formel-1-Weltmeister Max Verstappen seine Wut auf Lewis Hamilton hinter sich gelassen.
Verstappen: Unfall-Eklat mit Hamilton ist vergessen
Seltsame Geräusche: Verstappen sucht Silverstone-Form

Seltsame Geräusche: Verstappen sucht Silverstone-Form

Erst bremst Regen die Formel 1 in Silverstone, dann kommt der WM-Spitzenreiter nicht richtig in Fahrt. Im Training läuft es für Max Verstappen noch nicht rund. Das Wetter und eine mögliche Protestaktion könnten für weitere Turbulenzen sorgen.
Seltsame Geräusche: Verstappen sucht Silverstone-Form
Polizei warnt vor Protestaktion bei Formel 1 in Silverstone

Polizei warnt vor Protestaktion bei Formel 1 in Silverstone

Mögliche Protestaktionen auf der Rennstrecke haben die Polizei vor dem Formel-1-Gastspiel in Silverstone in Alarm versetzt.
Polizei warnt vor Protestaktion bei Formel 1 in Silverstone
Verstappen ist mit Piquet-Tochter liiert und spricht nach F1-Skandal: „Nelson ein netter und entspannter Typ“

Verstappen ist mit Piquet-Tochter liiert und spricht nach F1-Skandal: „Nelson ein netter und entspannter Typ“

Max Verstappen hat sich nach der Beleidigung von Nelson Piquet über Lewis Hamilton geäußert. Verstappen ist mit Piquets Tochter liiert.
Verstappen ist mit Piquet-Tochter liiert und spricht nach F1-Skandal: „Nelson ein netter und entspannter Typ“