Verlängerung für den Sohn des Weltmeisters

Bericht: Schumacher-Sohn bleibt bei Prema-Rennstall

+
Mick Schumacher. 

Mick Schumacher steht nach einem Medienbericht vor einer Verlängerung seiner Saison in der Formel 3 beim Prema Powerteam in Italien.

Der Vertrag mit dem Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher werde vermutlich „in den kommenden Tagen“ bestätigt, berichtete die italienische Sportzeitung „Gazzetta dello Sport“ am Freitag. Der 18 Jahre alte Mick war diese Saison nach zwei Jahren in der Formel 4 für den Prema-Rennstall in die dritthöchste Nachwuchsklasse Formel 3 gekommen. In Monza hatte er im April den dritten Platz errungen. In der Gesamtwertung steht er auf Platz zwölf.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Formel-1-Kalender 2018: Alle Termine, Startzeiten und Strecken im Überblick
Formel-1-Kalender 2018: Alle Termine, Startzeiten und Strecken im Überblick
In Rosberg-Podcast: Förderer verrät jetzt Geheimnis über Schumacher
In Rosberg-Podcast: Förderer verrät jetzt Geheimnis über Schumacher
Revolution im Motorsport: Neue Rennserie als Sprungbrett für die Formel 1 - ohne Männer
Revolution im Motorsport: Neue Rennserie als Sprungbrett für die Formel 1 - ohne Männer

Kommentare