"Ich weiß, wovon ich spreche.“

Mick Schumacher in der F1: Für Rosberg ein Glücksfall - doch der Ex-Weltmeister sieht Gefahr!

+
Nico Rosberg rät Mick Schumacher auf seinem Weg in die Formel 1 zu mehr Geduld.

Sollte Mick Schumacher in die Formel 1 wechseln rechnet Nico Rosberg mit einem wahren Boom - er sieht aber auch Gefahren!

Monaco - Nico Rosberg prognostiziert einen wahren Formel-1-Boom, wenn Mick Schumacher eines Tages in die Königsklasse des Motorsports aufsteigen sollte. "Wenn er in der Formel-1-Startaufstellung steht, schaut halb Deutschland zu. Das ist toll für Deutschland und alle Schumacher-Fans", sagte Rosberg am Montag am Rande der Laureus Awards über den 19 Jahre alten Sohn des Formel-1-Rekordweltmeisters Michael Schumacher.

Formel 1: Nico Rosberg warnt vor zu großem Druck für Mick Schumacher

"Wir würden uns alle freuen, wenn er es in die Formel 1 schafft", sagte Ex-Weltmeister Rosberg, er warnte aber auch vor "riesigen Erwartungen und zu viel Druck". Das könnte Mick Schumacher den "Spaß nehmen", meinte Rosberg: "Ich weiß, wovon ich spreche. Da müssen wir aufpassen!"

Mick Schumacher wird zunächst weiter in der Formel 2 fahren. 

Schumacher junior, im vergangenen Jahr Formel-3-Europameister, werde "seinen Weg gehen", prognostizierte Rosberg. Doch zunächst greift Mick Schumacher in der Formel 2 an. Dies sei, so Rosberg, "eine riesige Herausforderung. Vielleicht ist die Formel 2 noch komplizierter als die Formel 1. Man muss ihm auf jeden Fall ein, zwei Jahre geben."

Mick Schumacher: Formel 1 bleibt sein großes Ziel

Schumacher wird in der Saison 2019 erneut für das italienische Prema-Team fahren. Zudem ist der 19-Jährige seit Mitte Januar Mitglied der Ferrari Driver Academy, der Talentschmiede der Scuderia. Die Formel 1 hat Schumacher immer wieder als großes Ziel bezeichnet.

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Michael Schumacher: Sohn Mick mit emotionalen Aussagen über seinen Vater
Michael Schumacher: Sohn Mick mit emotionalen Aussagen über seinen Vater
Formel 1 live: So sehen Sie den Großen Preis von Bahrain im TV und Live-Stream
Formel 1 live: So sehen Sie den Großen Preis von Bahrain im TV und Live-Stream
Formel-1-Saisonauftakt: Finne Bottas rast allen davon 
Formel-1-Saisonauftakt: Finne Bottas rast allen davon 
Formel-1-Tabelle 2019: Das ist der aktuelle WM-Stand 
Formel-1-Tabelle 2019: Das ist der aktuelle WM-Stand 

Kommentare