Formel 1

Volle Ränge bei Grand Prix von Saudi-Arabien möglich

Formel 1
+
Hinweisschilder in Manama weisen vor einem Werbeplakat für die Formel 1 den Weg ins benachbarte Saudi Arabien.

Die Premiere der Formel 1 in Saudi-Arabien kann vor vollen Rängen stattfinden. Die Veranstalter des umstrittenen Grand Prix am 5. Dezember gaben bekannt, dass 100 Prozent der möglichen Tickets in den Verkauf gehen würden.

Jeddah - Zunächst waren es nur 40 Prozent gewesen, die sogenannten „General Admission Tickets“ ohne feste Platzzuweisung waren zurückgehalten worden. Möglich machen das Lockerungen der Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie in dem Königreich, denen zufolge auch die volle Auslastung öffentlicher Plätze, Restaurants und Kinos sowie im Transportwesen erlaubt sein sollen. Eine Woche später endet in Abu Dhabi die Formel-1-Saison. dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare