Ressortarchiv: Fußball

DFB-Frauen: Rekordprämie für WM-Titel

DFB-Frauen: Rekordprämie für WM-Titel

Ottawa - Die deutschen Fußball-Nationalspielerinnen können sich im Fall des WM-Titelgewinns in Kanada über eine Rekordprämie freuen.
DFB-Frauen: Rekordprämie für WM-Titel
FIFA-Skandal: Warner wollte Bestechungsgeld von Ägypten

FIFA-Skandal: Warner wollte Bestechungsgeld von Ägypten

Berlin - Der Korruptionssumpf im Fußball-Weltverband FIFA wird immer tiefer. Vor der Vergabe der WM 2010 soll der von den US-Behörden angeklagte ehemalige FIFA-Vizepräsident Jack Warner auch von Ägypten Millionensummen verlangt haben.
FIFA-Skandal: Warner wollte Bestechungsgeld von Ägypten
Vor Test gegen DFB-Team: USA überraschen Niederlande

Vor Test gegen DFB-Team: USA überraschen Niederlande

Amsterdam - Fünf Tage vor dem Duell mit Weltmeister Deutschland haben der frühere Bundestrainer Jürgen Klinsmann und die Fußball-Nationalmannschaft der USA einen Überraschungserfolg gefeiert.
Vor Test gegen DFB-Team: USA überraschen Niederlande
Fußball-Boss aus England: Blatter in den Knast

Fußball-Boss aus England: Blatter in den Knast

London - Der Chef des englischen Fußball-Verbandes ist sich sicher, dass Joseph S. Blatter im Zuge des FIFA-Skandals im Gefängnis landen wird.
Fußball-Boss aus England: Blatter in den Knast
Hitzfeld: Beckenbauer soll FIFA-Präsident werden

Hitzfeld: Beckenbauer soll FIFA-Präsident werden

München - FC-Bayern-Trainerlegende Ottmar Hitzfeld hat konkrete Vorstellungen vom Nachfolger des scheidenden FIFA-Präsidenten Sepp Blatter.
Hitzfeld: Beckenbauer soll FIFA-Präsident werden
Google Doodle zur Fußball-WM der Frauen

Google Doodle zur Fußball-WM der Frauen

Ottawa - Die Suchmaschine Google hält immer wieder Überraschungen bereit. Einen Tag vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen widmet sich das "Google Doodle" dem Turnier.
Google Doodle zur Fußball-WM der Frauen
CL-Finale: Barca und Juve im direkten Vergleich

CL-Finale: Barca und Juve im direkten Vergleich

Berlin - Nationalspieler, Weltmeister, Champions-League-Sieger: Wenn der FC Barcelona und Juventus Turin im Königsklassen-Finale aufeinandertreffen, stehen sich 22 europäische Topstars gegenüber.
CL-Finale: Barca und Juve im direkten Vergleich
FIFA: Bestechung vor WM-Vergaben 1998 und 2010

FIFA: Bestechung vor WM-Vergaben 1998 und 2010

Zürich - Die Schlinge zieht sich zu. In den USA hat „Whistleblower“ Chuck Blazer die Annahme von Bestechungsgeldern bei der Vergabe der WM 2010 gestanden, auch vor der Endrunde 1998 wurde betrogen.
FIFA: Bestechung vor WM-Vergaben 1998 und 2010
FIFA-Ticker: Milliardär will Blatter-Nachfolger werden

FIFA-Ticker: Milliardär will Blatter-Nachfolger werden

Sydney - Der umfassende Korruptionsskandal im Fußball-Weltverband FIFA zieht weitere Kreise. Hier im News-Ticker behalten Sie den Überblick?
FIFA-Ticker: Milliardär will Blatter-Nachfolger werden
DFB-Frauen bangen um Marozsan

DFB-Frauen bangen um Marozsan

Ottawa - Im deutschen Lager werden die deutschen Spielerinnen vor dem Auftakt gegen die Elfenbeinküste kribbelig und mussten zudem den ersten Rückschlag verkraften.
DFB-Frauen bangen um Marozsan
CL-Finale: Juve ohne wichtigen Abwehrspieler

CL-Finale: Juve ohne wichtigen Abwehrspieler

Berlin - Die Spannung steigt. Zwei Tage vor dem Champions-League-Finale treffen der FC Barcelona und Juventus Turin die letzten Vorbereitungen. Die Italiener müssen dabei den Ausfall von Chiellini verkraften. Barça reist mit dem kompletten Kader nach Berlin.
CL-Finale: Juve ohne wichtigen Abwehrspieler
WM 2022: England will für Katar einspringen

WM 2022: England will für Katar einspringen

London - England kann die Fußball-WM 2022 ausrichten, falls Katar wegen der Korruptionswürfe die Austragung entzogen würde.
WM 2022: England will für Katar einspringen
Nach Barca-Einspruch: Figo darf nicht für Altstars spielen

Nach Barca-Einspruch: Figo darf nicht für Altstars spielen

Berlin - Luis Figo darf vor dem Champions-League-Finale zwischen dem FC Barcelona und Juventus Turin bei einer Partie von Altstars beider Clubs nicht mitspielen.
Nach Barca-Einspruch: Figo darf nicht für Altstars spielen
Fragen und Antworten zum Champions-League-Finale

Fragen und Antworten zum Champions-League-Finale

Berlin - Der FC Barcelona und Juventus Turin kämpfen um die Krone im europäischen Fußball. Für Barca wäre es der fünfte Triumph in der Königsklasse, für Juve der dritte. Beide nationalen Meister und Pokalgewinner können mit einem Finalsieg zudem das Triple perfekt machen.
Fragen und Antworten zum Champions-League-Finale
U20-Fußballer im WM-Achtelfinale

U20-Fußballer im WM-Achtelfinale

Christchurch  - Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat bei der Fußball-WM in Neuseeland vorzeitig das Achtelfinale erreicht. Das Team von DFB-Trainer Frank Wormuth bezwang die Auswahl von Usbekistan mit 3:0 (1:0).
U20-Fußballer im WM-Achtelfinale
Ter Stegen: «Das hilft mir fürs Leben»

Ter Stegen: «Das hilft mir fürs Leben»

Berlin - Im vergangenen Sommer ging ter Stegen von Gladbach zum Weltclub Barça. Den Platz im Tor musste er sich aber mit Claudio Bravo teilen. Trotzdem sieht der junge Keeper den Wechsel als «Schritt nach vorn». Am Samstag kann er mit den Katalanen das Triple perfekt machen.
Ter Stegen: «Das hilft mir fürs Leben»
Ex-Vize-Präsident Warner: FIFA finanzierte meine Partei

Ex-Vize-Präsident Warner: FIFA finanzierte meine Partei

Port of Spain - Ex-Vizepräsident Jack Warner hat mit Behauptungen auch gegen Noch-Verbandschef Joseph Blatter im FIFA-Skandal nachgelegt. Laut Warner soll der Fußball-Weltverband seine Partei finanziell unterstützt haben.
Ex-Vize-Präsident Warner: FIFA finanzierte meine Partei
FIFA-Skandal: Ex-Funktionär gesteht Bestechung

FIFA-Skandal: Ex-Funktionär gesteht Bestechung

Zürich - Ex-FIFA-Funktionär Chuck Blazer hat den US-Behörden als "Whistleblower" gestanden, dass er und andere Funktionäre Bestechungsgelder für ihre Stimme bei der WM 1998 und 2010 angenommen haben.
FIFA-Skandal: Ex-Funktionär gesteht Bestechung
Valcke fühlt sich "nicht schuldig"

Valcke fühlt sich "nicht schuldig"

Zürich - FIFA-Präsident Joseph S. Blatter hat durch seinen angekündigten Rücktritt ein Beben ausgelöst. Es wird viel über die Hintergründe spekuliert. Jerome Valcke schließt einen Rücktritt aus.
Valcke fühlt sich "nicht schuldig"
FIFA-Mitarbeiter applaudieren Blatter

FIFA-Mitarbeiter applaudieren Blatter

Zürich - Der Rücktritt von Joseph Blatter hat im Lager seiner erbitterten Gegner große Freude ausgelöst. Für den FIFA-Präsidenten stehen womöglich harte Zeiten bevor. Offenbar ermittelt das FBI gegen ihn.
FIFA-Mitarbeiter applaudieren Blatter
Blatter-Rücktritt: Das sind die möglichen Nachfolger

Blatter-Rücktritt: Das sind die möglichen Nachfolger

Zürich - Joseph S. Blatter ist drei Tage nach seiner Wiederwahl zum FIFA-Präsidenten von seinem Amt zurückgetreten. Doch der Scherbenhaufen bleibt. Wer übernimmt den Aufräumdienst?
Blatter-Rücktritt: Das sind die möglichen Nachfolger
Benítez neuer Trainer von Real Madrid

Benítez neuer Trainer von Real Madrid

Madrid - Rafael Benítez ist neuer Trainer von Real Madrid. Der spanische Fußball-Rekordmeister bestätigte das seit einigen Tagen erwartete Engagement des gebürtigen Madrilenen in einer Pressemitteilung. Benítez unterzeichnete einen Vertrag für drei Jahre.
Benítez neuer Trainer von Real Madrid
Blatter nach Rücktritt: "Ich liebe die FIFA"

Blatter nach Rücktritt: "Ich liebe die FIFA"

Zürich - Paukenschlag im Fußball-Weltverband FIFA: Der umstrittene Präsident Sepp Blatter tritt von seinem Posten zurück. Lesen Sie die Reaktionen nach dieser Sensationsmeldung.
Blatter nach Rücktritt: "Ich liebe die FIFA"
Ter Stegen: Bin nicht nervös vorm Finale

Ter Stegen: Bin nicht nervös vorm Finale

Barcelona - Vor dem größten Spiel seiner noch jungen Karriere bleibt Marc-André ter Stegen völlig gelassen. Der Barca-Keeper fiebert dem Champions-League-Finale in Berlin entgegen.
Ter Stegen: Bin nicht nervös vorm Finale
Rauchverbot bei der EM 2016 in Frankreich

Rauchverbot bei der EM 2016 in Frankreich

Paris - Die Europäische Fußball-Union (UEFA) wird bei der EM 2016 in Frankreich den Konsum jeglicher Tabak-Produkte in den Innen- und Außenbereichen der Stadien untersagen.
Rauchverbot bei der EM 2016 in Frankreich
Podolski verlässt Inter Mailand

Podolski verlässt Inter Mailand

Mailand - Weltmeister Lukas Podolski wird den italienischen Erstligisten Inter Mailand nach einem sechsmonatigen Intermezzo wieder verlassen.
Podolski verlässt Inter Mailand
Wolff Fuss: So kommentiert er das Champions-League-Finale

Wolff Fuss: So kommentiert er das Champions-League-Finale

Unterföhring - Wolff Fuss (38) kommentiert auf Sky am Samstag das Champions-League-Finale zwischen Juventus Turin und dem FC Barcelona (20.45 Uhr/Sky und ZDF) in Berlin. Ein Interview mit dem Reporter, der schon für sieben Sender kommentierte:
Wolff Fuss: So kommentiert er das Champions-League-Finale
Blatter-Vertrauter Valcke soll Millionen gezahlt haben

Blatter-Vertrauter Valcke soll Millionen gezahlt haben

Zürich - Der Schmiergeldskandal bei der FIFA nimmt neue Dimensionen an. Medienberichten zufolge, soll FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke eine Millionenzahlung an Jack Warner getätigt haben.
Blatter-Vertrauter Valcke soll Millionen gezahlt haben
FIFA-Skandal: Deutsche für WM-Boykott

FIFA-Skandal: Deutsche für WM-Boykott

Berlin - Die klare Mehrheit der Deutschen hat kein Vertrauen mehr in die FIFA. 88 Prozent halten Korruption im Fußball-Weltverband für „wahrscheinlich“.
FIFA-Skandal: Deutsche für WM-Boykott
Klose hängt bei Lazio noch ein Jahr dran

Klose hängt bei Lazio noch ein Jahr dran

Rom - In seiner vierten Saison in Italien schafft Miroslav Klose mit Lazio Rom den Sprung in die Champions-League-Playoffs. Er wird auch in der kommenden Saison für Rom spielen.
Klose hängt bei Lazio noch ein Jahr dran
Ex-FIFA-Vize attackiert Blatter scharf

Ex-FIFA-Vize attackiert Blatter scharf

Port-of-Spain-  Im Skandal beim Fußball-Weltverband FIFA sucht der geschasste und unter Verdacht stehende Ex-Vizepräsident Jack Warner (Trinidad und Tobago) offenbar sein Heil in der Flucht vorn.
Ex-FIFA-Vize attackiert Blatter scharf
Klinsmann mit diesen BL-Profis gegen DFB-Team

Klinsmann mit diesen BL-Profis gegen DFB-Team

Chicago - Jürgen Klinsmann hat für die Testspiele seiner US-Nationalmannschaft gegen die Niederlande und Deutschland drei Bundesliga-Profis sowie einen Zweitliga-Spieler berufen.
Klinsmann mit diesen BL-Profis gegen DFB-Team