Ressortarchiv: Fußball

Bruma bereits in Leipzig - Rangnick: «Gute Gespräche»

Bruma bereits in Leipzig - Rangnick: «Gute Gespräche»

RB Leipzig hat das Interesse am portugiesischen U-21-Nationalspieler Bruma bestätigt und steht nach Aussage von Sportdirektor Ralf Rangnick «in guten Gesprächen mit Spieler und Verein.» Beim Poker um einen Bundesliga-Profi aus Freiburg steigt RB dagegen aus.
Bruma bereits in Leipzig - Rangnick: «Gute Gespräche»
Griezmann bleibt: «Jetzt zu gehen, wäre ein Tiefschlag»

Griezmann bleibt: «Jetzt zu gehen, wäre ein Tiefschlag»

Paris (dpa) - Der französische Stürmerstar Antoine Griezmann bleibt auch in der kommenden Saioson beim Champions-League-Halbfinalisten Atlético Madrid.
Griezmann bleibt: «Jetzt zu gehen, wäre ein Tiefschlag»
Tuchel-Berater: «Thomas geht nicht nach Leverkusen"

Tuchel-Berater: «Thomas geht nicht nach Leverkusen"

Leverkusen (dpa) - Thomas Tuchel wird nach Angaben seines Beraters in keinem Fall Trainer des Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen. «Thomas geht nicht zu Bayer Leverkusen», sagte Olaf Meinking wenige Tage nach Tuchels Abschied bei Borussia Dortmund der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung».
Tuchel-Berater: «Thomas geht nicht nach Leverkusen"
Dortmund vor Verpflichtung von Zagadou - Bosz Favorit?

Dortmund vor Verpflichtung von Zagadou - Bosz Favorit?

Düsseldorf (dpa) - DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund steht vor der Verpflichtung des französischen Abwehrspielers Dan-Axel Zagadou. Nach übereinstimmenden Medienberichten wechselt der Junioren-Nationalspieler ablösefrei von Paris St. Germain zum BVB.
Dortmund vor Verpflichtung von Zagadou - Bosz Favorit?
Wagner lässt Verbleib in Huddersfield offen

Wagner lässt Verbleib in Huddersfield offen

Berlin (dpa) - Nach dem überraschenden Aufstieg mit Huddersfield Town in die Premier League hat Fußball-Trainer David Wagner seinen Verbleib bei dem Club noch offen gelassen.
Wagner lässt Verbleib in Huddersfield offen
Gigant Ronaldo schlägt zu: Real feiert historischen Triumph

Gigant Ronaldo schlägt zu: Real feiert historischen Triumph

Die Königlichen bleiben die Könige von Europa - und ihr Anführer Cristiano Ronaldo entscheidet wie gegen die Bayern das Spiel. Erstmals in der Geschichte der Champions League kann ein Club den Titel erfolgreich verteidigen. Für Juve geht der Final-Fluch weiter.
Gigant Ronaldo schlägt zu: Real feiert historischen Triumph
Ticker: Real schnappt sich „La Duodecima“ im Finale gegen Juve

Ticker: Real schnappt sich „La Duodecima“ im Finale gegen Juve

Es ist vollbracht: Real Madrid hat die Champions League gewonnen und damit geschafft, was bislang keiner Mannschaft je gelang: Die Titelverteidigung in der Königsklasse.
Ticker: Real schnappt sich „La Duodecima“ im Finale gegen Juve
So freuen sich die Real-Stars über die zwölfte Krone

So freuen sich die Real-Stars über die zwölfte Krone

Es ist vollbracht: Real Madrid hat die Champions League im Finale gegen Juventus Turin gewonnen. Wir haben die Stimmen zum Spiel.
So freuen sich die Real-Stars über die zwölfte Krone
Historisch: Real verteidigt Champions-League-Titel

Historisch: Real verteidigt Champions-League-Titel

Es ist vollbracht: Real Madrid hat die Champions League gewonnen und damit geschafft, was bislang keiner Mannschaft je gelang: Die Titelverteidigung in der Königsklasse.
Historisch: Real verteidigt Champions-League-Titel
Dritter CL-Titel: Toni Kroos erringt einmaligen Rekord

Dritter CL-Titel: Toni Kroos erringt einmaligen Rekord

Der Sieg im Finale von Cardiff ist nicht nur für Real Madrid ein historischer Moment. Auch Toni Kroos konnte durch den Titelgewinn einen einmaligen Rekord einstellen.
Dritter CL-Titel: Toni Kroos erringt einmaligen Rekord
Die Königlichen besiegen die Alte Dame - Bilder

Die Königlichen besiegen die Alte Dame - Bilder

Real Madrid hat gegen Juventus Turin zum zwölften Mal die Champions League gewonnen. Cristiano Ronaldo traf zweimal, Asensio, Casemiro und Mandzukic je einmal.
Die Königlichen besiegen die Alte Dame - Bilder
Ohne Superstar Ronaldo: Portugal feiert Sieg gegen Zypern

Ohne Superstar Ronaldo: Portugal feiert Sieg gegen Zypern

Estoril (dpa) - Zwei Wochen vor Beginn des Confederations Cup hat Fußball-Europameister Portugal ohne Stars wie Cristiano Ronaldo und Pepe einen souveränen Testspiel-Sieg gegen Zypern gefeiert.
Ohne Superstar Ronaldo: Portugal feiert Sieg gegen Zypern
Viel Applaus für Podolski: Letztes Spiel für Galatasaray

Viel Applaus für Podolski: Letztes Spiel für Galatasaray

Istanbul (dpa) - Mit großem Applaus ist Fußball-Weltmeister Lukas Podolski beim türkischen Traditionsclub Galatasaray Istanbul verabschiedet worden.
Viel Applaus für Podolski: Letztes Spiel für Galatasaray
Vidal und Aranguiz in Chiles Confed-Cup-Kader

Vidal und Aranguiz in Chiles Confed-Cup-Kader

Santiago (dpa) - Zwei Profis aus der Fußball-Bundesliga reisen mit Deutschlands Vorrundengegner Chile zum Confederations Cup nach Russland.
Vidal und Aranguiz in Chiles Confed-Cup-Kader
1860 probt Aufstand gegen Ismaik - Investor will klagen

1860 probt Aufstand gegen Ismaik - Investor will klagen

Finanzier Ismaik wollte 1860 München für eine Drittliga-Lizenz erpressen. Der Plan scheiterte, der Traditionsverein verabschiedete sich in den Amateurfußball. Dort wittern die Vereinsbosse ihre Chance, den Investor zu zermürben. Doch dieser droht nun mit Klage.
1860 probt Aufstand gegen Ismaik - Investor will klagen
Rettig kritisiert DFB

Rettig kritisiert DFB

Hamburg (dpa) - Geschäftsführer Andreas Rettig vom FC St. Pauli hat den Deutschen Fußball-Bund für dessen Rolle bei der Eventisierung des Fußballs kritisiert.
Rettig kritisiert DFB
UEFA-Chef würde England bei WM-Bewerbung unterstützen

UEFA-Chef würde England bei WM-Bewerbung unterstützen

Cardiff (dpa) - UEFA-Präsident Aleksander Ceferin hält die Zeit für eine neuerliche Fußball-WM in England gekommen und sichert dem Land seine Unterstützung im Falle einer Bewerbung um das Weltturnier im Jahr 2030 zu.
UEFA-Chef würde England bei WM-Bewerbung unterstützen
Arsenal-Coach Wenger: Sanchez und Özil bleiben

Arsenal-Coach Wenger: Sanchez und Özil bleiben

Alexis Sanchez und Mesut Özil werden wohl auch in der kommenden Saison für den FC Arsenal spielen. Teammanager Arsène Wenger erteilt allen Abwerbeversuchen eine Absage.
Arsenal-Coach Wenger: Sanchez und Özil bleiben
Arsenal-Coach Wenger: Keine Freigabe für Sanchez und Özil

Arsenal-Coach Wenger: Keine Freigabe für Sanchez und Özil

London (dpa) - Arsenal-Trainer Arsène Wenger hat Verkäufe des angeblich vom FC Bayern umworbenen Alexis Sanchez und des deutschen Nationalspielers Mesut Özil im Sommer ausgeschlossen.
Arsenal-Coach Wenger: Keine Freigabe für Sanchez und Özil
Niedersachsens Innenminister will Fußballgipfel zu Fangewalt

Niedersachsens Innenminister will Fußballgipfel zu Fangewalt

Osnabrück (dpa) - Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) will gegen die zunehmende Fangewalt im Fußball vorgehen.
Niedersachsens Innenminister will Fußballgipfel zu Fangewalt
Mertesacker plant Zukunft nach Fußball beim FC Arsenal

Mertesacker plant Zukunft nach Fußball beim FC Arsenal

Per Mertesacker ist auf der Zielgeraden seiner Karriere angekommen. Der Weltmeister hat aber auch schon Pläne für die Zeit nach seiner aktiven Laufbahn.
Mertesacker plant Zukunft nach Fußball beim FC Arsenal
Real und Juventus bereit für das große Finale

Real und Juventus bereit für das große Finale

Der Countdown läuft, der Anpfiff des mit Spannung erwarten Champions-League-Finales zwischen Titelverteidiger Real Madrid und Juventus Turin rückt näher. Toni Kroos, Sami Khedira, Cristiano Ronaldo, Gigi Buffon - wer wird der Mann des Endspiels?
Real und Juventus bereit für das große Finale
Wie geht es weiter bei den «Löwen»?

Wie geht es weiter bei den «Löwen»?

1860 München wird künftig keinen Profifußball mehr spielen. Bevor die «Löwen» einen Neustart in der Regionalliga angehen, gilt es noch einige Sachen zu regeln. Dazu gehören Lizenzfragen, Kaderplanung und in erster Linie die künftige Zusammenarbeit mit Hasan Ismaik.
Wie geht es weiter bei den «Löwen»?
Juventus gegen Real: Finale der Superlative

Juventus gegen Real: Finale der Superlative

Das Gigantenduell zwischen Real und Juve soll ein Tag für die Fußball-Historie werden. Zwei deutsche Weltmeister sind Gegner, Ronaldo fordert Buffon, der beste Angriff stürmt gegen die beste Abwehr. Es geht um «Märchen», «Sucht» und eine «magische Nacht».
Juventus gegen Real: Finale der Superlative
Profifußball bei 1860 München Geschichte

Profifußball bei 1860 München Geschichte

Die Zeiten des Profifußballs bei 1860 München sind vorerst vorbei. Weil Geldgeber Ismaik eine Millionen-Überweisung verweigert, muss der Traditionsverein in eine Amateurklasse, voraussichtlich in die Regionalliga. Der Investor will den Verein aber nicht verlassen.
Profifußball bei 1860 München Geschichte
Rückschlag bei Suche: Favre nicht zum BVB

Rückschlag bei Suche: Favre nicht zum BVB

Für Borussia Dortmund gestaltet sich die Suche nach einem Nachfolger für Thomas Tuchel schwieriger als erhofft. Weil Favorit Lucien Favre von Nizza keine Freigabe erhielt, werden andere Kandidaten gehandelt. Als Favorit gilt nun Peter Bosz.
Rückschlag bei Suche: Favre nicht zum BVB
Stöger nach Favre-Absage: «Gibt keinen Kontakt zu Dortmund»

Stöger nach Favre-Absage: «Gibt keinen Kontakt zu Dortmund»

Köln (dpa) - Trainer Peter Stöger hat auch nach der Absage von Lucien Favre Gerüchte über einen Wechsel vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln zu Borussia Dortmund eindeutig dementiert.
Stöger nach Favre-Absage: «Gibt keinen Kontakt zu Dortmund»
Neuer Vertrag: Falcao verlängert in Monaco

Neuer Vertrag: Falcao verlängert in Monaco

Radamel Falcao wird auch in den kommenden Jahren für AS Monaco auf Torejagd gehen. Der Kolumbianer hat seinen Vertrag  beim französischen Meister verlängert.
Neuer Vertrag: Falcao verlängert in Monaco
ZDF erwartet Ende der Champions-League-Übertragungen

ZDF erwartet Ende der Champions-League-Übertragungen

Wer überträgt künftig die Champions League? Es läuft darauf hinaus, dass die Fußballfans bald Geld zahlen müssen - oder in die Röhre schauen.
ZDF erwartet Ende der Champions-League-Übertragungen
Real will Geschichte schreiben - Juve greift nach Triple

Real will Geschichte schreiben - Juve greift nach Triple

Die Saison endet mit einem echten Knaller im Finale der Champions League. Sowohl Real Madrid als auch Juventus Turin könnten eine erfolgreiche Spielzeit krönen.
Real will Geschichte schreiben - Juve greift nach Triple
Schiri Brych vor dem Champions-League-Finale: „Eine Ehre“

Schiri Brych vor dem Champions-League-Finale: „Eine Ehre“

Auch wenn kein Bundesliga-Klub dabei ist, hat das Champions-League-Finale einen deutschen Teilnehmer. Schiedsrichter Felix Brych freut sich auf das nächste Highlight seiner Karriere.
Schiri Brych vor dem Champions-League-Finale: „Eine Ehre“
TV-Gelder: Barca und Real wären in England nur Mittelmaß

TV-Gelder: Barca und Real wären in England nur Mittelmaß

Real Madrid und der FC Barcelona gelten als finanzstärkste Klubs der Welt. Nun sind sie laut einem Bericht im Vergleich mit der Premier League deutlich ins Hintertreffen geraten.
TV-Gelder: Barca und Real wären in England nur Mittelmaß
Alle Bundesligisten und Zweitligisten erhalten Lizenz

Alle Bundesligisten und Zweitligisten erhalten Lizenz

Frankfurt/Main (dpa) - Alle 36 Fußballvereine der 1. und 2. Bundesliga erhalten die Lizenz für die kommende Saison. Das teilte die Deutsche Fußball Liga(DFL) in Frankfurt/Main mit.
Alle Bundesligisten und Zweitligisten erhalten Lizenz
29 DFB-Spielerinnen: Mit XXL-Kader in die EM-Vorbereitung

29 DFB-Spielerinnen: Mit XXL-Kader in die EM-Vorbereitung

DFB-Cheftrainerin Steffi Jones hat 29 Spielerinnen in ihr vorläufiges EM-Aufgebot berufen. Drei bekannte Gesichter fehlen schon jetzt, obendrein wird ein Sextett Anfang Juli noch aus dem Kader gestrichen. Zunächst aber sind überraschend viele Torhüterinnen dabei.
29 DFB-Spielerinnen: Mit XXL-Kader in die EM-Vorbereitung
Kolumbianer Falcao verlängert bei AS Monaco bis 2020

Kolumbianer Falcao verlängert bei AS Monaco bis 2020

Monaco (dpa) - Der kolumbianische Stürmer Radamel Falcao hat seinen Vertrag beim französischen Fußball-Meister AS Monaco bis 2020 verlängert. Der 31 Jahre alte Teamkapitän habe eine Verlängerung um zwei Jahre unterzeichnet, teilte der Club aus dem Fürstentum am späten Donnerstagabend mit.
Kolumbianer Falcao verlängert bei AS Monaco bis 2020
Von Kroos und Khedira bis Ronaldo und Buffon

Von Kroos und Khedira bis Ronaldo und Buffon

Die Weltstars fiebern dem Finale der Champions League entgegen. Real-Supermann Ronaldo will Titel Nummer vier, Juve-Keeper Buffon die Premiere. Die DFB-Weltmeister Kroos und Khedira kämpfen um die Mittelfeldherrschaft. Und dann ist noch ein weiterer Deutscher dabei.
Von Kroos und Khedira bis Ronaldo und Buffon
«SZ»: DFL befremdet über Vorgehen Ismaiks bei 1860 München

«SZ»: DFL befremdet über Vorgehen Ismaiks bei 1860 München

München (dpa) - Die Deutsche Fußball Liga (DFL) ist einem Bericht der «Süddeutschen Zeitung» zufolge irritiert über die jüngsten Vorgänge bei 1860 München um Hasan Ismaik.
«SZ»: DFL befremdet über Vorgehen Ismaiks bei 1860 München
Goldenes Jahr für Nationalspielerinnen - Triumph mit Lyon

Goldenes Jahr für Nationalspielerinnen - Triumph mit Lyon

Was für eine Saison liegt hinter Dzsenifer Marozsán und Josephine Henning. Die deutschen Olympiasiegerinnen krönen das Jahr mit dem Champions-League-Titel, auch Pauline Bremer feiert mit. Der DFB-Präsident lobt Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus.
Goldenes Jahr für Nationalspielerinnen - Triumph mit Lyon
Sampaoli neuer Nationaltrainer Argentiniens

Sampaoli neuer Nationaltrainer Argentiniens

Buenos Aires (dpa) - Der bisherige Trainer des FC Sevilla, Jorge Sampaoli, hat die Leitung der argentischen Nationalelf übernommen. Er habe einen Fünf-Jahres-Vertrag bis zur WM 2022 in Katar unterzeichnet, erklärte Sampaoli am Donnerstag auf einer Pressekonferenz des Verbands AFA in Buenos Aires.
Sampaoli neuer Nationaltrainer Argentiniens
Ticker: Lyon gewinnt Champions League nach Elfer-Drama

Ticker: Lyon gewinnt Champions League nach Elfer-Drama

Erst das Elfmeterschießen entschied das Finale der Champions League der Frauen zwischen Olympique Lyon und Paris St. Germain. Der Ticker zum Nachlesen.
Ticker: Lyon gewinnt Champions League nach Elfer-Drama
Lyon gewinnt erneut die Champions League der Frauen

Lyon gewinnt erneut die Champions League der Frauen

Olympique Lyon setzt sich im Finale der Champions League gegen Paris St. Germain durch und holt erneut das Triple. Dzsenifer Marozsan und Co. müssen aber lange zittern.
Lyon gewinnt erneut die Champions League der Frauen
VfB Stuttgart darf Fußballer ausgliedern

VfB Stuttgart darf Fußballer ausgliedern

So viele Mitglieder wie noch nie haben beim VfB Stuttgart über die Ausgliederung der Fußball-Abteilung abgestimmt - und sich dafür entschieden. Der Bundesliga-Aufsteiger bekommt nun schon bald 41,5 Millionen Euro vom ersten Investor.
VfB Stuttgart darf Fußballer ausgliedern
Leipziger Angreifer Davie Selke wechselt zu Hertha BSC

Leipziger Angreifer Davie Selke wechselt zu Hertha BSC

Hertha BSC hat den Transferpoker um Leipzigs Davie Selke gewonnen. Für die Berliner eine Verpflichtung mit Potenzial. Für den Stürmer steht aber zunächst nicht sein neuer Club im Vordergrund.
Leipziger Angreifer Davie Selke wechselt zu Hertha BSC
Per Mertesacker bestätigt: So lange will ich noch spielen

Per Mertesacker bestätigt: So lange will ich noch spielen

Nach einer Saison mit lediglich zwei Einsätzen denkt Per Mertesacker noch nicht ans aufhören. Erst im nächsten Sommer will er über seine Zukunft final entscheiden.
Per Mertesacker bestätigt: So lange will ich noch spielen
Neue Sicherheits-Maßnahme: Das gab es noch nie beim Champions-League-Finale

Neue Sicherheits-Maßnahme: Das gab es noch nie beim Champions-League-Finale

Nach dem Anschlag von Manchester stehen Großveranstaltungen in Großbritannien unter besonderes Beobachtung der Polizei. Beim CL-Finale in Cardiff sind die Sicherheitsmaßnahmen enorm.
Neue Sicherheits-Maßnahme: Das gab es noch nie beim Champions-League-Finale
Vor Champions-League-Finale: Buffon spürt die Angst

Vor Champions-League-Finale: Buffon spürt die Angst

Angst zu haben vor so einem Spiel, sei was ganz Normales, wie Gianluigi Buffon betont. Mit Juventus kann er dabei eine neue Bestmarke für den Klub erreichen.
Vor Champions-League-Finale: Buffon spürt die Angst
Nach Schalke-Abschied: Huntelaar zurück bei Ajax

Nach Schalke-Abschied: Huntelaar zurück bei Ajax

Nach seinem Abgang aus der Bundesliga heuert Klaas-Jan Huntelaar nun wieder bei seinem Ex-Klub an. Dort hat er vor allem ein Ziel.
Nach Schalke-Abschied: Huntelaar zurück bei Ajax
Torwart-Aufsteiger Ederson wechselt von Benfica zu Man City

Torwart-Aufsteiger Ederson wechselt von Benfica zu Man City

Lissabon (dpa) - Manchester City hat den brasilianischen Torwart Ederson von Benfica Lissabon verpflichtet. Der 23-Jährige, der seit 2015 für den portugiesischen Rekordmeister gespielt hatte, wechselt für 40 Millionen Euro den Club, teilte Benfica mit.
Torwart-Aufsteiger Ederson wechselt von Benfica zu Man City
Löw: „Bayern mindestens auf Augenhöhe mit Real Madrid“

Löw: „Bayern mindestens auf Augenhöhe mit Real Madrid“

Joachim Löw lobt drei Kollegen speziell; zwei jungen Spielern und zwei Weltmeistern bescheinigt er ganz besondere Leistungen. Ab Montag ist der Weltmeister-Coach selbst wieder gefragt.
Löw: „Bayern mindestens auf Augenhöhe mit Real Madrid“
Ausschreitungen - Löw beklagt Missbrauch der Fußball-Bühne

Ausschreitungen - Löw beklagt Missbrauch der Fußball-Bühne

In seiner Saisonbilanz lobt Joachim Löw drei Kollegen speziell. Zwei jungen Spielern und zwei Weltmeistern bescheinigt der Bundestrainer ganz besondere Leistungen. Ab Montag ist der Weltmeister-Coach selbst wieder als Praktiker gefragt. Die jüngste Fan-Randale beunruhigt.
Ausschreitungen - Löw beklagt Missbrauch der Fußball-Bühne