Ressortarchiv: Fußball

DFL führt Abseitslinie und Fan-Infos bei Videobeweis ein

DFL führt Abseitslinie und Fan-Infos bei Videobeweis ein

Frankfurt/Main (dpa) - Der Videobeweis in der Fußball-Bundesliga soll einem Medienbericht zufolge von der kommenden Saison an mit virtuellen Abseitslinien und mehr Erklärungen für die Zuschauer in den Stadien verbessert werden.
DFL führt Abseitslinie und Fan-Infos bei Videobeweis ein
Wechsel von Schalkes Höwedes zu Lokomotive Moskau perfekt

Wechsel von Schalkes Höwedes zu Lokomotive Moskau perfekt

Moskau (dpa) - Der Wechsel von Benedikt Höwedes vom FC Schalke 04 zu Lokomotive Moskau ist perfekt. Der 30 Jahre alte Abwehrspieler unterschrieb beim russischen Fußball-Meister einen Vierjahresvertrag, wie beide Vereine mitteilten.
Wechsel von Schalkes Höwedes zu Lokomotive Moskau perfekt
1. FC Köln setzt alles auf Anfang - Trainer plant Aufstieg

1. FC Köln setzt alles auf Anfang - Trainer plant Aufstieg

Die sofortige Rückkehr in die Erstklassigkeit ist das klare Ziel des 1. FC Köln für die neue Zweitligasaison. Das versucht der Absteiger vor allem mit dem neuen Trainer Markus Anfang zu erreichen, aber auch mit bisherigen Leistungsträgern wie Timo Horn oder Jonas Hector.
1. FC Köln setzt alles auf Anfang - Trainer plant Aufstieg
Rummenigge über Debatte um Özil: "Phantomdiskussion"

Rummenigge über Debatte um Özil: "Phantomdiskussion"

München (dpa) - Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat die Debatte um Mesut Özil als Phantomdiskussion bezeichnet.
Rummenigge über Debatte um Özil: "Phantomdiskussion"
Ex-Schalker Max Meyer vor Wechsel in die Premier League

Ex-Schalker Max Meyer vor Wechsel in die Premier League

London (dpa) - Der ehemalige Schalke-Profi Max Meyer steht laut einem Bericht der britischen Zeitung "Guardian" vor einem Wechsel zum englischen Premier-League-Club Crystal Palace.
Ex-Schalker Max Meyer vor Wechsel in die Premier League
Mesut Özil und sein Rücktritt: Das denkt Otto Addo über Rassismus im deutschen Fußball

Mesut Özil und sein Rücktritt: Das denkt Otto Addo über Rassismus im deutschen Fußball

Mesut Özil hat mit seinem Rücktritt aus der Nationalmannschaft Aufsehen erregt. Ex-Bundesliga-Spieler Otto Addo spricht darüber, wie er das Problem sieht.
Mesut Özil und sein Rücktritt: Das denkt Otto Addo über Rassismus im deutschen Fußball
Hörmann zu Özil: "Halte Debatte für wertvoll"

Hörmann zu Özil: "Halte Debatte für wertvoll"

Frankfurt (dpa) - DOSB-Präsident Alfons Hörmann sieht in der vom zurückgetretenen Nationalspieler Mesut Özil angestoßenen Diskussion um Rassismus und Integration auch eine Chance.
Hörmann zu Özil: "Halte Debatte für wertvoll"
Pizarro will es bei Werder noch mal wissen

Pizarro will es bei Werder noch mal wissen

Werder Bremens Rückkehrer Pizarro hofft auf Tore und träumt davon, seinen Lieblingsclub nach Europa zu schießen. Es wird allerdings seine letzte Saison als Profi-Fußballer werden.
Pizarro will es bei Werder noch mal wissen
Causa Özil laut Addo bei jungen Profis kein großes Thema

Causa Özil laut Addo bei jungen Profis kein großes Thema

Mönchengladbach (dpa) - Nach dem Özil-Rücktritt aus der Nationalmannschaft werden sich nach Ansicht von Ex-Profi Otto Addo junge Talente mit Migrationshintergrund nicht häufiger gegen die DFB-Elf entscheiden.
Causa Özil laut Addo bei jungen Profis kein großes Thema
Eintracht sucht neue Gesichter - 17 Nationalitäten

Eintracht sucht neue Gesichter - 17 Nationalitäten

Eintracht Frankfurt international: Das gilt nach dem Pokalsieg nicht nur für die kommende Spielzeit, sondern auch wieder für den Kader. Wichtige Spieler und der Trainer sind weg. Gesucht wird eine neue Identität.
Eintracht sucht neue Gesichter - 17 Nationalitäten
Aus bei der ARD: Philipp Lahm kein Experte mehr

Aus bei der ARD: Philipp Lahm kein Experte mehr

Der Fernsehsender ARD plant keine weiteren Einsätze des ehemaligen Fußballprofis Philipp Lahm als TV-Experte.
Aus bei der ARD: Philipp Lahm kein Experte mehr
Fleißarbeiter "im Hintergrund": Sportdirektor Salihamidzic

Fleißarbeiter "im Hintergrund": Sportdirektor Salihamidzic

Im Sommer 2017 präsentieren die Bayern-Bosse überraschend Hasan Salihamidzic als Sportdirektor. Das Einarbeitungsjahr verläuft turbulent. Die zweite Saison geht er mit einem alten "Kumpel" an.
Fleißarbeiter "im Hintergrund": Sportdirektor Salihamidzic
Das plant der neue Real-Coach nach dem Ronaldo-Abgang

Das plant der neue Real-Coach nach dem Ronaldo-Abgang

Etwas überraschend hat sich Julen Lopetegui über die Transfer-Pläne von Real Madrid geäußert. Immerhin hat man mit Cristiano Ronaldo den Weltfußballer verloren...
Das plant der neue Real-Coach nach dem Ronaldo-Abgang
Höhere Trainer-Ablöse - Kollegen zweifeln an Kovac' These

Höhere Trainer-Ablöse - Kollegen zweifeln an Kovac' These

Berlin (dpa) - Mit seinem Wunsch nach höheren Ablösesummen für Fußball-Trainer stößt der neue Bayern-Coach Niko Kovac auf geteilte Reaktionen in der Bundesliga.
Höhere Trainer-Ablöse - Kollegen zweifeln an Kovac' These
Zu lahm im TV? ARD will Philipp Lahm nicht mehr als Experten

Zu lahm im TV? ARD will Philipp Lahm nicht mehr als Experten

Der Fernsehsender ARD plant keine weiteren Einsätze des ehemaligen Fußballprofis Philip Lahm als TV-Experte.
Zu lahm im TV? ARD will Philipp Lahm nicht mehr als Experten
Neue Ära beginnt: Ronaldo nimmt Training bei Juventus Turin auf

Neue Ära beginnt: Ronaldo nimmt Training bei Juventus Turin auf

Die Italien-Ära von Cristiano Ronaldo hat begonnen: Der Weltfußballer hat seine Arbeit beim italienischen Rekordmeister Juventus Turin am Montag aufgenommen.
Neue Ära beginnt: Ronaldo nimmt Training bei Juventus Turin auf
Stefan Kuntz über den deutschen Nachwuchs: „Toptalente werden weniger“

Stefan Kuntz über den deutschen Nachwuchs: „Toptalente werden weniger“

U21-Trainer Stefan Kuntz macht sich nach der schwachen WM in Russland Sorgen um die Zukunft des deutschen Fußballs.
Stefan Kuntz über den deutschen Nachwuchs: „Toptalente werden weniger“
"Made in Germany": Mit Leidenschaft und Individualität

"Made in Germany": Mit Leidenschaft und Individualität

Es braucht deutsche Mbappés oder Modrics. Spieler, die durch ihre individuelle Klasse herausragen. Das ABC muss schon in der Fußball-Jugend stimmen. Ohne die richtige Einstellung funktioniert's aber später auch nicht in der Mannschaft.
"Made in Germany": Mit Leidenschaft und Individualität
Bestbezahlter Trainer in Frankreich: So viel kassiert Tuchel bei PSG

Bestbezahlter Trainer in Frankreich: So viel kassiert Tuchel bei PSG

Ganz so viel wie bei seinen Vorgängern ist es nicht, doch Thomas Tuchel ist mit seinem Job bei Paris St. Germain der bestbezahlte Coach der Ligue 1.
Bestbezahlter Trainer in Frankreich: So viel kassiert Tuchel bei PSG
"Große Ziele": Rummenigge macht Nationalspielern Druck

"Große Ziele": Rummenigge macht Nationalspielern Druck

Karl-Heinz Rummenigge präsentiert dem "frischen Burschen" Niko Kovac am Ende der Münchner USA-Reise eine anspruchsvolle Wunschliste. Der Bayern-Chef zeichnet zudem ein düsteres Zukunftsbild der Bundesliga, deren internationale Wettbewerbsfähigkeit er in Gefahr sieht.
"Große Ziele": Rummenigge macht Nationalspielern Druck
Neymar räumt Fehler ein: "Manchmal übertreibe ich"

Neymar räumt Fehler ein: "Manchmal übertreibe ich"

Der brasilianische Superstar Neymar hat erstmals zugegeben, mit einigen seiner Reaktionen bei der Fußball-WM in Russland über das Ziel hinausgeschossen zu sein.
Neymar räumt Fehler ein: "Manchmal übertreibe ich"
Ibrahimovic sorgt erneut für Furore in der MLS

Ibrahimovic sorgt erneut für Furore in der MLS

Zlatan Ibrahimovic hat in der nordamerikanischen Fußball-Profiliga MLS zum ersten Mal drei Treffer in einem Spiel erzielt.
Ibrahimovic sorgt erneut für Furore in der MLS
Kovac bekräftigt: Lewandowski wird FC Bayern nicht verlassen

Kovac bekräftigt: Lewandowski wird FC Bayern nicht verlassen

Miami (dpa) - Bayern-Trainer Niko Kovac hat erneut betont, dass er für die neue Saison mit Torjäger Robert Lewandowski plant.
Kovac bekräftigt: Lewandowski wird FC Bayern nicht verlassen
Ronaldo in Turin gelandet: Tifosi-Welt spielt verrückt - ganzes Dorf abgeriegelt

Ronaldo in Turin gelandet: Tifosi-Welt spielt verrückt - ganzes Dorf abgeriegelt

Der Superstar ist gelandet. Endlich betritt Cristiano Ronaldo nach seinem Wechsel zu Juventus Turin italienischen Boden. Die Tifosi drehen durch.
Ronaldo in Turin gelandet: Tifosi-Welt spielt verrückt - ganzes Dorf abgeriegelt
Rib und Rob "noch jung" - Hoeneß lobt Kovac: Gute Wahl

Rib und Rob "noch jung" - Hoeneß lobt Kovac: Gute Wahl

Die Marketing-Reise des FC Bayern nach Amerika erfüllt ihren Zweck, auch wenn zwei Niederlagen den Bossen "weniger gefallen". Beim 2:3 gegen Guardiolas ManCity gibt es trotzdem zwei Gewinner. Der Trainer nimmt vor der Rückreise nach München den ersten Titel ins Visier.
Rib und Rob "noch jung" - Hoeneß lobt Kovac: Gute Wahl
Rummenigge: Noch keine Entscheidung bei Boateng und PSG

Rummenigge: Noch keine Entscheidung bei Boateng und PSG

Miami (dpa) - In den aus Sicht des FC Bayern München immer noch möglichen Transfer von Fußball-Nationalspieler Jérôme Boateng zu Paris Saint-Germain ist keine neue Bewegung gekommen.
Rummenigge: Noch keine Entscheidung bei Boateng und PSG
Rummenigge prangert "Rumgeeiere" um 50+1 an

Rummenigge prangert "Rumgeeiere" um 50+1 an

Karl-Heinz Rummenigge sieht die Wettbewerbsfähigkeit der Bundesliga in Gefahr. Die 50+1-Regel müsse fallen. Der deutsche Fußball würde von einer Öffnung des Marktes profitieren, glaubt der Bayern-Chef.
Rummenigge prangert "Rumgeeiere" um 50+1 an
"Pure Gänsehaut" am Betzenberg - Cottbus schlägt Rostock

"Pure Gänsehaut" am Betzenberg - Cottbus schlägt Rostock

Emotionaler Start des 1. FC Kaiserslautern in die 3. Liga. Über 41 000 sehen einen 1:0-Sieg. Von den Aufsteigern siegt nur Energie Cottbus. Weltmeister Kevin Großkreutz kann Uerdingen noch keine Impulse geben.
"Pure Gänsehaut" am Betzenberg - Cottbus schlägt Rostock
Özil schweigt - Löw-Berater: Bundestrainer spricht

Özil schweigt - Löw-Berater: Bundestrainer spricht

Mesut Özils Fußball-Alltag bei seinem Club Arsenal hat begonnen. Die Diskussion um ihn und seine folgenreiche Rücktrittserklärung geht weiter. Kritik an Özil gibt es von Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic. Gewartet wird auf ein Statement von Bundestrainer Joachim Löw.
Özil schweigt - Löw-Berater: Bundestrainer spricht
Schmutzkampagne und Sabotage: Neue Vorwürfe gegen Katar

Schmutzkampagne und Sabotage: Neue Vorwürfe gegen Katar

Die Anschuldigungen gegen den umstrittenen WM-Ausrichter Katar lesen sich wie ein Geheimdienst-Krimi: Gezielte Falsch-Informationen sollen die Mitbewerber in Misskredit gebracht haben. Der Gastgeber der Fußball-WM 2022 weist die Vorwürfe zurück. Es droht aber Ungemach.
Schmutzkampagne und Sabotage: Neue Vorwürfe gegen Katar
Klopps Ärger über Ramos-Attacken: "rücksichtslos und brutal"

Klopps Ärger über Ramos-Attacken: "rücksichtslos und brutal"

Jürgen Klopp ist immer noch sauer. Der Liverpool-Trainer kritisiert zwei Monate nach dem Champions-League-Finale gegen Real Madrid die Fouls von Ramos.
Klopps Ärger über Ramos-Attacken: "rücksichtslos und brutal"
„Das würde den DFB zerreißen und Köpfe kosten ohne Ende“: Fredi Bobic fürchtet Schlimmes

„Das würde den DFB zerreißen und Köpfe kosten ohne Ende“: Fredi Bobic fürchtet Schlimmes

Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic hat für den Fall einer Niederlage des DFB bei der Vergabe für die EM 2024 eine düstere Prognose abgegeben. 
„Das würde den DFB zerreißen und Köpfe kosten ohne Ende“: Fredi Bobic fürchtet Schlimmes
Schürrle "wollte raus aus Deutschland"

Schürrle "wollte raus aus Deutschland"

Duisburg (dpa) - André Schürrle hat seinen Abgang aus der Fußball-Bundesliga zum FC Fulham mit dem Wunsch nach einem "Tapetenwechsel" begründet.
Schürrle "wollte raus aus Deutschland"
Sunday Times: Katar betrieb Sabotage gegen WM-Mitbewerber

Sunday Times: Katar betrieb Sabotage gegen WM-Mitbewerber

Katar sieht sich erneut schweren Vorwürfen ausgesetzt. Eine Zeitung beruft sich auf Emails eines Whistleblowers.
Sunday Times: Katar betrieb Sabotage gegen WM-Mitbewerber
Barcelona schlägt Tottenham im Elfmeterschießen

Barcelona schlägt Tottenham im Elfmeterschießen

Der FC Barcelona hat sein Auftaktspiel beim International Champions Cup in den USA gewonnen.
Barcelona schlägt Tottenham im Elfmeterschießen
HSV vor Saisonstart in Torlaune: 3:1 gegen AS Monaco

HSV vor Saisonstart in Torlaune: 3:1 gegen AS Monaco

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV ist eine Woche vor Beginn der 2. Fußball-Bundesliga in Form. Der Bundesliga-Absteiger besiegte bei seiner offiziellen Saisoneröffnung im Volksparkstadion den französischen Erstligisten AS Monaco mit 3:1 (2:0).
HSV vor Saisonstart in Torlaune: 3:1 gegen AS Monaco
Arsenal setzt Zeichen: Özil Kapitän und Torschütze

Arsenal setzt Zeichen: Özil Kapitän und Torschütze

Mesut Özil hat im ersten Spiel nach seinem Rücktritt aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ein Tor erzielt. Und der Mittelfeld-Star erlebte im Testspiel in Singapur gegen Paris Saint-Germain eine besondere Auszeichnung.
Arsenal setzt Zeichen: Özil Kapitän und Torschütze
Erster Auftritt nach der WM: Özil wird bei Arsenal große Ehre zuteil

Erster Auftritt nach der WM: Özil wird bei Arsenal große Ehre zuteil

Ex-Nationalspieler Mesut Özil ist bei einem Testspiel seines FC Arsenal eine große Ehre zuteil geworden. Der 29-Jährige durfte die Gunners als Kapitän aufs Feld führen.
Erster Auftritt nach der WM: Özil wird bei Arsenal große Ehre zuteil
„Rücksichtslos und brutal“ - Klopp wütet nach Foul an Salah gegen Sergio Ramos 

„Rücksichtslos und brutal“ - Klopp wütet nach Foul an Salah gegen Sergio Ramos 

Jürgen Klopp hat Real-Star Sergio Ramos nach seinem harten Einsteigen im Finale der Champions League heftig Kritisiert. Bei einem Foul des Innenverteidigers zog sich Mo Salah eine Schulterverletzung zu.
„Rücksichtslos und brutal“ - Klopp wütet nach Foul an Salah gegen Sergio Ramos 
Rangnicks Training mit RB zeigt Wirkung

Rangnicks Training mit RB zeigt Wirkung

RB Leipzig ist mit einem überzeugenden Sieg in die Pflichtspielsaison 2018/2019 gestartet. Beim 4:0 gegen den schwedischen Außenseiter BK Häcken klappte schon einiges, was Neu-Trainer Ralf Rangnick mit seinem Team vorhat.
Rangnicks Training mit RB zeigt Wirkung
Medien: Ronaldos Steueraffäre endet mit Vergleich

Medien: Ronaldos Steueraffäre endet mit Vergleich

Madrid (dpa) - Die Steueraffäre um Weltfußballer Cristiano Ronaldo ist nach Medienberichten mit einem Vergleich zu Ende gegangen.
Medien: Ronaldos Steueraffäre endet mit Vergleich
 „Arroganz von Löw war hanebüchen“: Ex-1860-Trainer freut sich über frühes WM-Aus

 „Arroganz von Löw war hanebüchen“: Ex-1860-Trainer freut sich über frühes WM-Aus

Ein ehemaliger Trainer vom TSV 1860 München hat sich bei einem TV-Talk in Rage geredet und Joachim Löw sowie die Spieler heftig kritisiert. 
 „Arroganz von Löw war hanebüchen“: Ex-1860-Trainer freut sich über frühes WM-Aus
Russlands WM-Star Golowin wechselt zu Champions-League-Verein 

Russlands WM-Star Golowin wechselt zu Champions-League-Verein 

Russlands Fußball-Star Alexander Golowin wechselt zur neuen Spielzeit von ZSKA Moskau zum AS Monaco. 
Russlands WM-Star Golowin wechselt zu Champions-League-Verein 
Rückschlag für deutsche EM-Bewerbung? Türkei nutzt Causa Özil zu ihrem Vorteil

Rückschlag für deutsche EM-Bewerbung? Türkei nutzt Causa Özil zu ihrem Vorteil

Eigentlich wollte der DFB im Bewerbungs-Duell um die EM 2024 mit Themen wie Menschenrechte punkten. Doch nun nutzt Gegenkandidat Türkei die Affäre um Mesut Özil genüsslich zu seinem Vorteil. 
Rückschlag für deutsche EM-Bewerbung? Türkei nutzt Causa Özil zu ihrem Vorteil
TV-Sender Sky vor „Riesenschritt“ - Keine Champions League im Free-TV mehr

TV-Sender Sky vor „Riesenschritt“ - Keine Champions League im Free-TV mehr

Ab der kommenden Saison wird es keine Übertragungen der Champions League im Free-TV mehr geben. Auch bei der Berichterstattung über die 2. Bundseliga gibt es Änderungen.
TV-Sender Sky vor „Riesenschritt“ - Keine Champions League im Free-TV mehr
Cacau kritisiert Özil und DFB

Cacau kritisiert Özil und DFB

Nach dem Rücktritt Mesut Özils aus der Nationalmannschaft geht die Diskussion über dessen Rassismus-Vorwürfe weiter. In Cacau nahm nun der Integrationsbeauftragte des DFB Stellung - und kritisierte sowohl Özil als auch den Verband.
Cacau kritisiert Özil und DFB
Lienen entschuldigt sich nach Kritik bei Tedesco

Lienen entschuldigt sich nach Kritik bei Tedesco

Hamburg (dpa) - Ewald Lienen hat sich für seine Kritik an Schalke-Trainer Domenico Tedesco entschuldigt.
Lienen entschuldigt sich nach Kritik bei Tedesco
Integrationsbeauftragter Cacau wirft Özil und DFB gleichermaßen Fehler vor - Video

Integrationsbeauftragter Cacau wirft Özil und DFB gleichermaßen Fehler vor - Video

Der DFB-Integrationsbeauftragte Cacau hat die Rassismusvorwürfe durch den zurückgetretenen Mesut Özil zurückgewiesen, sieht aber auch beim Spieler Versäumnisse.
Integrationsbeauftragter Cacau wirft Özil und DFB gleichermaßen Fehler vor - Video
Kovac beim FC Bayern: "Ich arbeite gerne"

Kovac beim FC Bayern: "Ich arbeite gerne"

Niko Kovac hat beim und mit dem FC Bayern viel vor. Auf der USA-Tour wird der neuer Trainer seiner Arbeitseinstellung vollauf gerecht. Zum Abschluss der USA-Reise kommt es in Miami zur reizvollen Kraftprobe mit Manchester City. Richtig zur Sache geht es aber erst danach.
Kovac beim FC Bayern: "Ich arbeite gerne"
US-Serienstar will Fußball-Fan sein - er begeht den größten Fehler, den er machen kann

US-Serienstar will Fußball-Fan sein - er begeht den größten Fehler, den er machen kann

US-Schauspieler Neil Patrick Harris („How I Met Your Mother“) hat sich beim Spiel Manchester City gegen en FC Liverpool den größten Fehler erlaubt, den ein Fußball-Fan begehen kann.
US-Serienstar will Fußball-Fan sein - er begeht den größten Fehler, den er machen kann