Ressortarchiv: Fußball

Real Madrid nach Sieg gegen Valencia auf CL-Kurs

Real Madrid nach Sieg gegen Valencia auf CL-Kurs

Real Madrid bleibt in der spanischen Liga zumindest auf Champions-League-Kurs. Die Mannschaft des in die Kritik geratenen Trainers Zinedine Zidane setzte sich im Spitzenspiel beim FC Valencia am Ende souverän durch. 
Real Madrid nach Sieg gegen Valencia auf CL-Kurs
Zwischen Sieg und AfD-Debatte: Frankfurt feiert Platz zwei

Zwischen Sieg und AfD-Debatte: Frankfurt feiert Platz zwei

Eintracht Frankfurt zählt weiter zu den großen Überraschungen dieser Saison. Nach dem 2:0-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach verbrachte der Verein zumindest eine Nacht auf Platz zwei. Am Sonntag wird es in Frankfurt wieder hoch hergehen - diesmal in politischer Hinsicht.
Zwischen Sieg und AfD-Debatte: Frankfurt feiert Platz zwei
Düsseldorf baut Tabellenführung aus - Kiel nur Remis

Düsseldorf baut Tabellenführung aus - Kiel nur Remis

Düsseldorf ist auf dem Weg zurück in die Bundesliga momentan nicht zu stoppen. Kaiserslautern hat indes ohne Trainer Strasser eine Überraschung verpasst. Aufsteiger Duisburg klettert in der Tabelle weiter.
Düsseldorf baut Tabellenführung aus - Kiel nur Remis
Abschiedsspiel für Bastian Schweinsteiger in München

Abschiedsspiel für Bastian Schweinsteiger in München

München (dpa) - Bastian Schweinsteiger will den Fans des FC Bayern München mit einem großen Abschiedsspiel Servus sagen.
Abschiedsspiel für Bastian Schweinsteiger in München
Wechselwilliger Aubameyang zurück in BVB-Startelf

Wechselwilliger Aubameyang zurück in BVB-Startelf

Dortmund (dpa) - Pierre-Emerick Aubameyang ist trotz anhaltender Spekulationen über seine Zukunft in die Startelf von Borussia Dortmund zurückgekehrt.
Wechselwilliger Aubameyang zurück in BVB-Startelf
Nach drei Operationen: Meier wieder auf dem Trainingsplatz

Nach drei Operationen: Meier wieder auf dem Trainingsplatz

Frankfurt/Main (dpa) - Nach drei Fuß-Operationen und einer Borreliose-Erkrankung steht Torjäger Alexander Meier bei Eintracht Frankfurt wieder auf dem Trainingsplatz. Der 35 Jahre alte Stürmer absolvierte dort am Samstag wieder einige leichte individuelle Übungen, teilte der Verein via Twitter mit.
Nach drei Operationen: Meier wieder auf dem Trainingsplatz
"Hat mich sehr bewegt": Strasser dankbar für Anteilnahme

"Hat mich sehr bewegt": Strasser dankbar für Anteilnahme

Kaiserslautern (dpa) - Trainer Jeff Strasser vom 1. FC Kaiserslautern hat sich zum ersten Mal seit seiner medizinischen Notfall-Behandlung öffentlich geäußert und sich dabei für die große Anteilnahme von Fans und Trainern im deutschen Profifußball bedankt.
"Hat mich sehr bewegt": Strasser dankbar für Anteilnahme
Trainer und Torjäger im Fokus - Hollerbach-Debüt

Trainer und Torjäger im Fokus - Hollerbach-Debüt

Bernd Hollerbach soll den HSV vor dem Abstieg retten. Beim Tabellenletzten Köln stachen zuletzt gleich zwei Hoffnungsträger heraus: Coach Stefan Ruthenbeck und ein Winter-Neuzugang im Sturm.
Trainer und Torjäger im Fokus - Hollerbach-Debüt
Forsberg: Chance auch nach dem Sommer in Leipzig zu spielen

Forsberg: Chance auch nach dem Sommer in Leipzig zu spielen

Leipzig (dpa) - Der seit Wochen verletzte Emil Forsberg sieht nach eigenen Angaben "natürlich" eine Chance, dass er über den kommenden Sommer hinaus für RB Leipzig spielt. Der 26 Jahre alte schwedische Fußball-Nationalspieler hat einen Kontrakt bis Mitte 2022 bei dem Bundesligisten.
Forsberg: Chance auch nach dem Sommer in Leipzig zu spielen
Frankfurt rückt auf Platz zwei vor: 2:0 gegen Gladbach

Frankfurt rückt auf Platz zwei vor: 2:0 gegen Gladbach

Eintracht Frankfurt wird immer mehr zum Europapokalkandidaten. Das auswärts so erfolgreiche Kovac-Team lieferte seinen Fans endlich auch mal zu Hause Grund zur Freude. Ein Frankfurter hatte wie schon im Hinspiel entscheidenden Anteil am Erfolg.
Frankfurt rückt auf Platz zwei vor: 2:0 gegen Gladbach
Nürnberg vorerst Spitze - Ingolstadt verspielt Führung

Nürnberg vorerst Spitze - Ingolstadt verspielt Führung

Berlin (dpa) – Der 1. FC Nürnberg ist in der 2. Fußball-Bundesliga vorerst auf Platz eins vorgerückt. Die Franken gewannen beim 1. FC Union Berlin glücklich mit 1:0 (1:0) und haben nun 37 Punkte auf dem Konto.
Nürnberg vorerst Spitze - Ingolstadt verspielt Führung
Aubameyang steht wieder im BVB-Kader

Aubameyang steht wieder im BVB-Kader

Dortmund (dpa) - Pierre-Emerick Aubameyang kehrt trotz anhaltender Spekulationen um einen möglichen Transfer zum FC Arsenal zurück in den Kader von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund.
Aubameyang steht wieder im BVB-Kader
Zidane spürt nach Pokal-Pleite "totale Unterstützung"

Zidane spürt nach Pokal-Pleite "totale Unterstützung"

Madrid (dpa) - Der in die Kritik geratene Trainer Zinedine Zidane spürt auch nach der Pokal-Pleite von Champions-League-Sieger Real Madrid gegen Außenseiter CD Leganés "weiterhin die totale Unterstützung des Clubs und des Präsidenten (Florentino Pérez)".
Zidane spürt nach Pokal-Pleite "totale Unterstützung"
Nationalelf bestreitet letzten WM-Test gegen Saudi-Arabien

Nationalelf bestreitet letzten WM-Test gegen Saudi-Arabien

Der Fahrplan von Bundestrainer Löw bis zur WM steht: Am 8. Juni steigt in Leverkusen die Generalprobe. Spanien, Brasilien, Österreich und Saudi-Arabien heißen die Gegner vor dem Ernstfall in Russland.
Nationalelf bestreitet letzten WM-Test gegen Saudi-Arabien
Grandseigneur Heynckes gegen Experte Nagelsmann

Grandseigneur Heynckes gegen Experte Nagelsmann

Die gegenseitige Wertschätzung vor diesem Trainerduell ist groß. "Herr Heynckes" trifft mit dem FC Bayern auf "Julian" und 1899 Hoffenheim. Nach der jüngsten Bilanz wünscht Rummenigge ein Zeichen.
Grandseigneur Heynckes gegen Experte Nagelsmann
Arsenal-Coach bremst Spekulationen über Aubameyang-Wechsel

Arsenal-Coach bremst Spekulationen über Aubameyang-Wechsel

London (dpa) - Der mögliche Transfer des Dortmunder Stürmers Pierre-Emerick Aubameyang zum englischen Premier-League-Club FC Arsenal wird mehr und mehr zur Hängepartie. "Im Moment sind wir noch nicht nahe dran, irgendjemanden zu verpflichten", sagte Arsenal-Trainer Arsène Wenger in London.
Arsenal-Coach bremst Spekulationen über Aubameyang-Wechsel
Lautern-Coach Strasser auf dem Weg der Besserung

Lautern-Coach Strasser auf dem Weg der Besserung

Ohne Cheftrainer Jeff Strasser wird der 1. FC Kaiserslautern am Samstag gegen Zweitliga-Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf antreten. Der Luxemburger ist aber nach seiner Notfall-Behandlung beim Spiel in Darmstadt auf dem Weg der Genesung. U23-Coach Moser springt ein.
Lautern-Coach Strasser auf dem Weg der Besserung
Barça gegen Valencia im Halbfinale des spanischen Pokals

Barça gegen Valencia im Halbfinale des spanischen Pokals

Im Halbfinale des spanischen Fußball-Pokals trifft der FC Barcelona von Nationaltorwart Marc-André ter Stegen und Superstar Lionel Messi auf den FC Valencia.
Barça gegen Valencia im Halbfinale des spanischen Pokals
Wiedersehen mit Kumpel: Hollerbachs HSV-Debüt bei Hasenhüttl

Wiedersehen mit Kumpel: Hollerbachs HSV-Debüt bei Hasenhüttl

Bernd Hollerbach steht vor seinem Einstand als Cheftrainer des abstiegsbedrohten Hamburger SV. Bei RB Leipzig trifft er seinen alten Kumpel und Kollegen Ralph Hasenhüttl wieder. Doch die Freundschaft rückt am Samstag vorerst in den Hintergrund.
Wiedersehen mit Kumpel: Hollerbachs HSV-Debüt bei Hasenhüttl
Terodde kontra Finnbogason: Torjäger im Fokus

Terodde kontra Finnbogason: Torjäger im Fokus

Dem Augsburger Finnbogason gelangen alle Treffer beim 3:0 Hinspiel-Sieg gegen Köln. Terodde erzielte in den beiden Spielen nach seiner Rückkehr zum FC drei Tore. Nun treffen sie aufeinander.
Terodde kontra Finnbogason: Torjäger im Fokus
Der ewige „Gigi“ - Buffon will weiterspielen 

Der ewige „Gigi“ - Buffon will weiterspielen 

Gianluigi Buffon wird am Sonntag 40 und hat scheinbar immer noch nicht genug.
Der ewige „Gigi“ - Buffon will weiterspielen 
96-Profi Ostrzolek stichelt: "Anderer Fußball als beim HSV"

96-Profi Ostrzolek stichelt: "Anderer Fußball als beim HSV"

Hannover (dpa) - Matthias Ostrzolek vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 hat angesichts der bislang erfolgreichen Saison des Aufsteigers gegen seinen früheren Club Hamburger SV gestichelt.
96-Profi Ostrzolek stichelt: "Anderer Fußball als beim HSV"
Wache Träume: Melitta erobert das „Theatre of dreams“

Wache Träume: Melitta erobert das „Theatre of dreams“

Das ostwestfälische Unternehmen Melitta hat mit seiner Markenpartnerschaft mit Englands Fußball-Rekordmeister Manchester United Schlagzeilen geschrieben.
Wache Träume: Melitta erobert das „Theatre of dreams“
Frankfurt gegen Gladbach: Keiner will sich "einbetonieren"

Frankfurt gegen Gladbach: Keiner will sich "einbetonieren"

Wer dieses Spiel gewinnt, springt vorerst auf Platz zwei: Im Freitagabendspiel empfängt Eintracht Frankfurt seinen Lieblingsgegner der vergangenen Monate.
Frankfurt gegen Gladbach: Keiner will sich "einbetonieren"
Frankfurt gegen Gladbach: Keiner will sich "einbetonieren"

Frankfurt gegen Gladbach: Keiner will sich "einbetonieren"

Wer dieses Spiel gewinnt, springt vorerst auf Platz zwei: Im Freitagabendspiel empfängt Eintracht Frankfurt seinen Lieblingsgegner der vergangenen Monate.
Frankfurt gegen Gladbach: Keiner will sich "einbetonieren"
FC Barcelona komplettiert Pokal-Halbfinale

FC Barcelona komplettiert Pokal-Halbfinale

Barcelona (dpa) - Einen Tag nach dem blamablen Pokal-Aus von Real Madrid hat sich Titelverteidiger FC Barcelona als letzte Mannschaft für das Halbfinale in der Copa del Rey qualifiziert.
FC Barcelona komplettiert Pokal-Halbfinale
St. Pauli holt einen 3:1-Sieg in Dresden

St. Pauli holt einen 3:1-Sieg in Dresden

Dresden (dpa) - Der FC St. Pauli hat die Erfolgsserie in der 2. Fußball-Bundesliga unter seinem neuen Trainer Markus Kauczinski im neuen Jahr fortgesetzt. Der Kiez-Club gewann bei der SG Dynamo Dresden mit 3:1 (1:0).
St. Pauli holt einen 3:1-Sieg in Dresden
Trainer Mourinho verlängert bei Manchester United

Trainer Mourinho verlängert bei Manchester United

José Mourinho hat mit Manchester United noch Großes vor. Der Trainer verlängert seinen Vertrag beim englischen Fußball-Rekordmeister bis 2020 und fordert von seiner Mannschaft, dass sie nach weiteren Trophäen strebt. Die United-Bosse sind hocherfreut.
Trainer Mourinho verlängert bei Manchester United
Spekulationen über Aubameyang-Transfer

Spekulationen über Aubameyang-Transfer

Aubameyang und kein Ende. In England wird schon über sein Debüt beim FC Arsenal spekuliert - bereits am 30. Januar schon. BVB-Trainer Peter Stöger schließt einen Einsatz des eigenwilligen Torjägers gegen Freiburg nicht aus - aber noch für die Dortmunder in der Bundesliga.
Spekulationen über Aubameyang-Transfer
Offiziell: BVB-Profi Subotic wechselt nach Saint-Etienne

Offiziell: BVB-Profi Subotic wechselt nach Saint-Etienne

Dortmund (dpa) - Der Wechsel von Fußballprofi Neven Subotic vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund zum französischen Erstligisten AS Saint-Etienne ist perfekt.
Offiziell: BVB-Profi Subotic wechselt nach Saint-Etienne
"Krise total": Zidane bangt nach Real-Pleite um den Job

"Krise total": Zidane bangt nach Real-Pleite um den Job

Das Millionärsensemble von Madrid ist im freien Fall. Peinliches Aus im spanischen Pokal, keine Chance zur Titelverteidigung mehr in der Liga. In der Champions League geht es für Kroos, Ronaldo & Co. um Alles oder Nichts. Zittern muss vor allem ein Ex-Weltmeister.
"Krise total": Zidane bangt nach Real-Pleite um den Job
Global, umtriebig, Anti-AfD: Eintracht denkt international

Global, umtriebig, Anti-AfD: Eintracht denkt international

Eintracht Frankfurt will in der Bundesliga langfristig wieder zu einem Spitzenteam aufsteigen. Das Geld dafür will der Verein überall auf der Welt einsammeln.
Global, umtriebig, Anti-AfD: Eintracht denkt international
Bert van Marwijk ist Australiens neuer Nationaltrainer

Bert van Marwijk ist Australiens neuer Nationaltrainer

Mit den Niederlanden erreichte der frühere Bundesligacoach Bert van Marwijk 2010 das Finale der Fußball-WM. Beim Weltturnier im Sommer in Russland wird er die Australier betreuen und einen weiteren alten Bekannten aus der Bundesliga in seinem Stab haben.
Bert van Marwijk ist Australiens neuer Nationaltrainer
Süle, Rudy, Wagner, Gnabry: Wiedersehen mit spezieller Note

Süle, Rudy, Wagner, Gnabry: Wiedersehen mit spezieller Note

Bei Bayern gegen Hoffenheim rücken einige Profis in den Fokus. Es kommt zum Wiedersehen mit dem Ex-Club sowie zum Vorspielen eines Leihspielers. Und zum Generationenduell der Trainer, hier "Herr Heynckes", dort der "noch verspielte Julian". Alles hat einen Reiz.
Süle, Rudy, Wagner, Gnabry: Wiedersehen mit spezieller Note
Nagelsmann bei Bayern wohl kein Thema mehr - Freude bei Süle

Nagelsmann bei Bayern wohl kein Thema mehr - Freude bei Süle

Zuzenhausen (dpa) - Das Thema Julian Nagelsmann und Bayern München hat sich vor dem Bundesliga-Duell zwischen dem deutschen Meister und 1899 Hoffenheim an diesem Samstag merklich abgekühlt.
Nagelsmann bei Bayern wohl kein Thema mehr - Freude bei Süle
Goretzka-Wechsel: Heidel kritisiert Bierhoff-Äußerungen

Goretzka-Wechsel: Heidel kritisiert Bierhoff-Äußerungen

Gelsenkirchen (dpa) - Schalkes Sportvorstand Christian Heidel hat Oliver Bierhoff für dessen Äußerungen zum Transfer von Leon Goretzka kritisiert.
Goretzka-Wechsel: Heidel kritisiert Bierhoff-Äußerungen
Kein Herzinfarkt bei FCK-Trainer Strasser - wird nur zweite Hälfte nachgeholt?

Kein Herzinfarkt bei FCK-Trainer Strasser - wird nur zweite Hälfte nachgeholt?

Einen Tag nach dem Schock für den 1. FC Kaiserslautern und Jeff Strasser leitet Alexander Bugera das Training beim Zweitliga-Schlusslicht. Ob und wann der Chefcoach aus Luxemburg auf die Trainerbank zurückkehrt, ist ungewiss.
Kein Herzinfarkt bei FCK-Trainer Strasser - wird nur zweite Hälfte nachgeholt?
Walace will beim HSV bleiben - Todt: Streitpunkte ausgeräumt

Walace will beim HSV bleiben - Todt: Streitpunkte ausgeräumt

Hamburg (dpa) - Mittelfeldspieler Walace vom Hamburger SV hat seine Wechselabsichten aufgegeben und bleibt beim hanseatischen Fußball-Bundesligisten.
Walace will beim HSV bleiben - Todt: Streitpunkte ausgeräumt
Strasser nicht in Lebensgefahr: Albtraum für FCK

Strasser nicht in Lebensgefahr: Albtraum für FCK

Der 1. FC Kaiserslautern und der deutsche Profifußball sorgt sich um Jeff Strasser. Der 43 Jahre alte Chefcoach musste in der Halbzeit der Zweitliga-Partie in Darmstadt mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus gebracht werden, ist aber nach FCK-Angaben nicht in Lebensgefahr.
Strasser nicht in Lebensgefahr: Albtraum für FCK
Ex-Bundesliga-Coach wird neuer australischer Nationaltrainer

Ex-Bundesliga-Coach wird neuer australischer Nationaltrainer

Der frühere Bundesliga-Trainer und ehemalige Oranje-Coach Bert van Marwijk ist neuer Trainer der australischen Nationalmannschaft und wird die Socceroos bei der WM in Russland betreuen. Das teilte der australische Verband am Donnerstag mit.
Ex-Bundesliga-Coach wird neuer australischer Nationaltrainer
Blamage für Real Madrid: Aus im Pokal-Viertelfinale

Blamage für Real Madrid: Aus im Pokal-Viertelfinale

Der spanische Fußball-Meister Real Madrid ist überraschend im Pokal ausgeschieden.
Blamage für Real Madrid: Aus im Pokal-Viertelfinale
Blamage für Real Madrid: Aus im Pokal gegen CD Leganes

Blamage für Real Madrid: Aus im Pokal gegen CD Leganes

Madrid (dpa) - Der spanische Fußball-Meister Real Madrid ist überraschend im Pokal ausgeschieden. Das Team von Trainer Zinédine Zidane blamierte sich vor eigenem Publikum im Estadio Santiago Bernabéu und unterlag im Viertelfinal-Rückspiel CD Leganes 1:2 (0:1).
Blamage für Real Madrid: Aus im Pokal gegen CD Leganes
Löw happy über Top-Gegner in der Nations League

Löw happy über Top-Gegner in der Nations League

Deutschland spielt in der neuen Nations League gegen Frankreich und die Niederlande. Die Fußball-Klassiker erfreuen Bundestrainer Löw. Auch DFB-Chef Grindel ist glücklich. Der Verbandsboss muss qua Amt den umstrittenen Wettbewerb verteidigen und hat jetzt gute Argumente.
Löw happy über Top-Gegner in der Nations League
Spielabbruch: Medizinischer Notfall bei FCK-Trainer Strasser

Spielabbruch: Medizinischer Notfall bei FCK-Trainer Strasser

Schock für den 1. FC Kaiserslautern und den deutschen Profifußball: Fußball-Trainer Jeff Strasser musste während des Kellerduells in Darmstadt ins Krankenhaus gefahren werden.
Spielabbruch: Medizinischer Notfall bei FCK-Trainer Strasser
Fortuna baut Vorsprung aus - Spielabbruch in Darmstadt

Fortuna baut Vorsprung aus - Spielabbruch in Darmstadt

Ein Spielabbruch in Darmstadt und der erfolgreiche Spitzenreiter Düsseldorf prägten den zweiten Teil des Zweitligaauftaktes.
Fortuna baut Vorsprung aus - Spielabbruch in Darmstadt
Grünes Licht: Comeback von Reus beim BVB rückt näher

Grünes Licht: Comeback von Reus beim BVB rückt näher

Dortmund (dpa) - Das Comeback von Marco Reus beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund rückt näher.
Grünes Licht: Comeback von Reus beim BVB rückt näher
Platini zieht vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

Platini zieht vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

Michel Platini zieht vor den Europäischen Gerichtshof. Der Ex-UEFA-Präsident war, parallel zum EX-FIFA-Präsidenten Sepp Blatter, wegen Korruption zu einer Sperre verurteilt worden.
Platini zieht vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte
Löw zum Goretzka-Wechsel: "Entscheidung aus Überzeugung"

Löw zum Goretzka-Wechsel: "Entscheidung aus Überzeugung"

Lausanne (dpa) - Fußball-Bundestrainer Joachim Löw hat einen fairen Umgang mit Nationalspieler Leon Goretzka angemahnt.
Löw zum Goretzka-Wechsel: "Entscheidung aus Überzeugung"
Nach Sexismus-Vorwürfen: Teammanager der englischen Frauenfußballerinnen reagiert

Nach Sexismus-Vorwürfen: Teammanager der englischen Frauenfußballerinnen reagiert

Phil Neville, neuer Teammanager der englischen Frauenfußball-Nationalmannschaft, hat auf die Sexismus-Vorwürfe gegenüber seiner Person reagiert.
Nach Sexismus-Vorwürfen: Teammanager der englischen Frauenfußballerinnen reagiert
Todts mäßige Bilanz beim HSV: "Wir hinterfragen uns immer"

Todts mäßige Bilanz beim HSV: "Wir hinterfragen uns immer"

Der alte Trainer Markus Gisdol ist weg, der neue Trainer Bernd Hollerbach da: Nun rückt Sportdirektor Jens Todt beim taumelnden Hamburger SV ins Blickfeld. Seine Bilanz nach einem Jahr ist mager. Allerdings arbeitet er auch in einem schwierigen Umfeld.
Todts mäßige Bilanz beim HSV: "Wir hinterfragen uns immer"