Ressortarchiv: Fußball

Atlético nun schon zehn Punkte vor Real Madrid und Barcelona

Atlético nun schon zehn Punkte vor Real Madrid und Barcelona

Cádiz (dpa) - Inmitten der Kontroversen um sein Einkommen hat Superstar Lionel Messi seinem FC Barcelona in der spanischen Fußball-Meisterschaft den Weg auf Platz zwei geebnet.
Atlético nun schon zehn Punkte vor Real Madrid und Barcelona
Tuchel feiert ersten Erfolg - Liverpool nach Sieg Dritter

Tuchel feiert ersten Erfolg - Liverpool nach Sieg Dritter

In seinem zweiten Spiel als Chelsea-Coach feiert Thomas Tuchel den ersten Sieg - zugleich der erste Heimerfolg für die Blues seit Weihnachten. Gegen den FC Burnley treffen nicht die Spieler, von denen Tuchel es eigentlich erwartet.
Tuchel feiert ersten Erfolg - Liverpool nach Sieg Dritter
Hitzlsperger zieht Kandidatur als Präsident zurück

Hitzlsperger zieht Kandidatur als Präsident zurück

Stuttgart (dpa) - Vorstandschef Thomas Hitzlsperger zieht seine Kandidatur für das Präsidentenamt beim VfB Stuttgart zurück. Das teilte der frühere Nationalspieler in einer auf seiner Homepage veröffentlichten Videobotschaft mit.
Hitzlsperger zieht Kandidatur als Präsident zurück
PSG-Pleite beim Neuling trotz Neymars Elfmeter-Doppelpack

PSG-Pleite beim Neuling trotz Neymars Elfmeter-Doppelpack

Lorient (dpa) - Paris Saint-Germain hat unter Thomas Tuchels Trainer-Nachfolger Mauricio Pochettino den vierten Sieg nacheinander verpasst und sich stattdessen beim Neuling FC Lorient blamiert.
PSG-Pleite beim Neuling trotz Neymars Elfmeter-Doppelpack
Mönchengladbacher Lazaro erzielt «Tor des Jahres»

Mönchengladbacher Lazaro erzielt «Tor des Jahres»

Mönchengladbach (dpa) - Der Mönchengladbacher Fußball-Profi Valentino Lazaro hat das «Tor des Jahres» 2020 erzielt.
Mönchengladbacher Lazaro erzielt «Tor des Jahres»
HSV setzt sich nach Bochum-Patzer ab - Nürnberg patzt erneut

HSV setzt sich nach Bochum-Patzer ab - Nürnberg patzt erneut

Der HSV bleibt im Aufstiegsrennen der 2. Bundesliga der Top-Favorit, Verfolger Düsseldorf verliert den Anschluss. Auch der Zweite Bochum patzt, dafür mischt nun der KSC mit. Auch im Kampf gegen den Abstieg gibt es neuen Schwung. Für Nürnberg wird es ernst
HSV setzt sich nach Bochum-Patzer ab - Nürnberg patzt erneut
Erster Sieg: Tuchel siegt mit Chelsea gegen Burnley

Erster Sieg: Tuchel siegt mit Chelsea gegen Burnley

In seinem zweiten Spiel als Chelsea-Coach feiert Thomas Tuchel den ersten Sieg - zugleich der erste Heimerfolg für die Blues seit Weihnachten. Gegen den FC Burnley treffen nicht die Spieler, von denen Tuchel es eigentlich erwartet.
Erster Sieg: Tuchel siegt mit Chelsea gegen Burnley
Löw schweigt zu Müller - «Saubere Lösung» bei Boateng

Löw schweigt zu Müller - «Saubere Lösung» bei Boateng

Die Ex-Nationalspieler Müller und Boateng glänzen in Hauptrollen - und werfen beim Besuch von Joachim Löw zwangsläufig Fragen nach EM-Chancen auf. Der Bundestrainer wirbt um ein «außergewöhnlich großes Talent». Chef Kahn erwartet eine «saubere Lösung» bei Boateng.
Löw schweigt zu Müller - «Saubere Lösung» bei Boateng
Töpperwien: Ohne Bruder Rolf hätte ich wohl aufgegeben

Töpperwien: Ohne Bruder Rolf hätte ich wohl aufgegeben

Berlin (dpa) - Ohne die Hilfe ihres Bruders Rolf hätte Sabine Töpperwien in einer Männerdomäne wohl nie so eine erfolgreiche Karriere als Fußball-Reporterin im Radio hinlegen können.
Töpperwien: Ohne Bruder Rolf hätte ich wohl aufgegeben
Gefangen auf Platz zwei: RB Leipzig in der Sackgasse

Gefangen auf Platz zwei: RB Leipzig in der Sackgasse

Nach unten Luft, nach oben Luft: Leipzig holt sich mit dem Sieg gegen Leverkusen Selbstvertrauen, hängt aber auf Platz zwei wie auf einer Insel fest. Es könnte das Schicksal der kommenden Jahre sein.
Gefangen auf Platz zwei: RB Leipzig in der Sackgasse
Trendwende und Aufatmen beim BVB: «Das hat gutgetan»

Trendwende und Aufatmen beim BVB: «Das hat gutgetan»

Die Trendwende geschafft, die Kritiker besänftigt: Der BVB nimmt nach zuvor nur einem Punkt aus drei Spielen wieder Kurs auf die Champions League. Beim 3:1 über Augsburg widerlegt das Team auch den Vorwurf, eine bedenkliche Mentalität zu haben.
Trendwende und Aufatmen beim BVB: «Das hat gutgetan»
Karius nach Bundesliga-Comeback: «Sehe mich klar im Tor»

Karius nach Bundesliga-Comeback: «Sehe mich klar im Tor»

In der starken Saison von Union Berlin spielte Loris Karius bis zum Samstag keine Rolle. Der Ex-Keeper des FC Liverpool will sich mehr Spielzeit erkämpfen. Der Trainer vertraut aber einem anderen mehr.
Karius nach Bundesliga-Comeback: «Sehe mich klar im Tor»
Tebas: Infantino steht hinter Super-League-Plänen

Tebas: Infantino steht hinter Super-League-Plänen

London (dpa) - Nach Ansicht des spanischen Liga-Chefs Javier Tebas ist FIFA-Präsident Gianni Infantino direkt in Pläne zur möglichen Gründung einer neuen europäischen Super League involviert.
Tebas: Infantino steht hinter Super-League-Plänen
Bierhoff wirbt für Nachwuchs-Reform: «Projekt Zukunft»

Bierhoff wirbt für Nachwuchs-Reform: «Projekt Zukunft»

Berlin (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat das «Projekt Zukunft» des Deutschen Fußball-Bundes gegen Kritik verteidigt und vor weiteren Verzögerungen gewarnt.
Bierhoff wirbt für Nachwuchs-Reform: «Projekt Zukunft»
Bayern-Chef erwartet 100 Millionen Euro Umsatzminus

Bayern-Chef erwartet 100 Millionen Euro Umsatzminus

München (dpa) - Der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München rechnet im laufenden Geschäftsjahr wegen der Corona-Krise mit Umsatzeinbußen im dreistelligen Millionenbereich.
Bayern-Chef erwartet 100 Millionen Euro Umsatzminus
RB will Liverpool-Spiel zu Hause austragen

RB will Liverpool-Spiel zu Hause austragen

Leipzig (dpa) - Trotz der von der Bundesregierung verhängten Einreisesperre für Menschen aus besonders betroffenen Corona-Mutationsgebieten will RB Leipzig sein Champions-League-Spiel gegen den FC Liverpool wie geplant austragen.
RB will Liverpool-Spiel zu Hause austragen
Brasilianerin Alves pfeift bei der Club-WM in Katar

Brasilianerin Alves pfeift bei der Club-WM in Katar

São Paulo (dpa) - Edina Alves Batistas Traum scheint in Erfüllung zu gehen. Als sie 2019 - erstmals nach Silvia Regina de Oliveira 2005 - ein Spiel in der ersten brasilianischen Fußball-Liga pfiff, sagte sie, dass ihr großer Traum die Leitung einer internationalen Partie bei den Männern sei.
Brasilianerin Alves pfeift bei der Club-WM in Katar
Bundesliga: Das war der Samstag, das kommt am Sonntag

Bundesliga: Das war der Samstag, das kommt am Sonntag

Sieben Punkte Vorsprung hat Meister FC Bayern nach 19 Spielen in der Bundesliga - so richtig spannend wird die Liga erst dahinter. Leipzig bleibt der ärgste Verfolger, der BVB gewinnt mal wieder. Im Keller bringen zwei Hoffnungsträger bei ihren Comebacks nicht die Wende.
Bundesliga: Das war der Samstag, das kommt am Sonntag
Salihamidzic bestätigt Treffen mit Upamecanos Beratern

Salihamidzic bestätigt Treffen mit Upamecanos Beratern

München (dpa) - Im Bemühen um RB Leipzigs Abwehrchef Dayot Upamecano haben sich die Verantwortlichen des FC Bayern München mit den Beratern des Franzosen getroffen.
Salihamidzic bestätigt Treffen mit Upamecanos Beratern
Manchester City festigt Tabellenführung gegen Sheffield

Manchester City festigt Tabellenführung gegen Sheffield

Manchester (dpa) - Tabellenführer Manchester City hat seine Spitzenposition in der englischen Premier League mit einem knappen Heimsieg gegen Sheffield United gefestigt.
Manchester City festigt Tabellenführung gegen Sheffield
Trainer Jeff Saibene muss beim 1. FC Kaiserslautern gehen

Trainer Jeff Saibene muss beim 1. FC Kaiserslautern gehen

Der 1. FC Kaiserslautern kommt einfach nicht zur Ruhe. Der Fritz-Walter-Club reagiert auf die anhaltende sportliche Misere und sucht mal wieder einen neuen Trainer.
Trainer Jeff Saibene muss beim 1. FC Kaiserslautern gehen
Özil bei Fenerbahce-Sieg erneut nicht im Kader

Özil bei Fenerbahce-Sieg erneut nicht im Kader

Istanbul (dpa) - Fußballprofi Mesut Özil muss weiter auf sein Debüt im Trikot seines Herzensclubs Fenerbahce Istanbul warten.
Özil bei Fenerbahce-Sieg erneut nicht im Kader
Rückschlag: Real Madrid verliert zu Hause gegen Levante

Rückschlag: Real Madrid verliert zu Hause gegen Levante

Madrid (dpa) - Der spanische Fußballmeister Real Madrid hat nach dem blamablen Pokal-Aus auch im Kampf um die Meisterschaft den nächsten herben Rückschlag erlitten.
Rückschlag: Real Madrid verliert zu Hause gegen Levante
BVB gegen FCA ohne Torhüter Bürki - Bayern ohne Goretzka

BVB gegen FCA ohne Torhüter Bürki - Bayern ohne Goretzka

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat im Heimspiel am Samstag gegen den FC Augsburg auf Roman Bürki verzichten müssen.
BVB gegen FCA ohne Torhüter Bürki - Bayern ohne Goretzka
Fast Weltmeister, jetzt Aushilfe: Max Meyers Neuanfang

Fast Weltmeister, jetzt Aushilfe: Max Meyers Neuanfang

Als Teenager galt Max Meyer als eines der größten deutschen Fußball-Talente. Dann geriet seine Karriere kräftig ins Stocken. Nun startet Meyer beim 1. FC Köln einen Neuanfang.
Fast Weltmeister, jetzt Aushilfe: Max Meyers Neuanfang
VfB-Kapitän Castro droht längere Pause

VfB-Kapitän Castro droht längere Pause

Stuttgart (dpa) - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss vorerst ohne seinen Kapitän Gonzalo Castro auskommen. Er könnte «drei bis vier Wochen ausfallen, vielleicht nur zwei, vielleicht auch länger», sagte Sportdirektor Sven Mislintat.
VfB-Kapitän Castro droht längere Pause
Olympique Lyon vorerst wieder Spitzenreiter in Frankreich

Olympique Lyon vorerst wieder Spitzenreiter in Frankreich

Lyon (dpa) - Durch einen Treffer in der Nachspielzeit hat Olympique Lyon zumindest bis zum 31. Januar wieder die Tabellenführung in der französischen Fußball-Meisterschaft übernommen.
Olympique Lyon vorerst wieder Spitzenreiter in Frankreich
Rückschlag für Düsseldorf im Aufstiegskampf

Rückschlag für Düsseldorf im Aufstiegskampf

Würzburg (dpa) - Fortuna Düsseldorf hat im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga einen kräftigen Dämpfer hinnehmen müssen.
Rückschlag für Düsseldorf im Aufstiegskampf
Bayern-Stars Goretzka und Martínez mit Corona infiziert

Bayern-Stars Goretzka und Martínez mit Corona infiziert

München (dpa) - Der FC Bayern München beklagt gleich mehrere Ausfälle für das Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim. Die Mittelfeldspieler Leon Goretzka und Javi Martínez sind positiv auf das Coronavirus getestet worden und werden vorerst ausfallen, wie Trainer Hansi Flick berichtete.
Bayern-Stars Goretzka und Martínez mit Corona infiziert
Voss-Tecklenburg bleibt Bundestrainerin der DFB-Frauen

Voss-Tecklenburg bleibt Bundestrainerin der DFB-Frauen

Eine Überraschung ist es nicht: Martina Voss-Tecklenburg geht mit den deutschen Fußball-Frauen die WM 2023 an. Die Erwartungen an das DFB-Team und die Trainerin sind hoch.
Voss-Tecklenburg bleibt Bundestrainerin der DFB-Frauen
«Radio Müller»: Dauer-Werbesendung an Löw

«Radio Müller»: Dauer-Werbesendung an Löw

Joachim Löw besucht wieder Bundesligastadien. In München könnte er einen Spielertypen live sehen und hören, den die Nationalelf gerade bei einer Geister-EM brauchen könnte. Zum Start in das Turnierjahr müllert es beim FC Bayern prächtig - auch wieder gegen Hoffenheim?
«Radio Müller»: Dauer-Werbesendung an Löw
Huntelaar vor Comeback: «Können nächste Spiele punkten»

Huntelaar vor Comeback: «Können nächste Spiele punkten»

In den ersten beiden Spielen nach seiner Rückkehr zum FC Schalke saß Klaas-Jan Huntelaar verletzungsbedingt nur am Rand. Nun steht er vor einem Comeback. In Bremen könnte er als Joker auflaufen. Diese Rolle erfüllte er bei Ajax Amsterdam zuletzt mit Bravour.
Huntelaar vor Comeback: «Können nächste Spiele punkten»
BVB-Neuzugang Meunier: «Müssen wieder mehr Killer sein»

BVB-Neuzugang Meunier: «Müssen wieder mehr Killer sein»

Dortmund (dpa) - Thomas Meunier hält die Diskussion über fehlende Mentalität bei Borussia Dortmund für überzogen. «Nein, die Mannschaft will. Wir spielen uns genug Chancen heraus und haben so viel Qualität», sagte der belgische Fußball-Nationalspieler den «Ruhr Nachrichten».
BVB-Neuzugang Meunier: «Müssen wieder mehr Killer sein»
Kostic über Rückkehr von Jovic: «Haben blindes Verständnis»

Kostic über Rückkehr von Jovic: «Haben blindes Verständnis»

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Flügelspieler Filip Kostic ist erfreut, dass sein serbischer Landsmann Luka Jovic wieder beim hessischen Fußball-Bundesligisten spielt.
Kostic über Rückkehr von Jovic: «Haben blindes Verständnis»
Novum: Reporterin kommentiert WM-Finale 2022 im Radio

Novum: Reporterin kommentiert WM-Finale 2022 im Radio

Berlin (dpa) - Zum ersten Mal überhaupt wird eine Frau am 18. Dezember 2022 das Finale einer Fußball-Weltmeisterschaft am deutschen Rundfunkmikrofon kommentieren.
Novum: Reporterin kommentiert WM-Finale 2022 im Radio
Für Fußball-EM: UEFA engagiert Gesundheitsexperten

Für Fußball-EM: UEFA engagiert Gesundheitsexperten

Nyon (dpa) - Die Europäische Fußballunion UEFA hat für die geplante Ausrichtung der Europameisterschaft unter Corona-Bedingungen einen Gesundheitsexperten als medizinischen Berater engagiert.
Für Fußball-EM: UEFA engagiert Gesundheitsexperten
Energiegeladener Tuchel schon im Chelsea-Fieber

Energiegeladener Tuchel schon im Chelsea-Fieber

Dem ernüchternden Torlos-Remis zum Einstand folgte eine euphorische Ansage. Thomas Tuchel will aus dem FC Chelsea eine Mannschaft formen, «gegen die niemand gerne spielen will». Der Coach sprüht vor Energie.
Energiegeladener Tuchel schon im Chelsea-Fieber
Bericht: Zirkzee vor Wechsel von Bayern München zu Parma

Bericht: Zirkzee vor Wechsel von Bayern München zu Parma

München (dpa) - Stürmer Joshua Zirkzee steht nach einem Medienbericht vor dem Wechsel vom Fußball-Bundesligisten FC Bayern München zu Parma Calcio in die italienische Serie A.
Bericht: Zirkzee vor Wechsel von Bayern München zu Parma
VfB Stuttgart tief im Machtkampf-Chaos

VfB Stuttgart tief im Machtkampf-Chaos

Scharfe Vorwürfe, umfassender Dissens, Alleingänge: Der VfB Stuttgart ist in einen heftigen Führungsstreit verwickelt. Der Imageschaden ist immens, ein Ausweg nicht in Sicht. «Zu sehen, wie er sich von innen heraus vergiftet, tut mir in der Seele weh», sagt ein Ex-Profi.
VfB Stuttgart tief im Machtkampf-Chaos
Marco Rose: «Sollten Meisterschaft offen halten»

Marco Rose: «Sollten Meisterschaft offen halten»

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Trainer Marco Rose sieht die Meisterschaft in der Fußball-Bundesliga noch nicht als entschieden an.
Marco Rose: «Sollten Meisterschaft offen halten»
Matarazzo nach Abwärtstrend: «Jedes Spiel richtungsweisend»

Matarazzo nach Abwärtstrend: «Jedes Spiel richtungsweisend»

Stuttgart (dpa) - Trotz des jüngsten Abwärtstrends des VfB Stuttgart will Trainer Pellegrino Matarazzo von einer besonderen Bedeutung des Heimspiels am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) gegen den 1. FSV Mainz 05 nichts wissen.
Matarazzo nach Abwärtstrend: «Jedes Spiel richtungsweisend»
Hoeneß zu Norwegens Grenzschließung: «Im Austausch»

Hoeneß zu Norwegens Grenzschließung: «Im Austausch»

Zuzenhausen (dpa) - Hoffenheim-Trainer Sebastian Hoeneß kann die Folgen der Grenzschließung in Norwegen vor dem Europa-League-Duell mit Molde FK nicht abschätzen.
Hoeneß zu Norwegens Grenzschließung: «Im Austausch»
Gehirnerschütterung: Ist Fußball gefährlich für den Kopf?

Gehirnerschütterung: Ist Fußball gefährlich für den Kopf?

Bei der Club-WM mit dem FC Bayern dürfen Teams erstmals beim Verdacht auf eine Kopfverletzung einen Spieler zusätzlich einwechseln. In England ist bereits Kopfballtraining für Kinder verboten - wie ernst nimmt der Fußball die Gefahr Gehirnerschütterung?
Gehirnerschütterung: Ist Fußball gefährlich für den Kopf?
Kiel verpasst Sprung auf Platz zwei - KSC rückt auf

Kiel verpasst Sprung auf Platz zwei - KSC rückt auf

Der VfL Bochum kann am Donnerstag zum großen Sieger des 18. Spieltages der zweiten Liga werden. Nach dem HSV und Fortuna Düsseldorf spielte auch Holstein Kiel nur unentschieden.
Kiel verpasst Sprung auf Platz zwei - KSC rückt auf
MSV Duisburg trennt sich von Trainer Lettieri

MSV Duisburg trennt sich von Trainer Lettieri

Duisburg (dpa) - Trainer Gino Lettieri ist beim Fußball-Drittligisten MSV Duisburg nach nur zwölf Spielen schon wieder beurlaubt worden.
MSV Duisburg trennt sich von Trainer Lettieri
Coach Kauczinski darf wieder Dresden-Training leiten

Coach Kauczinski darf wieder Dresden-Training leiten

Dresden (dpa) - Markus Kauczinski darf an diesem Donnerstag wieder das Mannschaftstraining beim Fußball-Drittliga-Spitzenreiter Dynamo Dresden leiten.
Coach Kauczinski darf wieder Dresden-Training leiten
Ibra und Lukaku: Stürmer-Streit bewegt Italiens Fans

Ibra und Lukaku: Stürmer-Streit bewegt Italiens Fans

Rom (dpa) - Nach dem Pokal-Kracher zwischen Inter und AC Mailand bestimmt der heftige Disput der beiden Goalgetter Zlatan Ibrahimovic und Romelu Lukaku die Schlagzeilen im italienischen Fußball.
Ibra und Lukaku: Stürmer-Streit bewegt Italiens Fans
Özil schließt Bundesliga-Rückkehr aus

Özil schließt Bundesliga-Rückkehr aus

Istanbul (dpa) - Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat eine Rückkehr in die Bundesliga nach seiner Verpflichtung bei Fenerbahce Istanbul ausgeschlossen. Der 32 Jahre alte Offensivspieler wurde offiziell von seinem neuen Club in Istanbul vorgestellt.
Özil schließt Bundesliga-Rückkehr aus
Das große Zittern: BVB bangt um die Champions League

Das große Zittern: BVB bangt um die Champions League

Drei Spiele, ein Punkt - der jüngste Trend bei Borussia Dortmund zeigt bedrohlich nach unten. Angesichts der vielen Baustellen setzt das große Zittern ein. Ohne Champions League droht nicht nur ein finanzieller Verlust.
Das große Zittern: BVB bangt um die Champions League
PAOK Saloniki verpflichtet Ex-Dortmunder Kagawa

PAOK Saloniki verpflichtet Ex-Dortmunder Kagawa

Athen (dpa) - Der frühere Dortmunder Fußballprofi Shinji Kagawa wechselt zum griechischen Fußball-Erstligisten PAOK Saloniki. Das teilte der größte Verein der nordgriechischen Hafenstadt Thessaloniki auf seiner Homepage mit.
PAOK Saloniki verpflichtet Ex-Dortmunder Kagawa