1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Fußball

So crashte Vidal seinen feuerroten Ferrari

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Santiago de Chile - Auf dem Rasen ist Arturo Vidal nicht zimperlich - das spüren seine Gegenspieler. Jetzt musste auch sein heiß geliebter Ferrari erfahren, dass der Chilene manchmal über's Ziel hinausschießt.

Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
1 / 16Dieser Ferrari Spyder 458 Italia hat gerade einen Chevrolet auf die Hörner genommen - und das mit immerhin 160 km/h. © AFP
Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
2 / 16Der 200.000 Euro teure Ferrari gehört niemand Geringerem als dem früheren Leverkusener Arturo Vidal. © AFP
Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
3 / 16Gestrandet: Diese nächtliche Tour mit seinem Ferrari dürfte Vidal noch bitter bereuen. © dpa
Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
4 / 16Auf dem Beifahrersitz saß Vidals Frau, die wie der Fußballstar nur leichte Verletzungen davontrug. © dpa
Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
5 / 16Zwei weitere Fahrzeuge waren in den Unfall 50 Kilometer südlich der chilenischen Hauptstadt Santiago verwickelt. © AFP
Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
6 / 16Die Polizei und Ersthelfer waren schnell zur Stelle. © AFP
Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
7 / 16Weil er unter Alkoholeinfluss unterwegs war, droht Vidal nun unabhängig von der Schuldfrage Ärger mit der Justiz. © AFP
Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
8 / 16Diese beiden Herren bewachen die Polizeistation, auf der Vidal nach dem Unfall verhört wurde. © dpa
Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
9 / 16Auch die Journalisten sind natürlich nicht weit. © dpa
Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
10 / 16Weil er 1,2 Promille Alkoholgehalt im Blut hatte, muss Vidal zum Verhör. © dpa
Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
11 / 16Auch hier weichen ihm die Beamten nicht von der Seite. © AFP
Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
12 / 16Für die Fans ist klar: Vidal muss sofort vergeben werden - schließlich soll der 28-Jährige die chilenische Nationalelf bei der Copa America im eigenen Land zum Titel führen. © AFP
Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
13 / 16Und so schick sah Vidals teures Gefährt bis Dienstagnacht aus. © dpa
Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
14 / 16Das schmerzt den kleinen Mittelfeldspieler, der mit der Nationalmannschaft Chiles in der Heimat aktuell bei der Copa America am Start ist. © dpa
Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
15 / 16Bei einer Pressekonferenz entschuldigt sich Vidal bei der kompletten Nation. © AFP
Fußball-Profi Arturo Vidal crasht seinen Ferrari unter Alkoholeinfluss und wird von der Polizei verhört.
16 / 16Die Tränen kann er dabei nicht wirklich zurückhalten. © dpa

Auch interessant

Kommentare