Das könnte Sie auch interessieren

Barca siegt bei Boatengs Liga-Debüt - Messi verschießt Elfer

Barca siegt bei Boatengs Liga-Debüt - Messi verschießt Elfer

Barca siegt bei Boatengs Liga-Debüt - Messi verschießt Elfer
Ticker: Frankfurt verspielt Sieg in Donezk - Bayer mit mauer Null-Nummer

Ticker: Frankfurt verspielt Sieg in Donezk - Bayer mit mauer Null-Nummer

Ticker: Frankfurt verspielt Sieg in Donezk - Bayer mit mauer Null-Nummer
Beckham trauert um großen Förderer: „Wir lieben dich, und verdanken dir alles“

Beckham trauert um großen Förderer: „Wir lieben dich, und verdanken dir alles“

Beckham trauert um großen Förderer: „Wir lieben dich, und verdanken dir alles“

Ex-Eintracht-Spieler

Fan beschwert sich bei Instagram - Kevin Prince Boateng überweist ihm daraufhin Geld

+
Kevin-Prince Boateng

Ex-Eintracht-Spieler Kevin Prince Boateng überweist einem Fan Geld, weil sich dieser wegen Boatengs Wechsel nach Barcelona per Instagram beschwerte.

Barcelona - Kevin Prince Boateng ist auf Instagram sehr aktiv und postet gerne Bilder aus seinem Leben. Kürzlich hatte er einige Neuigkeiten mitzuteilen, denn er wechselte von US Sassouolo Calcio zum großen FC Barcelona. Der ehemalige Eintracht-Spieler, der sich in Frankfurt ein Denkmal baute, in einem Team mit Stars wie Messi und Suarez.

Kevin Prince Boateng: Fan will Entschädigung von Boateng

Ein Fan fand das überhaupt nicht gut, weil er kurz vor dem überraschenden Transfer Boatengs nach Spanien viel Geld ausgegeben hatte, um ihn in sein Managerspiel-Team zu holen: „Du solltest mich entschädigen, was mache ich denn jetzt? Soll ich Dir meine Kontonummer schicken?", kommentierte der Fan unter ein Foto bei Boatengs Instagram-Account, wie fnp.de* berichtet.

Überraschenderweise antwortete Boateng dem Fan: "Schick sie mir!" Kurz darauf kam noch eine Nachricht des Neuzugangs vom FC Barcelona: "Renato, das Geld ist überwiesen. Eine dicke Umarmung." Die Höhe der überwiesenen Summe ist nicht bekannt.

Kevin Prince Boateng: Fan ist überwältigt

Der Fan konnte es nicht fassen, dass Boateng ihm wirklich den Kaufpreis erstattet hat: "Das gibt es doch nicht! Ich glaube, ich werde ohnmächtig! Ich möchte gern zwei Dinge tun: dir persönlich danken oder das Geld für den guten Zweck spenden und zu einem Spiel von Barcelona reisen. Es wäre ein Traum für mich, ein Foto mit dir zu machen, wenn du einverstanden bist. Ich möchte es nicht erzwingen."

fnp.de * ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Alle Spiele im Sendeplan

Wo läuft die Champions League 2018/2019 live im TV und Live-Stream?

Wo läuft die Champions League 2018/2019 live im TV und Live-Stream?

Erfolg im Old Trafford

Champions League: Paris Saint-Germain fast im Viertelfinale - 19-Jähriger glänzt bei Roma-Sieg

Champions League: Paris Saint-Germain fast im Viertelfinale - 19-Jähriger glänzt bei Roma-Sieg

Im Alter von 81 Jahren

Englische Torwart-Legende ist gestorben - Er spielte im WM-Finale 1966 gegen Deutschland

Englische Torwart-Legende ist gestorben - Er spielte im WM-Finale 1966 gegen Deutschland

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Schweigeminute für Emiliano Sala in Champions und Europa League
Schweigeminute für Emiliano Sala in Champions und Europa League
FC Barcelona feiert ter Stegen in Top-Form: „Ein Torwart wie eine Kathedrale“
FC Barcelona feiert ter Stegen in Top-Form: „Ein Torwart wie eine Kathedrale“
Man City deklassiert Chelsea und übernimmt Platz eins - Sarri verweigert Guardiola Handschlag
Man City deklassiert Chelsea und übernimmt Platz eins - Sarri verweigert Guardiola Handschlag

Kommentare