Das könnte Sie auch interessieren

Live-Ticker zur Europa League: Eintracht Frankfurt baut gegen Shakhtar Donetsk Führung aus

Live-Ticker zur Europa League: Eintracht Frankfurt baut gegen Shakhtar Donetsk Führung aus

Live-Ticker zur Europa League: Eintracht Frankfurt baut gegen Shakhtar Donetsk Führung aus
Cristiano Ronaldo mit Arroganz-Ausraster in der Champions League - das ist der Grund

Cristiano Ronaldo mit Arroganz-Ausraster in der Champions League - das ist der Grund

Cristiano Ronaldo mit Arroganz-Ausraster in der Champions League - das ist der Grund
„Verlorener Sohn“ Leroy Sané schockt Schalke 04 bei Rückkehr

„Verlorener Sohn“ Leroy Sané schockt Schalke 04 bei Rückkehr

„Verlorener Sohn“ Leroy Sané schockt Schalke 04 bei Rückkehr

CL-Quali: VfB will endlich Millionen-Jackpot knacken

+
Im Hinspiel siegte der VfB Stuttgart mit 2:0 - im Bild Keeper Costel Pantilimon (re.) im Zweikampf mit Stuttgarts Ciprian Marica.

Stuttgart - Die Pflichtaufgabe ist fast gelöst, jetzt will der VfB Stuttgart den Millionen-Jackpot Champions League endlich knacken. Der letzte Stolperstein wartet am morgigen Mittwoch.

Stuttgart muss nur noch das Play-Off-Rückspiel gegen den rumänischen Vizemeister FC Timisoara am Mittwoch (20.45 Uhr/Sat.1 und Sky) heil überstehen, dann sind die Schwaben auf Europas großer Fußball-Bühne angekommen. Noch aber plagt die VfB- Führung die Angst vor dem K.o. “Wir müssen höllisch aufpassen“, mahnte Sportvorstand Horst Heldt, der die Zusatzeinnahmen aus der Königsklasse gern für weitere Verstärkungen ausgeben würde. Doch nach dem 2:0-Hinspielsieg und angesichts der Personalnot beim Gegner käme ein Aus der Stuttgarter einer Sensation gleich.

Die beliebtesten Fußballclubs Europas

Rangliste Fussballfans
Der beliebteste Fußballclub Europas ist mit 44,2 Millionen Fans der FC Barcelona.  © dpa
Rangliste Fussballfans
Nur knapp dahinter folgt Real Madrid mit 41 Millionen Fans.  © dpa
Rangliste Fussballfans
Mit 37,6 Millionen Fans landet Manchester United auf dem dritten Podestplatz.  © dpa
Rangliste Fussballfans
Platz Vier: Der FC Chelsea hat 25,6 Millionen Fans.  © dpa
Rangliste Fussballfans
Den höchsten Anhänger-Zuwachs hatte im vergangenen Jahr UEFA-Cup-Sieger Zenit St. Petersburg mit 8,6 Millionen auf insgesamt 23,9 Millionen. Damit landet Petersburg auf Platz fünf.  © ap
Rangliste Fussballfans
Platz Sechs geht mit 23 Millionen Fans an den FC Liverpool.  © ap
Rangliste Fussballfans
Arsenal London platziert sich mit 21,3 Millionen Fans auf Platz sieben.  © dpa
Rangliste Fussballfans
Der AC Mailand schafft es auf den achten Rang (21 Millionen Fans)  © ap
Der erste und einzige deutsche Club unter den Top 20 ist der FC Bayern München mit 19,8 Millionen Fans.
Der erste und einzige deutsche Club unter den Top 20 ist der FC Bayern München mit 19,8 Millionen Fans.  © dpa
Rangliste Fussballfans
Platz 10: Juventus Turin hat 17,5 Millionen Fans.  © ap
Rangliste Fussballfans
ZSKA Moskau landet mit 11,1 Millionen Anhängern auf Platz 11.  © dpa
Rangliste Fussballfans
Platz 12: Inter Mailand mit 10,3 Millionen Fans.  © dpa
Rangliste Fussballfans
Olympique Lyon darf sich über 9,4 Millionen Anhänger freuen.  © dpa
Rangliste Fussballfans
Ebenfalls 9,4 Millionen Fans hat Olympique Marseille.  © ap
Rangliste Fussballfans
Galatasaray Istanbul hat 9 Millionen Fans und landet somit auf Platz 15.  © ap
Platz 17: Fenerbahce Istanbul (7,3 Millionen Anhänger)
Platz 17: Fenerbahce Istanbul (7,3 Millionen Anhänger)  © ap
Rangliste Fussballfans
Ajax Amsterdam hat ebenso wie Wisla Krakau 6,5 Millionen Fans und landet damit auf Platz 18.  © dpa
Rangliste Fussballfans
Der nächste deutsche Club in der Rangliste ist Werder Bremen. Mit 3,3 Millionen Fans landen die Bremer auf Rang 22.  © dpa
Rangliste Fussballfans
Der Hamburger SV belegt Platz 28 mit 3,3 Millionen Fans.  © dpa
Rangliste Fussballfans
Borussia Dortmund kommt knapp hinter dem Hamburger SV mit 3,1 Millionen Fans.  © dpa
Rangliste Fussballfans
FC Schalke 04 kommt auf Rang 33.  © dpa
 © Sport + Markt

Offen ist noch, ob Neuzugang Alexander Hleb wie bei seinem Traumtor in Timisoara auch beim Wiedersehen in der Mercedes-Benz Arena wirbeln kann. Den Weißrussen plagt eine Oberschenkelverhärtung, Trainer Markus Babbel will kein Risiko eingehen. Für Hleb könnte daher der Brasilianer Elson zum Einsatz kommen. Ohnehin dürfte der Coach auch diesmal seine bislang mit Erfolg erprobte Rotation fortsetzen. Torjäger Pawel Pogrebnjak und Hinspiel-Torschütze Timo Gebhart, zuletzt in Dortmund nur auf der Bank, werden wohl ebenso in die Startelf zurückkehren wie der Rumäne Ciprian Marica.

Maricas Landsleute waren beim ersten Aufeinandertreffen in der vorigen Woche zwar deutlich überfordert, doch Babbel duldet keinen Leichtsinn. “Unsere Körpersprache muss schon klarmachen, dass wir denen nicht den Hauch einer Chance lassen“, forderte der Trainer und sprach damit auch dem VfB-Kassenwart aus der Seele. “Die Champions League ist für jeden Club das Traumziel“, sagte Finanzvorstand Ulrich Ruf der “Stuttgarter Zeitung“ (Dienstag).

Mit mindestens neun Millionen an Mehreinnahmen kalkuliert Ruf für den wahrscheinlichen Fall, dass sein VfB zum vierten Mal den Sprung in die Königsklasse schafft. Entsprechend mehr Spielraum würde sich damit auch für die Verpflichtung eines weiteren Mittelfeldspielers bieten, die der VfB noch vor Transferschluss Ende August perfekt machen will.

Fußball-Nobody Timisoara klammert sich nur noch mit Mühe an die Mini-Hoffnung auf eine Überraschung. “Wir können drei Tore schießen“, tönte Mittelfeldspieler Arman Karamyan. Die Sport-Tageszeitung “Prosport“ hingegen sagte dem Team von Trainer Ioan Sabau ein “Desaster“ voraus, zumal Kapitän Dan Alexa und Linksverteidiger Artavazd Karamyan Gelb-Sperren absitzen. Auch der Einsatz von Mittelfeldmann Lukas Magera und Stürmer Winston Parks, die beide angeschlagen sind, ist unwahrscheinlich.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Nachfolger von Jens Lehmann

„Spannender Einstieg“: Ex-Bayern-Star wird neuer Fußball-Experte bei RTL

„Spannender Einstieg“: Ex-Bayern-Star wird neuer Fußball-Experte bei RTL

Er klagte: „Ich fühle mich nicht gut!“

Juventus Turin bestätigt: Sami Khedira am Herz operiert

Juventus Turin bestätigt: Sami Khedira am Herz operiert

Zurück in der Erfolgsspur

Barca siegt bei Boatengs Liga-Debüt - Messi verschießt Elfer

Barca siegt bei Boatengs Liga-Debüt - Messi verschießt Elfer

Auch interessant

Meistgelesen

Fans ehren Emiliano Sala: Liga-Disziplinarausschuss verhängt dafür nun Geldstrafe
Fans ehren Emiliano Sala: Liga-Disziplinarausschuss verhängt dafür nun Geldstrafe
Klartext von Arsène Wenger: War der Özil-Vertrag für Arsenal eine Notlösung?
Klartext von Arsène Wenger: War der Özil-Vertrag für Arsenal eine Notlösung?
Boateng debütiert im Camp Nou - Nach dem Spiel gibt es ein böses Erwachen
Boateng debütiert im Camp Nou - Nach dem Spiel gibt es ein böses Erwachen
Wo ist die Champions League 2018/2019 live im TV und Live-Stream zu sehen?
Wo ist die Champions League 2018/2019 live im TV und Live-Stream zu sehen?

Kommentare