Primera Division

FC Barcelona gewinnt spät und übernimmt Tabellenführung

Lionel Messi (r) war einmal mehr der Matchwinner für den FC Barcelona. Foto: Joan Monfort/AP/dpa
+
Lionel Messi (r) war einmal mehr der Matchwinner für den FC Barcelona. Foto: Joan Monfort/AP/dpa

Barcelona (dpa) - Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona hat nach der Niederlage im Clásico die nächste Enttäuschung nur knapp vermieden. 

Die Katalanen gewannen am 27. Spieltag dank eines Elfmetertores von Superstar Lionel Messi in der 81. Minute mit 1:0 (0:0) gegen Real Sociedad San Sebastian und übernahmen zumindest vorerst wieder die Tabellenführung. Erzrivale Real Madrid, der Barcelona am vergangenen Wochenende mit 2:0 besiegt hatte, kann am Sonntag mit einem Sieg bei Betis Sevilla wieder vorbeiziehen.

La Liga

FC Barcelona

Auch interessant

Meistgelesen

Süle-Comeback bei Bayern - Mit Sané im September zu Löw
Süle-Comeback bei Bayern - Mit Sané im September zu Löw
Arsenal will Pokalheld Aubameyang halten - Frust bei Chelsea
Arsenal will Pokalheld Aubameyang halten - Frust bei Chelsea
Top-Clubs danken Menschen in systemrelevanten Berufen
Top-Clubs danken Menschen in systemrelevanten Berufen
Die deutschen Europapokal-Teilnehmer im Check
Die deutschen Europapokal-Teilnehmer im Check

Kommentare