Grammozis-Nachfolger

"Viel Potenzial": Anfang als Darmstadt-Coach vorgestellt

Beerbt bei Darmstadt 98 Dimitrios Grammozis: Markus Anfang. Foto: Arne Dedert/dpa
+
Beerbt bei Darmstadt 98 Dimitrios Grammozis: Markus Anfang. Foto: Arne Dedert/dpa

Darmstadt (dpa) - Vier Tage nach Saisonende hat Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 Markus Anfang offiziell als neuen Trainer vorgestellt.

Der 46 Jahre alte Ex-Profi tritt beim Tabellenfünften die Nachfolge von Dimitrios Grammozis an, der sich mit dem Verein nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen konnte. "Mir ging es immer um die Aufgabe", sagte Anfang. "Darmstadt ist ein Traditionsverein. Ich glaube, dass hier viel Potenzial ist."

Darmstadts Sportchef Carsten Wehlmann, der mit Anfang bereits zwei Jahre bei Holstein Kiel zusammengearbeitet hatte, sagte, der neue Coach arbeite mit viel Herzblut und sehr akribisch: "Markus ist unser absoluter Wunschkandidat." 

© dpa-infocom, dpa:200702-99-647929/3

Kader Darmstadt 98

Auch interessant

Meistgelesen

Die deutschen Europapokal-Teilnehmer im Check
Die deutschen Europapokal-Teilnehmer im Check
Spielergewerkschaft lehnt Gehaltsobergrenze im Fußball ab
Spielergewerkschaft lehnt Gehaltsobergrenze im Fußball ab
Positiver Corona-Test bei Augsburger Felix Götze
Positiver Corona-Test bei Augsburger Felix Götze
Ukraine-Reise in Corona-Zeit: Wolfsburger ohne Verständnis
Ukraine-Reise in Corona-Zeit: Wolfsburger ohne Verständnis

Kommentare