Lösbare Aufgaben für U-21-Team in EM-Quali

+
Rainer Adrion.

Frankfurt/Main - Die deutsche U-21-Nationalmannschaft trifft in der Qualifikation zur Europameisterschaft 2015 auf Irland, Montenegro, Rumänien und die Färöer Inseln.

Das hat die Auslosung am Donnerstag im schweizerischen Nyon ergeben. Die Qualifikationsspiele für die Endrunde, die in Tschechien ausgetragen wird, können ab dem 22. März 2013 beginnen.

Allerdings wird die Mannschaft von Trainer Rainer Adrion in diesem Jahr zunächst bei der Europameisterschaft in Israel an den Start gehen, die am 5. Juni beginnt. Dort trifft die DFB-Elf in der Vorrunde auf die Niederlande, Spanien und Russland.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Wirbel um Instagram-Foto: Bierhoff stellt sich vor „total geknickte“ DFB-Stars
Nach Wirbel um Instagram-Foto: Bierhoff stellt sich vor „total geknickte“ DFB-Stars
Zwei Duseltreffer und ein Joker-Tor in Unterzahl - Deutschland rettet sich gegen Estland
Zwei Duseltreffer und ein Joker-Tor in Unterzahl - Deutschland rettet sich gegen Estland
Familien-Vater: Bastian Schweinsteiger verkündet Baby-News - und verrät das Geschlecht
Familien-Vater: Bastian Schweinsteiger verkündet Baby-News - und verrät das Geschlecht
Fußball
Löws Notelf verblüfft und bricht ein: 2:2 gegen Argentinien
Löws Notelf verblüfft und bricht ein: 2:2 gegen Argentinien

Kommentare