Manchester United im Finale des Audi-Cups

+
Nani (l.) von Manchester im Duell mit Boca Juniors‘ Morel Rodriguez.

München - Manchester United hat beim Fußball-Turnier um den Audi-Cup das Finale erreicht. Das Team von Trainer Sir Alex Ferguson gewann am Mittwoch in München gegen die Boca Juniors Buenos Aires mit 2:1 (2:0).

Vor 61 000 Zuschauern in der Allianz Arena brachten der Brasilianer Anderson (23. Minute) und der Ecuadorianer Luis Antonio Valencia (42.) den Champions-League-Sieger von 2008 in Führung . Die nach dem Seitenwechsel überlegenen Argentinier verkürzten durch Insua (55.) auf 1:2. Im Endspiel trifft Manchester an diesem Donnerstag (20.45 Uhr/ ZDF ) auf den Sieger der Partie Bayern München - AC Mailand.

dpa

Audi Cup: ManU schlägt Boca Juniors

 
Zwei Torwart-Legenden im Gespräch: Ex-Bayern-Torwart Oliver Kahn plaudert vor dem Spiel gegen die Boca Juniors mit ManU-Keeper Edwin van der Saar © ap
 
Federico Macheda (l.) gegen Medel Soto . © ap
 
Läuft da alles fair ab? Die ManU-Bank beobachtet das Duell des Engländers Michael Carrick mit Bocas Medel Soto . © ap
 
Anderson (m.) besorgt die 1:0-Führung für den englischen Meister. © ap
Wayne Rooney (l-r), Torschütze Anderson, Ji-Sun Park und Craig Cathcart freuen sich über das Tor zum 1:0. © dpa
 
Antonio Valencia (l.) gegen Morel Rodriguez. © ap
 
Ryan Giggs (r.) setzt sich stark gegen Caceres Rodriguez durch. © ap
 
Antonio Valencia kommt vor Morel Rodriguez zum Schuiß und Trifft. © ap
 
Wayne Rooney (l.) freut sich mit dem Torschützen Antonio Valencia über das 2:0. © ap
 
Wayne Rooney (r) gegen Federico Insua. © dpa
 
Manchesters Andersson (r) kämpft gegen Boca Juniors Riquelme (M). © dpa
 
ManUs Frederico Macheda wird von Medel Soto bedrängt. © ap
 
Nani (l.) von Manchester im Duell mit Boca Juniors‘ Morel Rodriguez. © ap

Auch interessant

Meistgelesen

„Militär-Jubel“ der Türken: Erdogan reagiert - Erste Nachahmer in Deutschland
„Militär-Jubel“ der Türken: Erdogan reagiert - Erste Nachahmer in Deutschland
Mesut Özil: Rassismus-Skandal? Weltmeister mit heftigen Vorwürfen - auch gegen den DFB
Mesut Özil: Rassismus-Skandal? Weltmeister mit heftigen Vorwürfen - auch gegen den DFB
„Echt schlecht gespielt“: Die Stimmen zum DFB-Sieg in Estland - Can und Gündogan über Instagram-Like
„Echt schlecht gespielt“: Die Stimmen zum DFB-Sieg in Estland - Can und Gündogan über Instagram-Like
Ukraine-Krise macht‘s möglich: EM-Gruppe für DFB-Team steht schon fest
Ukraine-Krise macht‘s möglich: EM-Gruppe für DFB-Team steht schon fest

Kommentare