Rekordtransfer endgültig perfekt: Ronaldo zu Real Madrid

+
Cristiano Ronaldo

Madrid - Der teuerste Transfer in der Fußball-Geschichte ist perfekt. Cristiano Ronaldo wechselt für 94 Millionen Euro von Manchester United zum spanischen Rekordmeister Real Madrid.

“Real Madrid und Manchester United haben das endgültige Abkommen über den Transfer von Cristiano Ronaldo zum 1. Juli unterschrieben“, teilte Real am Freitag auf seiner Internetseite mit. Der 24-jährige Ronaldo erhält einen Sechsjahresvertrag. Er wird am 6. Juli im Bernabeu-Stadion den Fans vorgestellt.

In Ronaldos Vertrag wurde die Ablösesumme von einer Milliarde Euro festgeschrieben. Damit solle verhindert werden, dass der Spieler von arabischen Ölscheichs abgeworben wird. Das Gehalt des Stürmers wird auf bis zu 13 Millionen Euro pro Jahr geschätzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Mesut Özil: Rassismus-Skandal? Weltmeister mit heftigen Vorwürfen - auch gegen den DFB
Mesut Özil: Rassismus-Skandal? Weltmeister mit heftigen Vorwürfen - auch gegen den DFB
Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Ukraine-Krise macht‘s möglich: EM-Gruppe für DFB-Team steht schon fest
Ukraine-Krise macht‘s möglich: EM-Gruppe für DFB-Team steht schon fest
Live-Ticker: Eintracht Frankfurt empfängt Standard Lüttich in der Europa League
Live-Ticker: Eintracht Frankfurt empfängt Standard Lüttich in der Europa League

Kommentare