Ronaldo will 34 Millionen Euro pro Jahr

+
Multimillionär: Cristiano Ronaldo .

Madrid - Noch ist Ronaldos 96-Millionen-Rekordwechsel von Manchester United zu Real Madrid nicht offiziell. Der Portugiese muss erst noch seine Gage mit den Spaniern aushandeln. Und das könnte eine zähe Angelegenheit werden.

Wie die Bild-Zeitung berichtet, pokert der Portugiese extrem hoch. Die bisher kolportierten zwölf Millionen Euro Jahresgage (234.000 in der Woche) seien dem exzentrischen Superstar zu wenig, heißt es. Der Weltfußballer 2008 fordert wohl noch 55 Prozent der Vermarktungseinnahmen, die Real mit ihm erzielt. Angeblich könnte er so am Ende seines Engagements auf 34 Millionen Gehalt kommen - pro Jahr!

Die bestbezahlten Fußballer der Welt

Das französische Fußball-Magazin "France Football" hat eine Liste mit den Gehältern der bestbezahltesten Fußballern und Trainern der Welt veröffentlicht. Sehen Sie hier, wer die größten Geldkoffer braucht. © dpa
Nur ein Deutscher schaffte es unter die Top 20: Michael Ballack auf Platz 13. Er verdient beim FC Chelsea 11,3 Millionen Euro im Jahr. © dpa
Ballacks Teamkollege John Terry liegt auf Platz 10. Jahressalär: 11,7 Millionen Euro. © 
Platz 9: Der nächste Chelsea-Star: Frank Lampard mit 13 Millionen Euro. © dpa
Platz 8: Wayne Rooney von Manchester United: 13,5 Millionen Euro.  © dpa
Platz 7: Zlatan Ibrahimovic von Inter Mailand: 14 Millionen Euro. Alter Schwede... © dpa
Platz 6: Kaka vom AC Mailand: 15,1 Millionen Euro. © dpa
Platz 5: Thierry Henry (FC Barcelona): 17 Millionen Euro. © dpa
Platz 4: Der Weltfußballer des Jahres 2008, Cristiano Ronaldo (Manchester United): 19,6 Millionen Euro. © dpa
Platz 3: Seine besten Jahre liegen hinter ihm, dennoch verdient Ronaldinho beim AC Mailand stattliche 19,6 Millionen Euro. © dpa
Platz 2: Lionel Messi spielt beim FC Barcelona Fußball wie von einem anderen Stern. Auch sein Gehalt ist astronomisch: 28,6 Millionen Euro. © dpa
Platz 1: David Beckham ist halb Fußballer, halb Popstar. Daher führt der Engländer vom AC Mailand auch die Gehaltsrangliste mit 32,4 Millionen Euro an. © dpa
Und hier die bestbezahltesten Trainer der Welt: Bayerns Jürgen Klinsmann liegt mit 5,5 Millionen (inklusive Werbeeinnahmen) auf Platz 10. © dpa
Sir Alex Ferguson hat da schon einen dickeren Scheck einzulösen. Der Trainer von Manchester United verdient 7,6 Millionen Euro. © dpa
Engalnds Nationaltrainer Fabio Capeloo verdient 8,5 Millionen Euro. © dpa
Doppelter Job, doppeltes Gehalt? Guus Hiddink, Trainer des russischen Nationalmannschaft und des FC Chelsea in Personalunion, verdient neun Millionen Euro im Jahr. © dpa
"The Great One" José Mourinho (Inter Mailand) hat aber nicht das "greateste" (großartigste) Gehalt: Mit 11 Millionen Euro liegt der Portugiese "nur" auf Platz 2. © dpa
Der bestbezahlte Trainer der Welt ist derzeit arbeitslos: Luis Felipe Scolari, bis vor wenigen Monaten noch Coach beim FC Chelsea, kommt dank Salär und Abfindung auf satte 12,5 Millionen Euro im Jahr. © dpa

Hier noch einmal die nackte Zahl: 34 000 000! Man kann ohne Umschweife sagen: Dieser Mann hat ausgesorgt...

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Mesut Özil: Rassismus-Skandal? Weltmeister mit heftigen Vorwürfen - auch gegen den DFB
Mesut Özil: Rassismus-Skandal? Weltmeister mit heftigen Vorwürfen - auch gegen den DFB
Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Ukraine-Krise macht‘s möglich: EM-Gruppe für DFB-Team steht schon fest
Ukraine-Krise macht‘s möglich: EM-Gruppe für DFB-Team steht schon fest
Live-Ticker: Eintracht Frankfurt empfängt Standard Lüttich in der Europa League
Live-Ticker: Eintracht Frankfurt empfängt Standard Lüttich in der Europa League

Kommentare