Torwart Tremmel wechselt zu Swansea in die Premier League

+
Gerhard Tremmel war Torwart beim FC Energie Cottbus - jetzt spielt er in Wales bei Swansea City.

München - Zuletzt war Torwart Gerhard Tremmel ohne Verein. Jetzt hat der gebürtige Münchner einen neuen Job: Er wechselt nach Wales zu Swansea City in die Premier League.

Torhüter Gerhard Tremmel geht zu Aufsteiger Swansea City in die englische Premier League. Nach einem erfolgreichen Probetraining unterschrieb der 32-Jährige am Dienstag bei den Walisern einen Zweijahresvertrag. Der gebürtige Münchner, der unter anderem für Hannover 96 und Hertha BSC zwischen den Pfosten stand, hütete zuletzt das Tor von RB Salzburg und ist zurzeit vereinslos. Tremmel sagte, er habe gute Erfahrung aus der Bundesliga-Zeit, “dies könnte uns diese Saison helfen.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Völler: Europa-League-Teilnahme von Havertz sicher
Völler: Europa-League-Teilnahme von Havertz sicher
"Neue Nummer 1": Esser verdrängt Zieler im 96-Tor
"Neue Nummer 1": Esser verdrängt Zieler im 96-Tor
Fan-Rückkehr: Sörgel übt massive Kritik an DFL-Plänen
Fan-Rückkehr: Sörgel übt massive Kritik an DFL-Plänen
Rummenigge adelt Alaba: "Häuptling" der Bayern-Abwehr
Rummenigge adelt Alaba: "Häuptling" der Bayern-Abwehr

Kommentare