Vertrag bis 2025

Wechsel von Hakimi zu Inter Mailand perfekt

Spielte letzte Saison noch beim BVB: Achraf Hakimi. Foto: Bernd Thissen/dpa
+
Spielte letzte Saison noch beim BVB: Achraf Hakimi. Foto: Bernd Thissen/dpa

Mailand (dpa) - Der Wechsel des einstigen Dortmunder Profis Achraf Hakimi zu Inter Mailand ist perfekt. Wie der italienische Erstligist mitteilte, unterschrieb der 21 Jahre alte marokkanische Nationalspieler einen Vertrag bis zum 30. Juni 2025.

Der bisher von Real Madrid an den Fußball-Bundesligisten ausgeliehene Hakimi hatte sich in den vergangenen beiden Jahren beim BVB zum Leistungsträger entwickelt. Der Vernehmen erhält der spanische Rekordmeister eine Ablöse von rund 45 Millionen Euro.

Hakimi hatte sich vor wenigen Tagen über soziale Medien vom BVB verabschiedet. «Die Fürsorge und Aufmerksamkeit des Vereins und der Stadt waren vom ersten Moment an toll. Nun weiß ich, dass es richtig war vor zwei Jahren nach Dortmund zu wechseln. Ich werde die Gelbe Wand nie vergessen», schrieb er.

© dpa-infocom, dpa:200702-99-651433/2

Mitteilung Inter Mailand

Mitteilung Real Madrid

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Hitzige Diskussionen“: Neue Drohkulisse im WM-Streit
Fußball
„Hitzige Diskussionen“: Neue Drohkulisse im WM-Streit
„Hitzige Diskussionen“: Neue Drohkulisse im WM-Streit
Nein! Vielleicht! Ja! Lothar doch zu Racing
Fußball
Nein! Vielleicht! Ja! Lothar doch zu Racing
Nein! Vielleicht! Ja! Lothar doch zu Racing
Verbal-Attacken gegen Özil: Kahn schießt gegen Kritiker - und meint damit wohl vor allem zwei Ex-Mitspieler
Fußball
Verbal-Attacken gegen Özil: Kahn schießt gegen Kritiker - und meint damit wohl vor allem zwei Ex-Mitspieler
Verbal-Attacken gegen Özil: Kahn schießt gegen Kritiker - und meint damit wohl vor allem zwei Ex-Mitspieler
Horst Eckel hat Hüftoperation „gut überstanden“
Fußball
Horst Eckel hat Hüftoperation „gut überstanden“
Horst Eckel hat Hüftoperation „gut überstanden“

Kommentare