Wolfsburg: Spiel verloren, Respekt gewonnen

+
Nicht zu fassen: ManU jubelt, Edin Dzeko (hinten rechts) ärgert sich. Sein Führungstor reichte nicht

Manchester  - Im “Theater der Träume“ hat sich der VfL Wolfsburg bei seiner internationalen Reifeprüfung beim Weltklasse-Team von Manchester United teuer verkauft.

Der deutsche Fußball-Meister verlor am Mittwochabend mit 1:2. Dabei gingen die „Wölfe“ sogar in Führung: Vor 74 037 Zuschauern hatte Edin Dzeko mit einem Bilderbuch-Kopfball (56.) für strahlende Gesichter bei den Gästen gesorgt, nur kurz danach gelang Manchester-Urgestein Ryan Giggs (59.) mit einem abgefälschten Freistoß aber der Ausgleich. “Es ist schade, dass mein Tor nicht gereicht hat“, meinte Dzeko.

Den Siegtreffer für ManU, das nach der englischen Tabellenführung am Wochenende nun auch die Spitze in der Gruppe B der Champions League mit 6 Punkten von den nun zweitplatzierten Niedersachsen (3) eroberte, erzielte Michael Carrick (78.) nach einem Abwehrfehler der Gäste. “Wir führen 1:0 und dann so Gegentore. Die waren zu leicht. Schade, schade“, meinte Dzeko. Insgesamt habe der VfL “eine sehr gute Vorstellung“ geboten in Old Trafford, befand der Torjäger aber, dem auch ManU-Coach Sir Alex Ferguson Respekt zollte: “Dzeko war schwer zu halten.“

Weder vom Dauerregen, noch von den zumindest vor der Partie lautstarken englischen Fans ließen sich die “Wölfe“ erstmal irritieren. Mutig verzichtete Trainer Armin Veh auf den italienischen Weltmeister Andrea Barzagli in der Abwehr und brachte dafür erstmals von Beginn an Ricardo Costa. Und frech setzten seine Schützlinge, zu denen auch der vor einigen Wochen am Knie operierte “Sechser“ Josué zählte, die taktischen Vorgaben Vehs (“Wir wollen uns nicht verstecken“) in den ersten Minuten um.

Nicht das Starensemble um Wayne Rooney oder Rio Ferdinand führte Regie, sondern der deutsche Meister. 4. Minute: Grafite taucht im Manchester-Strafraum auf, zögert aber zu lange. 8. Minute: Grafite legt Christian Gentner auf, doch dessen viel zu schwachen Linksschuss kann Manchester Ersatz-Torhüter (Edwin van der Saar verletzt), Tomasz Kuszczak, ohne Mühe festhalten.

Erst in der 20. Minute kamen die Gastgeber - in den vergangenen 42 Heimspielen nur eine Niederlage - zu ihrer ersten Chance. Per Freistoß. Rooney verzog aber knapp. Kurz danach musste sein Sturmpartner Michael Owen verletzungsbedingt weichen. Für ihn kam der eigentlich von Veh in der Startelf erwartete Ex-Bundesliga-Profi Dimitar Berbatow in die Partie - und avancierte fortan zum besten Spieler der ersten Halbzeit.

Die schönsten Spielerfrauen der Welt

01_rund
Erfolg macht sexy. Und Geld macht sexy. Fußballer haben beides - vielleicht auch ein Grund, wieso sie einige der schönsten Frauen der Welt abbekommen. Klicken Sie sich hier durch die heißesten Spielerfrauen des Fußballzirkus - wie etwa Alena Seredova, tschechisches Model und First Lady des italianischen Torhüters Gianluigi Buffon. © dpa
Das ist Tim Wiese mit seiner Grit. Die beiden lieben sich so sehr, dass der Keeper sie sich auf den Arm tätowieren ließ. © Getty
Und zwar nackt! © dpa
Hier sehen Sie das Tattoo. © dpa
Und hier sehen Sie es groß. © dpa
Hier noch mal zum Vergleich. © Getty
Nach der WM 2010 gab es gleich mehrere Traumhochzeiten von Fußball-Weltstars: Philipp Lahm heiratete seine Claudia © dpa
Die beiden gaben sich in Aying bei München das Ja-Wort © dpa
Wesley Sneijder heiratete Yolanthe Cabau van Kasbergen © dpa
In einer Kirche in Castelnuovo­Berardenga/Toskana gaben sich die beiden das Jawort. Es war eine Märchen-Hochzeit: Die ­Kutsche ­wurde von sechs weißen Pferden gezogen, nach der Zeremonie ließ das Paar weiße Tauben steigen. So hatte auch ­Jessey (3), Sohn aus Sneijders erster Ehe, ­seinen ersten großen Auftritt © dpa
Der teuerste Fußballer der Welt mit seiner Teuersten: Cristiano Ronaldo und Irina Shayk. © dpa
Der Fußballer von Real Madrid ist mit dem Top Model seit Anfang 2010 liiert. © dpa
Lange wurde getuschelt, doch längst ist es offiziell: Gerard Piqué und Shakira waren ein Paar. Sie sind zwar inzwischen getrennt, aber Shakiras Bilder wollen wir Ihnen trotzdem nicht vorenthalten. © dpa
Shakira im Video zu "She wolf" © Sony
Glücklicher Gerard Piqué! © Jaume de la Iguana's / Sony
Shakira am Strand © Jaume de la Iguana's / Sony
So posierte der Latin-Pop-Star in einem Fotoshooting © Jaume de la Iguana's / Sony
Wow! © Jaume de la Iguana's / Sony
2010 erschien ihr Album "Sale el sol" © Jaume de la Iguana's / Sony
Auch Gerard Piqué dürfte Fan ihres knackigen Latin-Pops sein. © Jaume de la Iguana's / Sony
Sara Carbonero ist die Verlobte des spanischen Nationalkeepers Iker Casillas. © AP
Sie ist nicht nur schön. © AP
Sie ist auch erfolgreich. Und zwar als Field Reporterin für den spanischen TV-Sender Tele 5. In der FHM wurde sie zur sexiesten Reporerin der Welt gewählt. © AP
Kein Wunder. © AP
Sara mit Iker Casillas beim Tennisturnier in Madrid im Mai 2011. © dpa
Ein schönes Paar. © dpa
Was für ein Poser-Foto! Ashley Cole zeigt seine schöne Cheryl. Die beiden haben sich allerdings im Februar 2010 getrennt. Schade. © Getty
Die Fußballer-Ehefrau hat ihr eigenes Standbein: Mit Girls Aloud und als Solokünstlerin machte sie Gesangskarriere. © Getty
Hier ein neueres Foto von Cheryl Cole © Universal
06_sylvie
Die Hamburger weinen ihr so manche Träne nach: Als Rafael van der Vaart (r.) vom HSV zu Real Madrid gewechselt ist, verlor Hamburg seine Glamour-Spielerfrau schlechthin - denn Sylvie van der Vaart wechselte auch den Wohnort. © dpa
09_heisser
Heiß, heißer, Sylvie! © dpa
10_rives
Elen Rives ist spanisches Model und Verlobte des englischen Mittelfeldfighters Frank Lampard. © dpa
11_rives_mutti
Spielerfrau und Spielermutti: Rechts sehen Sie noch einmal Rives. Links im roten Shirt: David Beckhams Mutter. © dpa
12_vic
Und das ist die Schwiegertochter von Mutti Beckham: Victoria bildet mit ihrem David eines der Fußball-Glamour-Paare schlechthin. © dpa
12a_vic
Immer nah am Trend: Victoria Beckham © dpa
15_coleen
Bei Coleen McLoughlin (l.) fährt das Herz des englischen Nationalstürmers Wayne Rooney Achterbahn. © dpa
16_coleen
Fit werden mit der Rooney-Ehefrau: Coleen sorgte in England mit der Fitness-DVD "Coleen McLoughlin's Brand New Body Workout" für einen Kassenschlager. © dpa
Eine Ex-Spielerfrau, die wir Ihnen trotzdem nicht vorenthalten wollen: Noémie Lenoir und Claude Makelele trennten sich 2009 © dpa
Noch einmal Cheryl Cole - diesmal auf dem Laufsteg © dpa
Cheryl hält Händchen mit ihrem Ashley. Damals waren sie noch ein Paar. © Getty
Nives Celsius beschäftigte lange die Boulevardmedien in Karlsruhe und Umgebung - Dino Drpic brachte sie mit nach Deutschland © dpa
Wow! An Gigi Buffons Alena Seredova ... © Getty
... kann man sich einfach nicht satt sehen. © Getty
Dessousmodel Vanessa Perroncel sorgte in England für eine Menge Aufregung. Als Freundin von Wayne Bridge ging sie mit John Terry fremd. © Getty
Eva Gonzalez war mit Spaniens Nationaltorwart Iker Casillas liiert © Getty
Der italienische Ex-Spieler Alessandro Costacurta darf sich an Martina Colombari erfreuen. © dpa
Schöne Star-Kinder sollen alle sehen dürfen, findet Sylvie van der Vaart. © Getty
Also stolziert sie ... © Getty
... mit ihrem Damian übers Spielfeld. © Getty
Zurück nach Deutschland: Martin Demichelis ist mit Evangelina liiert © Getty
Lukas Podolski mit seiner Monika Puchalski © Getty
Noch mal Gigi Buffons Alena Seredova - von ihr kriegt man halt nicht genug. © Getty
Wesley Sneijder mit Yolanthe Cabau Van Kasbergen © Getty
Man weiß gar nicht, wer da mehr zu beneiden ist. © Getty
Was für ein Lächeln, Yolanthe © Getty
Helena Seger ist mit Zlatan Ibrahimovic zusammen © Getty
Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder. © Getty
Wow! Helen Svedin, Ehefrau von Luis Figo, hat sich fein gemacht © Getty
Aaron Hunt mit Freundin Semra Polatgil © Getty
Mesut Özil und Anna Maria Lagerblom waren knapp ein Jahr ein Paar. © Getty
Kurz nach Özils wechsel zu Real Madrid ging die Beziehung aber in die Brüche. © Getty
Cagliari-Spieler Alessandro Matri kennen in Deutschland nicht viele. Seine Federica Nargi ... © Getty
... ist trotzdem sehr schön anzusehen. © Getty
Maria Jose Lopez kuschelt sich an ihren Jimenez (FC Parma) © Getty
Vier blaue Augen auf einmal: Francesco Totti und  Ilary Blasi. © dpa
Alex Curran ist Ehefrau von Steven Gerrard © Getty
Hier wurde sie beim Shoppen in Baden-Baden ertappt © Getty
Nicola McLean ist mit Tom Williams verheiratet. © Getty
Sie war auch bei der englischen Ausgabe des Dschungelcamps mit dabei. © Getty
20_roque_jantz
Den großen Durchbruch feierte Roque Santa Cruz erst nach seinem Weggang vom FC Bayern auf die britische Insel. Doch den Durchbruch bei seiner Giselle schaffte er schon sehr früh. Sie ist die Schwester seines einstigen Mitspielers Ricardo Tavarelli . © Jantz
21_roque_hochzeit
Die beiden heirateten 2004 und haben zwei gemeinsame Kinder. © dpa
25_diaz_weissfuss
Seien wir ehrlich: Manuel Neira, chilenischer Nationalspieler, ist nicht gerade die ganz große Nummer im Fußballzirkus. Seine Frau Pamela Diaz hingegen ist ein bekanntes Model. © Weißfuß
26_diaz
Insofern ist wohl Diaz weniger Spielerfrau, sondern eher Manuel Neira ein Modelmann. © dpa
27_deco
Deco-rativ: Daciara (l.) ist Ehefrau des portugiesischen Mittelfeldspielers Deco - und sicher noch schöner, wenn sie nicht weint. © dpa
30_kaka
Brasilien-Star Kaka ist im Sommer 2008 Vater geworden und zeigt mit seiner Frau Caroline Celico stolz das Neugeborene. © dpa
31_kaka
Der Kleine heißt Lucas - schießt er Brasilien im Jahr 2026 zum WM-Titel? © dpa
40_robben
Holland-Dribbler Arjen Robben ist mit Bernadien Eillert verheiratet. © dpa
45_laursen
Ihre blauen Augen machen ihn so sentimental: Der dänische Nationalspieler Martin Laursen ist mit Marianna verheiratet. © dpa
50_ahn
Traumhochzeit auf Südkoreanisch: Die asiatische Fußball-Legende Ahn Jung-Hwan küsst seine Lee Hae-Won. © dpa
60_hedvika
Hedvika (r.) steht auf große Männer - sie ist mit dem 2,02m großen Ex-Nürnberger Jan Koller verheiratet. © dpa
70_ballack
Michael Ballack ehelichte seine Simone im Juli 2008 in Starnberg. © dpa
71_ballack
Es war DIE Traumhochzeit des deutschen Fußballs im Jahr 2008. © dpa
80_voronin
Blond hoch drei: Der ukrainische Nationalspieler Andrej Woronin mit Ehefrau Yulia und Sohn Andrej. © dpa
82_odo
Das ist die Maus von David Odonkor, dem "Speedy Gonzales" an der Außenlinie. © dpa
83_odo
Suzan und David heirateten Ende 2006. © dpa
85_naldo
Dieser Herr ist Werders Abwehrrecke Naldo. Für seinen Sohnemann hat er sich den eher bedingt originellen Namen Naldinho ausgesucht. Wie, Sie schauen nur auf die Blonde links? Das ist seine Ehefrau Carla. © dpa
87_ismael
Tierisch schön: Karolina Brylka ist Freundin von Ex-Bayern-Verteidiger Valerien Ismael und hier mit ihrem Partner auf Zoo-Besuch. © dpa
88_katta
Es sind übrigens Katta-Äffchen - aber Karolina fanden Sie vermutlich interessanter. © dpa
92_ailton
Der große Erfolg ist bei Ailton längst passé, doch für seine Rosalie ist er nach wie vor ein Star. © dpa
Zum Schluss noch ein Traumlächeln: Natalie Olic kam mit ihrem Ivica nach Deutschland © Getty

Mit ihm fand Manchester nach seinem anfänglichen Larifari-Fußball ins Spiel, während die “Wölfe“ zusehends unsicherer wurden. Antonio Valencia (25.) und Michael Carrick (30.) - beide auf Berbatow-Zuspiel - ließen hochkarätige Chancen ungenutzt. Im Fall von Carrick konnte sich der in der Bundesliga beim 4:2 noch gesperrte Keeper Diego Benaglio auszeichnen, ein Kopfball von Gentner (34.) brachte indes nur kurz Entlastung. Die Hausherren waren Herr im Hause, Berbatow düpierte die Gäste ein ums andere Mal sogar per Hackentrick.

Doch rettete sich der VfL ohne Gegentor in die Pause, und kam erstmal mit demselben Elan der Anfangsminuten wieder aufs Feld. Costa verfehlte aus kurzer Distanz nach einem Eckball (48.) aber die Führung gegen die in der Defensive auch nicht überragende United- Mannschaft. ManU begann indes wieder, die Initiative zu ergreifen, da schlug Dzeko nach Vorlage von Makoto Hasebe zu.

“Das Tor war überraschend“, meinte Ferguson. Die VfL-Freude währte aber auch nur kurz: Giggs' Freistoß fälschte Gentner derart unglücklich aber, dass Benaglio - vor dem Dzeko-Treffer hatte er noch einen Anderson-Schuss prächtig pariert - ohne Chance war. Mit einem Schlenzer überwand dann auch noch der in der zweiten Hälfte bärenstarke Carrick den Schweizer Keeper im VfL-Kasten.

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Wirbel um Instagram-Foto: Bierhoff stellt sich vor „total geknickte“ DFB-Stars
Nach Wirbel um Instagram-Foto: Bierhoff stellt sich vor „total geknickte“ DFB-Stars
Familien-Vater: Bastian Schweinsteiger verkündet Baby-News - und verrät das Geschlecht
Familien-Vater: Bastian Schweinsteiger verkündet Baby-News - und verrät das Geschlecht
Fußball
Löws Notelf verblüfft und bricht ein: 2:2 gegen Argentinien
Löws Notelf verblüfft und bricht ein: 2:2 gegen Argentinien

Kommentare