Ballack bleibt bei Chelsea

+
Michael Ballack hat bei Chelsea verlängert.

London - Michael Ballack (32) wird ein weiteres Jahr beim FC Chelsea spielen. Sein Vertrag wurde verlängert.

Die Vertragsverlängerung des Kapitäns der deutschen Nationalmannschafts in London meldet die britische „Times“. Wie die Zeitung schreibt, hat Ballack einer Verlängerung seines Vertrages um ein weiteres Jahr zugestimmt.

Ballack wird demnach 135 000 Euro in der Woche verdienen

Ballack kam ablösefrei von Bayern München zu den Londonern an die an der Stanford Bridge. Er hat zunächst einen 3-Jahres-Vertrag, der jetzt ausläuft. Nun haben sich beide Seiten auf die Verlängerung geeinigt. Dies soll umgehend auch offiziell verkündet werden.

Wie die Times weiter schreibt, hatte Ballack auf eine Verlängerung um zwei Jahre gehofft. Dies wollte Chelsea nicht akzeptieren, solange nicht geklärt ist, welcher Coach den Verein in der Zukunft trainieren wird. Noch-Trainer Guus Hiddink wird den Verein nach dieser Saison verlassen.

mm

Auch interessant

Meistgelesen

Vorwurf der Korruption: Jetzt ist klar, wie es mit Ex-UEFA-Präsident Michel Platini weitergeht
Vorwurf der Korruption: Jetzt ist klar, wie es mit Ex-UEFA-Präsident Michel Platini weitergeht
TV-Duell zwischen Frauen-WM und der U21: Überraschender Sieger bei den Einschaltquoten
TV-Duell zwischen Frauen-WM und der U21: Überraschender Sieger bei den Einschaltquoten
Marco Richter schießt Deutschland zum Sieg - Wird er der Superstar der U21-EM?
Marco Richter schießt Deutschland zum Sieg - Wird er der Superstar der U21-EM?

Kommentare