1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Fußball

Der FC Barcelona ist der Champion!

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der FC Barcelona gewinnt das Champions-League-Finale gegen Manchester United.

null
1 / 43Grüße vom Papst. © ap
null
2 / 43Spaniens Premierminister Jose Luis Rodriguez Zapatero ist angereist. Vorher noch schnell ein Handshake mit Italiens Premierminister Silvio Berlusconi. © dpa
null
3 / 43Einige Barcelona-Fans wollen aber nicht zu sehr mit Spanien in Verbindung gebracht werden. © ap
null
4 / 43Rom ist voller Fans. © ap
null
5 / 43Die meisten verbreiten gute Laune. © ap
null
6 / 43Hierum geht's. © ap
null
7 / 43Was ist wahre Leidenschaft? © ap
null
8 / 43Schöne Stimmung in der Barcelona-Kurve. © ap
null
9 / 43Brüllen wie ein Stier. Falsche Arena? © ap
null
10 / 43Schicke Hostessen. Richtiges Stadion! © ap
null
11 / 43Die Polizei gab sich gut vorbereitet. © ap
null
12 / 43Teutoburger Wald? © ap
null
13 / 43Hellseherin? Gleich geht das Spiel los. © dpa
null
14 / 43Prinz William und UEFA-Präsident Michel Platini. © ap
null
15 / 43Die Frauen wurde wohl zu Hause gelassen. Zu den bereits erwähnten Premiers gesellt sich der spanische König Juan Carlos. © ap
null
16 / 43Der FC Barcelona. © ap
null
17 / 43Endlich angepfiffen. Manchester Uniteds Ji-Sung Park (l.) und Barcelonas Sylvinho legen los. © ap
null
18 / 43Tor für Barcelona! Samuel Eto'o, Zweiter von rechts, versenkt den Ball ins Tor. © ap
null
19 / 43Das fand Manchesters Cristiano Ronaldo jetzt gar nicht gut. © dpa
null
20 / 43Samuel Eto'o (vorneweg) feiert sein Tor. © ap
null
21 / 43Nochmal die Aufstellung, als das Tor fiel. Ziemlich viele weiße ManUs und nur ein Samuel Eto'o ... © ap
null
22 / 43Ball im Tor (nicht im Bild). © ap
null
23 / 43Ronaldo rennt durch Yaya Toure und Carles Puyol (r.). © dpa
null
24 / 43Barcelonas Gerard Pique kriegt Gelb. © dpa
null
25 / 43Carles Puyol gegen Cristiano Ronaldo. © ap
null
26 / 43Barcelonas Andres Iniesta zwischen Anderson und Michael Carrick (r.). © ap
null
27 / 43Hadernder Stern. © ap
null
28 / 43Manchester Uniteds Wayne Rooney setzt sich gegen Barcelonas Yaya Toure durch. © ap
null
29 / 43Sieht gut aus, es kam aber zu keinem Tor. © ap
null
30 / 43Thierry Henry (r.) und Michael Carrick. © ap
null
31 / 43Barcelonas Lionel Messi (l.) kämpft ... © ap
null
32 / 43... gegen drei. © ap
null
33 / 43Bangen ... © ap
null
34 / 43... mit roten Wangen. © ap
null
35 / 43Rooney köpft. © ap
null
36 / 43Barcelonas Abwehr steht. © ap
null
37 / 43Auch diese Situation blieb ohne Tor für ManU. © dpa
null
38 / 43Ronaldo gefrustet. © dpa
null
39 / 43Messi am Ball. © ap
null
40 / 43Messi macht's! 2:0 für den FC Barcelona! © dpa
null
41 / 43Messi köpft den FC Barcelona zum Tor und macht den Sieg so sehr wahrscheinlich. © dpa
null
42 / 43Siegesgewiss. © dpa
null
43 / 43Sie haben es geschafft! Der FC Barcelona ist der Meister der Meister! © dpa

Auch interessant

Kommentare