Das könnte Sie auch interessieren

„Verlorener Sohn“ Leroy Sané schockt Schalke 04 bei Rückkehr

„Verlorener Sohn“ Leroy Sané schockt Schalke 04 bei Rückkehr

„Verlorener Sohn“ Leroy Sané schockt Schalke 04 bei Rückkehr
„Spannender Einstieg“: Ex-Bayern-Star wird neuer Fußball-Experte bei RTL

„Spannender Einstieg“: Ex-Bayern-Star wird neuer Fußball-Experte bei RTL

„Spannender Einstieg“: Ex-Bayern-Star wird neuer Fußball-Experte bei RTL
Juventus Turin bestätigt: Sami Khedira am Herz operiert

Juventus Turin bestätigt: Sami Khedira am Herz operiert

Juventus Turin bestätigt: Sami Khedira am Herz operiert

Kicken und Moneten - Bierhoff verteidigt Asien-Reise

+
Fußball und Geld: Das DFB-Team und die Bundesliga könnten sich auf dem lukrativen asiatischen Markt als starke Marke präsentieren, so DFB-Manager Oliver Bierhoff.

Berlin - Trotz der Personal- und Terminprobleme hat Manager Oliver Bierhoff die Asien-Reise des DFB gegen Kritik erneut vehement verteidigt: Sie sei eine „echte Chance“ für die Spieler. Als Zugpferd mit dabei: Oliver Kahn.

Bierhoff hat eine Woche vor dem Abflug nach China die umstrittene Asien-Reise der Nationalmannschaft als Chance für den ganzen deutschen Fußball eingestuft. Erstens seien die Spiele am 29. Mai in Shanghai gegen China und am 2. Juni in Dubai gegen die Vereinigten Arabischen Emiraten trotz der Personal- und Terminprobleme eine “echte Chance“ für nachrückende Spieler. Vor der nächsten Saison will Bundestrainer Joachim Löw seinen WM-Kader auf rund 30 Kandidaten reduzieren. Zudem könnten sich DFB-Team und Bundesliga zusammen auf dem lukrativen asiatischen Markt als starke Marke präsentieren, sagte Bierhoff.

Während Löw durch die Vereins-Verpflichtungen von Kapitän Michael Ballack und einem weiteren Dutzend Nationalspieler an diesem Dienstag zahlreiche Perspektivspieler in seinen Kader berufen muss, nehmen der Deutsche Fußball-Bund und die Deutsche Fußball Liga Ex-Nationaltorhüter Oliver Kahn als Werbezugpferd mit nach Asien. Der ehemalige Kapitän soll am Rande des Gastspiels in China, wo er seit der WM 2002 äußerst populär ist, gemeinsam mit der in Asien ebenfalls populären Fecht- Olympiasiegerin Britta Heidemann für Aufmerksamkeit sorgen.

DFB und DFL werden in Shanghai einen großen Empfang geben. In beiden Spielorten plant das Nationalteam zudem jeweils eine öffentliche Trainingseinheit für alle Fans.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zurück in der Erfolgsspur

Barca siegt bei Boatengs Liga-Debüt - Messi verschießt Elfer

Barca siegt bei Boatengs Liga-Debüt - Messi verschießt Elfer

Hinspiele im Sechzehntelfinale 

Ticker: Frankfurt verspielt Sieg in Donezk - Bayer mit mauer Null-Nummer

Ticker: Frankfurt verspielt Sieg in Donezk - Bayer mit mauer Null-Nummer

ManUtd-Stars mit emotionalen Posts

Beckham trauert um großen Förderer: „Wir lieben dich, und verdanken dir alles“

Beckham trauert um großen Förderer: „Wir lieben dich, und verdanken dir alles“

Auch interessant

Meistgelesen

Klartext von Arsène Wenger: War der Özil-Vertrag für Arsenal eine Notlösung?
Klartext von Arsène Wenger: War der Özil-Vertrag für Arsenal eine Notlösung?
Boateng debütiert im Camp Nou - Nach dem Spiel gibt es ein böses Erwachen
Boateng debütiert im Camp Nou - Nach dem Spiel gibt es ein böses Erwachen
Wo ist die Champions League 2018/2019 live im TV und Live-Stream zu sehen?
Wo ist die Champions League 2018/2019 live im TV und Live-Stream zu sehen?
Blamage für CL-Seriensieger: Underdog schlägt Real im Bernabeu
Blamage für CL-Seriensieger: Underdog schlägt Real im Bernabeu

Kommentare