Das könnte Sie auch interessieren

Herz-Probleme: Große Sorge um Sami Khedira

Herz-Probleme: Große Sorge um Sami Khedira

Herz-Probleme: Große Sorge um Sami Khedira
Wo ist die Champions League 2018/2019 live im TV und Live-Stream zu sehen?

Wo ist die Champions League 2018/2019 live im TV und Live-Stream zu sehen?

Wo ist die Champions League 2018/2019 live im TV und Live-Stream zu sehen?
Barca siegt bei Boatengs Liga-Debüt - Messi verschießt Elfer

Barca siegt bei Boatengs Liga-Debüt - Messi verschießt Elfer

Barca siegt bei Boatengs Liga-Debüt - Messi verschießt Elfer

Überraschung: Neville wieder bei England im Kader

+
Gary Neville (links) im Zweikampf mit Cristiano Ronaldo bei der EM 2004.

London - Englands Fußball-Nationaltrainer Fabio Capello hat überraschend Gary Neville in den Kader für die WM -Ausscheidungsspiele gegen Kasachstan und Andorra Anfang Juni berufen.

Der 34 Jahre alte Abwehrspieler und Kapitän von Manchester United war zuletzt wiederholt durch Verletzungen zurückgeworfen worden und ist beim englischen Meister derzeit nicht erste Wahl. Bisher spielte der Innenverteidiger 85 Mal im “Three Lions“-Dress, zuletzt 2007.

Für den kürzlich an der Schulter operierten Stammtorhüter David James ( FC Portsmouth) kehrt Paul Robinson (Blackburn Rovers) in den Kader zurück. Der 29 Jahre alte Keeper, der bisher 41 Länderspiele absolviert hat, stand für England zuletzt im Oktober 2007 zwischen den Pfosten. Gegen Kasachstan und Andorra kommen aber auch Paul Green (West Ham United) und Scott Carson (West Bromwich Albion) in Frage. Nach fünf Siegen in fünf Spielen führt England die Qualifikations- Gruppe 6 souverän an.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hinspiele im Sechzehntelfinale 

Ticker: Frankfurt verspielt Sieg in Donezk - Bayer mit mauer Null-Nummer

Ticker: Frankfurt verspielt Sieg in Donezk - Bayer mit mauer Null-Nummer

ManUtd-Stars mit emotionalen Posts

Beckham trauert um großen Förderer: „Wir lieben dich, und verdanken dir alles“

Beckham trauert um großen Förderer: „Wir lieben dich, und verdanken dir alles“

Erfolg im Old Trafford

Champions League: Paris Saint-Germain fast im Viertelfinale - 19-Jähriger glänzt bei Roma-Sieg

Champions League: Paris Saint-Germain fast im Viertelfinale - 19-Jähriger glänzt bei Roma-Sieg

Auch interessant

Meistgelesen

Klartext von Arsène Wenger: War der Özil-Vertrag für Arsenal eine Notlösung?
Klartext von Arsène Wenger: War der Özil-Vertrag für Arsenal eine Notlösung?
Boateng debütiert im Camp Nou - Nach dem Spiel gibt es ein böses Erwachen
Boateng debütiert im Camp Nou - Nach dem Spiel gibt es ein böses Erwachen
Wo ist die Champions League 2018/2019 live im TV und Live-Stream zu sehen?
Wo ist die Champions League 2018/2019 live im TV und Live-Stream zu sehen?
Blamage für CL-Seriensieger: Underdog schlägt Real im Bernabeu
Blamage für CL-Seriensieger: Underdog schlägt Real im Bernabeu

Kommentare