Nach acht Jahren im Verein

MT Melsungen trennt sich von Trainer Roth

+
Nicht mehr Trainer der MT Melsungen: Michael Roth wurde von seinen Aufgaben entbunden.

Kassel. Mit sofortiger Wirkung hat sich Handball-Bundesligist MT Melsungen von Trainer Michael Roth getrennt. Ein Nachfolger steht bereits fest.

Melsungen - Michael Roth und die MT Melsungen gehen getrennte Weg. Das hat der Handball-Bundesligist am Freitagnachmittag mitgeteilt. Seit 2010 war Roth, früher selbst Nationalspieler, Trainer bei den Nordhessen. Dort hatte der gebürtige Heidelberger noch einen Vertrag bis 2020.

Nach zwei Final Four-Teilnahmen im DHB-Pokal, zwei Viertelfinals im EHF-Cup und einem vierten Platz in der DKB Handball-Bundesliga unter seiner Ägide gelang es Roth nach Einschätzung der Clubführung nicht, die Mannschaft trotz hochkarätiger Verstärkungen weiter zu entwickeln.

Wer sein Nachfolger wird, lesen Sie bei HNA.de*.

HNA.de* ist Teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Netzwerkes.

Auch interessant

Meistgelesen

Kiel entfernt Foto von Vereinslegende nach Vertragsstreitigkeiten aus dem Stadion
Kiel entfernt Foto von Vereinslegende nach Vertragsstreitigkeiten aus dem Stadion
Fans und DHB in Sorge: Handballern droht bei Heim-WM ein TV-Blackout
Fans und DHB in Sorge: Handballern droht bei Heim-WM ein TV-Blackout

Kommentare