Ressortarchiv: Lokalsport

ESVK erwartet am Sonntag die Eispiraten

ESVK erwartet am Sonntag die Eispiraten

Kaufbeuren – Auf einen Heimsieg – allerdings wegen der immernoch ungelösten Stadion-Situation auf Kemptener Flur – hoffen die Joker zum Frühlingsbeginn gegen die Eispiraten Crimmitschau. Besondere Attraktion bei diesem Spiel ist der "Kindertag".
ESVK erwartet am Sonntag die Eispiraten
Brucker Taekwondo-Schule besucht Großmeister Kwon in Portland/USA

Brucker Taekwondo-Schule besucht Großmeister Kwon in Portland/USA

Fürstenfeldbruck – Als „eine Reise für’ s Leben“ bezeichneten die fünf Taekwondo-Kämpfer der Taekwondo-Schule aus der Kreisstadt ihre neuntägige Reise zum Großmeister Kwon Jae Hwa vom neunten bis 17. Februar nach Portland im US-Staat Oregon.
Brucker Taekwondo-Schule besucht Großmeister Kwon in Portland/USA
Souverän ins Halbfinale

Souverän ins Halbfinale

Sonthofen - Souverän hat sich der ERC Sonthofen als Tabellenerster der Zwischenrundengruppe A schon vorzeitig für das Halbfinale in der Eishockey-Bayernliga qualifiziert und sich auch das Heimrecht gesichert.
Souverän ins Halbfinale
Mit Wille und Leidenschaft

Mit Wille und Leidenschaft

Sonthofen – Die Damenmannschaft des ERC Sonthofen hat es geschafft: Mit einem Sieg gegen den ESV Kaufbeuren sicherte sie sich die Bayerische Meisterschaft (mehr dazu auf Seite 4). Der KREISBOTE sprach mit dem Trainer Christoph Hadraschek.
Mit Wille und Leidenschaft
ERC-Frauen holen Titel

ERC-Frauen holen Titel

Sonthofen - Im letzten  der Eishockey-Landesliga mussten die Damen des ERC Sonthofen beim Tabellenzweiten ESV Kaufbeuren antreten. In einem emotionalen und kämpferisch hochklassigen Match holte sich die Mannschaft um Coach Christoph Hadraschek mit einem 5:4-Auswärtssieg die Bayerische Meisterschaft.
ERC-Frauen holen Titel
TVKler in Topform

TVKler in Topform

Kempten/Gersthofen – Die Schwimmer des TV Kempten zeigten jetzt beim „Internationalen Cool-Swimming Cup“ in Gersthofen einmal mehr ihre enorme Vielseitigkeit und ihren Kampfgeist. Sie erschwammen viele Bestzeiten und Podestplätze.
TVKler in Topform
Der EV Füssen ist in den Play-offs

Der EV Füssen ist in den Play-offs

Füssen – Erst zwei Sekunden vor Spielende schoss der EV Füssen am Freitag den Ausgleich gegen Erding. Die Entscheidung fiel im Penaltyschießen, das Füssen für sich entschied. Dank des 3:1-Erfolgs am Sonntag gegen den Tabellenführer Peiting geht der EV Füssen nun in die Play-offs gegen den VER Selb.
Der EV Füssen ist in den Play-offs
Startschuss für alpine Gehörlosen-WM

Startschuss für alpine Gehörlosen-WM

Nesselwang – Der Startschuss zur ersten alpinen Weltmeisterschaft der Gehörlosen ist am vergangenen Samstag in Nesselwang gefallen. Die Mitglieder der Skischule Nesselwang überbrachten die 13 Flaggen der teilnehmenden Nationen, bevor sie in den Kurpark zogen, in dem die WM eröffnet wurde.
Startschuss für alpine Gehörlosen-WM
Der Jugendskitag feiert 100. Geburtstag

Der Jugendskitag feiert 100. Geburtstag

Nesselwang – Zur Feier des 100. Geburtstags des Jugendskitags haben sich in Nesselwang am vergangenen Samstag die Teilnehmer in der Grundschule getroffen, um ihre Startnummern entgegen zu nehmen. Anschließend zogen alle gemeinsam durch die Marktgemeinde bis hinauf zum Kronenlift.
Der Jugendskitag feiert 100. Geburtstag
Konsolidierung auf dem Eis

Konsolidierung auf dem Eis

Landsberg – Dem HC Landsberg drohen verkürzte Öffnungszeiten der Eishalle oder Erhöhungen der Eisgebühren – beides könnte den Amateurverein und seinen Nachwuchs vor große Probleme stellen.
Konsolidierung auf dem Eis
HCL: Den Klassenerhalt gerade noch geschafft

HCL: Den Klassenerhalt gerade noch geschafft

Landsberg – Der HC Landsberg ist nur um Haaresbreite einem möglichen Abstieg aus der Landesliga entgangen. Nach dem 5:7 im letzten Punktspiel gegen Oberstdorf landete man mit drei anderen Teams punktgleich auf Rang 10 bis 13. Ganze sechs Saisontore retteten die Riverkings jetzt.
HCL: Den Klassenerhalt gerade noch geschafft
Starke Leistung belohnt

Starke Leistung belohnt

Peißenberg – Der ESV Buchloe bleibt in der Meisterrunde der Lieblingsgegner der Eishackler. Nach dem 3:2-Erfolg im Hinspiel setzten sich die Mannen von Trainer Stano Meciar auch im zweiten Vergleich durch. Der 6:2-Heimerfolg hielt die Hoffnung der auf den Halbfinaleinzug am Leben.
Starke Leistung belohnt
Südtitel vorzeitig gesichert

Südtitel vorzeitig gesichert

Peiting – Mit der Leistung seiner Mannen am letzten Wochenende vor dem Start in die Play-offs war Trainer Peppi Heiß nicht immer einverstanden. Dennoch reichte es beim ECP zu einem klaren 9:4-Heimsieg gegen Deggendorf Fire, mit dem die Peitinger vorzeitig die Meister- schaft in der Oberliga Süd perfekt machten. Die 1:3-Niederlage zum Rundenabschluss beim EV Füssen war so durchaus zu verschmerzen.
Südtitel vorzeitig gesichert
37 Kreistitel, 26 mal Silber, 28 mal Bronze und Vereinsrekord für Isabel Cosack

37 Kreistitel, 26 mal Silber, 28 mal Bronze und Vereinsrekord für Isabel Cosack

Fürstenfeldbruck - Am 23. Februar kämpften in Kaufering 216 Schwimmer aus 7 Vereinen um die Kreismeistertitel auf der Kurzbahn. Mit 32 aktiven Schwimmern schickten die Fürstenfeldbrucker Wasserratten ihre Mannschaft an den Start. Diese kehrte dann auch mit 37 Kreistiteln, 40 Silber- und 28 Bronze-Platzierungen heim.
37 Kreistitel, 26 mal Silber, 28 mal Bronze und Vereinsrekord für Isabel Cosack
Razorbacks überraschend auf Tabellenplatz zwei

Razorbacks überraschend auf Tabellenplatz zwei

Fürstenfeldbruck – Für die U13 ging es   nach Landsberg zum Vorrundenturnier um die Bayerische Meisterschaft. Die American Football Abteilung des TuS Fürstenfeldbruck hangelte sich nach fünf Spielen auf den zweiten Platz.
Razorbacks überraschend auf Tabellenplatz zwei
Brucker Bayernkaderfahrer Pries vom Radsportverband geehrt

Brucker Bayernkaderfahrer Pries vom Radsportverband geehrt

Fürstenfeldbruck –  Unter den 6 von der Präsidentin des Bayerischen Radsportverbandes    Barbara Wilfurth geehrten BMX-Racern in Paulushofen  waren auch die Fürstenfeldbrucker Bayernkaderfahrer Michael und Maximilian Pries.
Brucker Bayernkaderfahrer Pries vom Radsportverband geehrt
Beruhigt in die Saison

Beruhigt in die Saison

Pflugdorf – Endlich ist es fix: Marcel Schrötter wird heuer mit dem spanischen Team SAG die Moto2TM Weltmeisterschaft bestreiten. Es handelt sich dabei um den gleichen Rennstall, für den der 20-Jährige vergangenes Jahr in der mittelschweren Grand-Prix-Kategorie ab Halbzeit die Saison zu Ende fuhr.
Beruhigt in die Saison

Heimsieg zum Abschluss

Kempten – Mit einer überzeugenden Leistung und einem deutlichen Heimsieg schoss sich der ESC Kempten noch auf den vierten Platz der Abschlusstabelle der Eishockey-Landesliga.
Heimsieg zum Abschluss
In Bayern an der Spitze

In Bayern an der Spitze

Kempten/Waldkraiburg – Eine reiche Ausbeute an Pokalen und Medaillen brachten die Wettkämpfer des 1. Kemptener Karate Dojos im TVK am Wochenende von der Bayerischen Meisterschaft der Jugend/Junioren und Leistungs- klasse in Waldkraiburg mit nach Hause.
In Bayern an der Spitze
Befreit zum Titel

Befreit zum Titel

Penzing – Erfolgreicher denn je: Die Eisstock Mixed-Mannschaft des FC Penzing hat im hessischen Bad Nauheim den Deustchlandpokal gewonnen. Die Vorrunden waren teilweise noch Zitterpartien, doch mit 26:10 besiegte Penzing deutlich den Pokalfinalgegener EC Lampoding.
Befreit zum Titel
Spektakel im letzten Ligaspiel

Spektakel im letzten Ligaspiel

Kaufering – Obwohl die Playoffs bereits unter Dach und Fach gebracht worden waren, haben die Red Hocks Kaufering am vergangenen Wochenende den Zuschauern ein Spektakel geboten. Mit einem 15:1-Sieg über die United Lakers Konstanz fuhr das Team den höchsten Sieg der Saison ein.
Spektakel im letzten Ligaspiel
»Super Leistung«

»Super Leistung«

Landsberg – Die wenigen Zuschauer, die am Samstagabend die Partie der Landsberger Basketballer gegen die Regensburg Baskets verfolgten, mussten ihren Besuch nicht bereuen. Denn sie bekamen 40 spannende und abwechslungsreiche Spielminuten zu sehen – und einen verdienten 86:69-Erfolg der Gastgeber.
»Super Leistung«
Keine Chance gegen Spitzenreiter

Keine Chance gegen Spitzenreiter

Landsberg – Keine echte Chance hatten die Landsberger Handballer gegen den Spitzenreiter der Bezirksoberliga aus Weilheim. Der TSV hat mit 33:18 deutlich verloren. Bereits vor der Pause war klar, dass der TSV gegen den Tabellenführer chancenlos war.
Keine Chance gegen Spitzenreiter
ESVK mit zwei Niederlagen

ESVK mit zwei Niederlagen

Kaufbeuren – Eine "negative Premiere" brachten die Joker am vergangenen Freitag aufs Eis, denn erstmals verloren sie gegen die Heilbronner Falken. Mehr Glück hatte das DNL-Team – zumindest im zweiten Spiel – in Düsseldorf.
ESVK mit zwei Niederlagen
15:1-Sieg für die Kauferinger Red Hocks

15:1-Sieg für die Kauferinger Red Hocks

15:1-Sieg für die Kauferinger Red Hocks
Endlich wieder ein Sieg

Endlich wieder ein Sieg

Endlich wieder ein Sieg
Riverkings unterliegen mit 5:7

Riverkings unterliegen mit 5:7

Riverkings unterliegen mit 5:7
Bei den Besten

Bei den Besten

uchenberg/Steinheid – Der TSV Buchenberg stellte mit Celine Mayer vergangenes Wochenende nur eine einzige Starterin im Feld der besten deutschen Nachwuchsathleten der Altersklasse 15 im Langlauf.
Bei den Besten
Mit Skiern und Bike

Mit Skiern und Bike

Steingaden – Etwa 600 Zuschauer haben jetzt einen tollen Motorsport in Steingaden beim Skijöring um den Zugspitzpokal erlebt. Es gingen 48 Starter, mitsamt Skifahrern und Motorrädern an das Startband. Spannende Zwischen- und Endläufe wurden in sechs Klassen ausgetragen.
Mit Skiern und Bike
Staffel-Pokal für die Wasserratten-Schwimmstaffel

Staffel-Pokal für die Wasserratten-Schwimmstaffel

Fürstenfeldbruck - In Gersthofen holte die Wasserratten-Schwimmstafel aus Fürstenfeldbruck unter 370 Schwimmerinnen und Schwimmern den Staffelpokal.
Staffel-Pokal für die Wasserratten-Schwimmstaffel
Knabenmannschaft U13 des EV FFB spielte 5:5 gegen Memmingen

Knabenmannschaft U13 des EV FFB spielte 5:5 gegen Memmingen

Fürstenfeldbruck –Am Samstag den 16.02.2013 kam der ECDC Memmingen ins heimische Freiluftstadion zum Rückspiel. Nachdem die Schützlinge von Jimmy Guttenthaler das Hinspiel mangels Treffsicherheit unglücklich verloren hatten wollten sie es diesmal besser machen.  Als ein Brucker Spieler in der 15. Spielminute die Notbremse zog und der Schiedsrichter für die Memminger einen Penalty gab, begann das große Zittern. Die Gäste scheiterten jedoch und Raphael Holub hielt seinen Kasten sauber.
Knabenmannschaft U13 des EV FFB spielte 5:5 gegen Memmingen
EC Peiting ist fit für die Play-Offs

EC Peiting ist fit für die Play-Offs

Peiting – Einen Vorgeschmack auf die am kommenden Dienstag mit einem Heimspiel beginnenden Play-Offs bekam der EC Peiting im vorletzten Auswärtsspiel der Vorrunde beim VER Selb geboten. Vor rund 2600 Fans boten beide Teams eine hochklassige Partie, in der die Peitinger das bessere Ende für sich hatten.
EC Peiting ist fit für die Play-Offs
Die Planungen für die neue Saison laufen an

Die Planungen für die neue Saison laufen an

Kaufbeuren – Gestärkt und mit mit positivem Mut gehen die Joker am Sonntag in das Match gegen die Heilbronner Falken. Aber nicht nur, weil der ESVK diesem Gegner nach dem Verlauf dieser Saison mindestens ebenbürtig ist, sondern auch weil die Chancen steigen, dass das Kaufbeurer Eisstadion doch noch einmal saniert werden kann.
Die Planungen für die neue Saison laufen an
SGOS schafft Klassenerhalt

SGOS schafft Klassenerhalt

Oberstdorf/Sonthofen - Auf ein erfolgreiches Wochenende können Trainer Franz Krejcir und seine SGOS-Truppe zurückblicken. Am Freitagsicherten sich die Oberallgäuer mit einem 7:5 gegen den EV Fürstenfeldbruck den Klassenerhalt in der Landesliga Süd-West. Am Sonntag besiegte die SGOS Burgau mit 5:2.
SGOS schafft Klassenerhalt
Laufen, zielen, Spaß haben

Laufen, zielen, Spaß haben

Buchenberg – Schnell in der Loipe, konzentriert am Schießstand – beim Biathlon sind ganz unterschiedliche Qualitäten gefragt.
Laufen, zielen, Spaß haben
TSVler schnell in der Spur

TSVler schnell in der Spur

Buchenberg/Schwangau – Am Aschermittwoch fand bei guten äußeren Bedingungen der 4. Lauf zur Rennserie des Aquaria-Cups sowie der 5. Lauf der Salomon-Minitournee unterhalb der Königsschlösser in Schwangau statt.
TSVler schnell in der Spur
ERC will Heimrecht sichern

ERC will Heimrecht sichern

Sonthofen - Nach den beiden Siegen vom Wochenende mit dem 12:4 in Peißenberg und dem 6:3 zu Hause gegen Miesbach hat der ERC Sonthofen fast schon die Qualifikation für das Halbfinale der Eishockey-Bayernliga geschafft.
ERC will Heimrecht sichern
Jetzt wird es eng im Kampf um einen Play-off-Platz

Jetzt wird es eng im Kampf um einen Play-off-Platz

Tölz – Keine Chance hatte am Sonntag der EV Füssen gegen den EC Bad Tölz. Ersatzgeschwächt mit nur 13 Mann reisten die Lechstädter nach Oberbayern und mussten sich hier mit 3:8 geschlagen geben. Damit sind die Leoparden auf den neunten Platz abgerutscht.
Jetzt wird es eng im Kampf um einen Play-off-Platz

Der Meister ist zu stark

Kempten – Zum vorletzten Heimspiel der aktuellen Eishockey-Landesliga-Saison empfingen die „Sharks“ vom ESC Kempten am Sonntag den EV Pfronten.
Der Meister ist zu stark
ESVK siegt beim SC Riessersee

ESVK siegt beim SC Riessersee

Kaufbeuren – Da haben einige Fans einen Erfolg "ihrer" Mannschaft verpasst: Nur knapp über 1.000 Zuschauer hatten die Joker beim "Kellerderby", ließen sich davon aber nicht deprimieren und siegten mit 3:1. Nicht so gut lief im beim "Heimspiel" in Kempten gegen Rosenheim.
ESVK siegt beim SC Riessersee
Konzentration zahlt sich aus

Konzentration zahlt sich aus

Landsberg – Zweiter Heimsieg für die Handballer des TSV Landsberg: Mit einer konzentrierten Leistung haben die Landsberger in der Bezirksoberliga den TSV Mindelheim klar mit 33:22 besiegt. Bereits in der 40. Minute schien die Partie gelaufen und die Gastgeber behielten bis zum Ende die Nerven.
Konzentration zahlt sich aus
Gekämpft und verloren

Gekämpft und verloren

Landsberg – Lange hatte es gut ausgesehen für die Landsberger Basketballer, doch dann ging dem stark dezimierten Team beim SB DJK München die Puste aus. Mit 77:82 unterlag die Mannschaft von Trainer Roman Gese am Sonntag dem Tabellenschlusslicht der 2. Regionaliga Süd.
Gekämpft und verloren
Gegen Spitzenteam auf verlorenem Posten

Gegen Spitzenteam auf verlorenem Posten

Peißenberg – Die Hoffnung, mit einer Überraschung gegen den EHC Sonthofen die Chancen auf den Halbfinaleinzug am Leben zu erhalten, erfüllte sich für die Peißenberger Eishackler nicht. Gegen das dominierende Bayernligateam waren die ersatzgeschwächten Mannen von Trainer Stano Meciar auf verlorenem Posten. Die Eishackler mussten sich den Allgäuern vor 450 Zuschauern mit 4:12 geschlagen geben.
Gegen Spitzenteam auf verlorenem Posten
Maisacher Bogenschützen behaupten sich im Ligawettkampf

Maisacher Bogenschützen behaupten sich im Ligawettkampf

Maisach - Erstmals trat der BSC Maisach mit zwei Ligamannschaften zu den Wettkämpfender Hallensaison 2012/2013 an. Die erste Mannschaft war erst letztes Jahr in die Bayernliga aufgestiegen.
Maisacher Bogenschützen behaupten sich im Ligawettkampf
Bayernliga-Handballer aus FFB wieder zurück in der Erfolgsspur

Bayernliga-Handballer aus FFB wieder zurück in der Erfolgsspur

Fürstenfeldbruck –  Nach einer deutlichen 27:19-Führung der Brucker Bayernliga-Handballer über den Aufsteiger TG Landshut glaubte niemand der knapp 200 Zuschauer in der Wittelsbacher Halle, dass der Sieg der Mannschaft von TuS-Trainer Martin Wild nochmals in Gefahr geraten könnte. Doch die Kreisstädter machten es nochmals spannend.
Bayernliga-Handballer aus FFB wieder zurück in der Erfolgsspur
Endlich wieder ein Heimsieg

Endlich wieder ein Heimsieg

Endlich wieder ein Heimsieg
ESC empfängt den Meister

ESC empfängt den Meister

Kempten – Ein schweres Spiel steht für den ESC Kempten am morgigen Sonntag, 17. Februar, in der Eishockey-Landesliga auf dem Programm. Um 17.30 Uhr kommt es in der „Alpensolar-Arena“ in Kempten zum Derby gegen den Meister der Landesligagruppe Süd/ West, den EV Pfronten.
ESC empfängt den Meister
"Kämpfer wollen Kämpfen"

"Kämpfer wollen Kämpfen"

Allgäu – Diese Meldung schlug ein wie eine Bombe: der Ringkampfsport soll laut Beschluss der IOC-Exekutive in Lausanne aus dem Olympischen Programm gestrichen werden.
"Kämpfer wollen Kämpfen"
AllgäuTeam will punkten

AllgäuTeam will punkten

Sonthofen - Nach der knappen 2:3-Niederlage im Spitzenspiel in Bad Soden stehen für das Allgäu Team Sonthofen noch fünf Spiele in der 2. Volleyball-Bundesliga an.
AllgäuTeam will punkten
Knappe Niederlage

Knappe Niederlage

Sonthofen - Nichts wurde es mit dem erhofften Auswärtssieg des Allgäu Teams Sonthofen in der 2. Volleyball-Bundesliga in Bad Soden. Trotz starker Leistung und harter Gegenwehr musste die Mannschaft um Coach Nikolaj Roppel mit einer 2:3 Niederlage im Gepäck die Heimfahrt antreten.
Knappe Niederlage