Ressortarchiv: Lokalsport

Nur eine Torchance

Nur eine Torchance

Oberalting - Vier Spiele ohne Niederlage, das gab es beim TSV Oberalting zuletzt im Oktober. Diese Erfol-gsgeschichte ist aber längst Vergangenheit, denn seit dem läuft es nicht mehr beim Team von Trainer Peter Bootz.
Nur eine Torchance
Durststrecke beendet

Durststrecke beendet

Gräfelfing - Ein knapper Sieg und eine deutliche Niederlage. Das ist die Bilanz der beiden Heimspiele des TSV Gräfelfing innerhalb von vier Tagen.
Durststrecke beendet
Nicht effektiv genug

Nicht effektiv genug

Gilching - Der TSV Gilching kommt einfach nicht vom Fleck. Nach drei Unentschieden in Folge gab es beim SC Oberweikertshofen eine unglückliche 1:2 Niederlage. Die Mannschaft von Trainer Wolfgang Krebs rangiert damit weiterhin auf dem vorletzten Tabellenplatz.
Nicht effektiv genug
Sieg nicht über die Zeit gebracht

Sieg nicht über die Zeit gebracht

Berg - Auswärts bleibt der MTV Berg im neuen Jahr noch ungeschlagen. Rechte Freude kam bei der Truppe von Trainer Stefan Fäth dabei aber nicht auf, da es beim Tabellennachbarn Neuried durch einen späten Gegentreffer nur zu einem 1:1 Unentschieden reichte.
Sieg nicht über die Zeit gebracht

Durach feiert Auswärtssieg

Durach/Gundelfingen – „Einmal ist immer das erste Mal“, sagte Peter Dietrich, sportlicher Leiter des VfB Durach nach der Landesliga-Partie beim FC Gundelfingen. Und dabei strahlte er über beide Ohren.
Durach feiert Auswärtssieg
Kottern verspielt den Sieg

Kottern verspielt den Sieg

Kempten – Der TSV Kottern kam am Samstagnachmittag zu Hause gegen den FC Unterföhring nach einer zwischenzeitlichen 2:0-Führung nicht über eine 2:2-Unentschieden hinaus.
Kottern verspielt den Sieg
Auf der Jagd nach Punkten

Auf der Jagd nach Punkten

Kempten – Ein wenig Luft im Abstiegskampf verschaffte sich der VfB Durach am Mittwochabend im Nachholspiel gegen den SV Manching. Der Landesligist setzte sich verdient mit 2:0 durch und will am heutigen Samstagnachmittag um 15 Uhr beim FC Gundelfingen an die gute Leistung vom Mittwoch anknüpfen.
Auf der Jagd nach Punkten
Die Zweite dreht voll auf

Die Zweite dreht voll auf

Sonthofen - Der 1. FC Sonthofen II kann beim starken FC Stätzling seinen ersten „Auswärtsdreier“ unter Dach und Fach bringen. Es dauerte allerdings bis in die Nachspielzeit, ehe Felix Thum zum entscheidenden 2:1 traf.
Die Zweite dreht voll auf
Nervenaufreibende Titeljagd

Nervenaufreibende Titeljagd

Weilheim – Gut drei Stunden nach dem FC Bayern durften auch die Weilheimer Handball-Herren jubeln.
Nervenaufreibende Titeljagd
Oben festkrallen

Oben festkrallen

Sonthofen - Trotz der jüngsten 0:3-Niederlage beim Zweitligameister in Grimma steht das Allgäu Team Sonthofen immer noch auf dem dritten Tabellenplatz. Diesen gilt es im letzten Saisonspiel am kommenden Samstag in eigener Halle zu verteidigen. Gegner wird um 19.30 Uhr der Tabellenfünfte aus Erfurt sein.
Oben festkrallen
Punkte gesammelt

Punkte gesammelt

Wiggensbach/Marrakesch – Mit einem Platz 16 musste sich Franz Engstler im Qualifying zufrieden geben, kurz nach dem Start des ersten Laufs kam es zudem zu einer Kollision mit einem Mitstreiter.
Punkte gesammelt
Fechterinnen qualifizieren sich für die »Deutsche«

Fechterinnen qualifizieren sich für die »Deutsche«

Füssen – Die beiden Fechterinnen Anna-Maria Weber und Katrin Ritter aus Füssen haben sich in der B-Jugend für die Deutschen Meisterschaften im Florett qualifiziert. Weber holte sich zudem einen Platz in der Bayerischen Mannschaft für die Deutschen B-Jugend Mannschaftsmeisterschaft.
Fechterinnen qualifizieren sich für die »Deutsche«

Eishockeydamen schaffen fünften Platz bei WM

Peißenberg/Ottawa – Zwar liefen die ersten Spiele bei der Eishockey-WM der Damen, bei der auch die Peißenbergerin Monika Bittner mitspielte, nicht so gut, doch schließlich schafften es die deutschen Spielerinnen, den fünften Platz zu erreichen.
Eishockeydamen schaffen fünften Platz bei WM
Tabellenführung ausgebaut

Tabellenführung ausgebaut

Raisting – Beim SV Raisting läuft es weiter wie geschmiert. Während Verfolger Gundelfingen patzte, baute der SVR durch einen 2:0-Auswärtssieg beim TSV Mindelheim 2 seinen Vorsprung an der Tabellenspitze aus.
Tabellenführung ausgebaut
Masuch ist Deutscher Meister

Masuch ist Deutscher Meister

Westendorf –  „Ich habe so viel trainiert und wollte unbedingt gewinnen“, so Steve Masuch. Der junge Ringer vom TSV Westendorf hat sich in Waldkirch einen Deutschen Meistertitel geholt. Noch vor einigen Wochen war er als einer der „jungen Wilden“ in Unterföhring ausgeschieden.
Masuch ist Deutscher Meister

Gut gespielt und trotzdem verloren

Kempten/Burghausen – Der TSV Kottern hat sein Auswärtsspiel beim SV Wacker Burghausen II mit 0:2 verloren. Durch diese erneute Niederlage befinden sich die Kotterner weiter auf einem Abstiegsplatz und haben bei zwei Nachholspielen inzwischen acht Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz.
Gut gespielt und trotzdem verloren
Heimniederlage für den VfB

Heimniederlage für den VfB

Durach – Fußball-Landesligist VfB Durach steckt weiterhin im Tabellenkeller fest. Gegen den Tabellenvierten FC Pipinsried gab es am Sonntagnachmittag eine 1:3-Nieder- lage.
Heimniederlage für den VfB
TSV wieder auf Kurs

TSV wieder auf Kurs

Landsberg – Der Weg zum ersten Erfolg im Kalenderjahr war steinig: Mit 2:1 (1:1) besiegte der TSV Landsberg den TSV Bobingen – hochverdient, aber mühsam. „Egal, wichtig sind die drei Punkte“, meinte Abteilungsleiter Sepp Hintermeier nach der Partie.
TSV wieder auf Kurs
Um den Klassenerhalt

Um den Klassenerhalt

Landsberg – Gegen den HC Gauting wollten die Landsberger Handballer in der Bezirksoberliga „den Sack zu machen“ und mit einem Punktgewinn den Klassenerhalt sichern. In einem von beiden Seiten eher fahrigen Spiel mussten sicherte sich der TSV durch den knappen 25:24-Sieg doch die zwei Punkte.
Um den Klassenerhalt
Rüpelhafte Aktion

Rüpelhafte Aktion

Pflugdorf – Marcel Schrötter hat am Sonntagabend ein starkes Rennwochenende beim Grand Prix of Qatar mit dem 13. Rang abgerundet. Das bedeutete den ersten Punktegewinn in der hartumkämpften Moto2TM Weltmeisterschaft für den Pflugdorfer.
Rüpelhafte Aktion
Hauptsache, siegreich

Hauptsache, siegreich

Kaufering – Am vergangenen Samstag um 20.56 Uhr war es soweit: Nach einem spannenden zweiten Spiel in der Finalserie um die Zweit-ligameisterschaft im Sportpark Nord zu Bonn durften sich die Red Hocks nach dem 7:4 erstmals die Krone der zweit höchsten deutschen Spielklasse aufsetzen.
Hauptsache, siegreich
Belohnung für Kampfgeist

Belohnung für Kampfgeist

Landsberg – Bronze für den Football-Nachwuchs: Bei der Bayerischen Meisterschaft im C-Flag-Football hat sich der Landsberg X-Press den 3. Platz gesichert. Die Hinrunde zuhause verlief einwandfrei, bei der Rückrunde in Rothenburg ob der Tauber erlagen die Youngsters zunächst noch ihrer Nervosität.
Belohnung für Kampfgeist
Fursty Razorbacks im Trainingslager der Deutschen Nationalmannschaft

Fursty Razorbacks im Trainingslager der Deutschen Nationalmannschaft

Fürstenfeldbruck  - Für drei Jungendspieler der Fursty Razorbacks ging  es vom 04.04. bis 07.04.2013 ins Trainingslager der Deutschen Nationalmannschaft nach Rheine. Marco Pfrieger (C), Max Schemel (DE) und Leon Memeti (DT) wurden in den 68er Kader der Junioren Nationalmannschaft berufen um Deutschland auf der EM dieses Jahr zu vertreten.
Fursty Razorbacks im Trainingslager der Deutschen Nationalmannschaft
Tolle Saison, bitteres Ende

Tolle Saison, bitteres Ende

Sonthofen - Eine Saison der Superlative hat der ERC Sonthofen in dieser Bayernligaspielzeit hingelegt. Die Krönung des Ganzen, die Bayerische Meisterschaft, schaffte das Team des Trainergespanns Waibel allerdings nicht.
Tolle Saison, bitteres Ende
Drei Punkte

Drei Punkte

Drei Punkte
Knapper 25:24-Erfolg

Knapper 25:24-Erfolg

Knapper 25:24-Erfolg
Kampf, Spaß und Geselligkeit

Kampf, Spaß und Geselligkeit

Weißensee ­– Zum Vorstandschießen hat kürzlich die Schützengesellschaft Weißensee die örtlichen Vereine eingeladen. Den Sieg in der Teamwertung sicherte sich hier das Team des Bauernverbands vor den Jagdgenossen und dem Veteranenverein.
Kampf, Spaß und Geselligkeit
BMX-Bayern-Pokal Race – "Eiskalt" auf den Track geschickt

BMX-Bayern-Pokal Race – "Eiskalt" auf den Track geschickt

Fürstenfeldbruck – Unterkühlter Saisonauftakt in der BMX-Bayern-Pokal Race: Das BMX Racingteam des TuS Fürstenfeldbruck meldete 12 Racer für den ersten von 10 Wertungsläufen auf dem BMX-Track in Kolbermoor bei Rosenheim an.
BMX-Bayern-Pokal Race – "Eiskalt" auf den Track geschickt
Tri Team FFB gibt Engagement in der 1. Triathlonbundesliga auf

Tri Team FFB gibt Engagement in der 1. Triathlonbundesliga auf

Fürstenfeldbruck –  
Die Triathleten des Tri Team FFB geben ihr Engagement in der 1. Triathlonbundesliga auf und legen ihren Schwerpunkt in Zukunft wieder mehr auf den Breitensport. Die Sportler des TuS FFB waren in den letzten beiden Jahren in der 1. Triathlonbundesliga am Start.
Tri Team FFB gibt Engagement in der 1. Triathlonbundesliga auf
Erfolgreicher Saisonabschluss für den SC-Pfronten

Erfolgreicher Saisonabschluss für den SC-Pfronten

Pfronten – Dass die Pfrontener Nachwuchslangläufer auch am Ende der Saison noch in guter Form sind, bewiesen sie kürzlich unter anderem beim Deutschen Schüler-Cup, der Bayerischen Meisterschaft, dem Aquaria-Cup und beim Skiathlon des BSG-Cups. Hier holten sich die Pfrontener einige Stockerlplätze.
Erfolgreicher Saisonabschluss für den SC-Pfronten
Viele Gründe für frühes Aus

Viele Gründe für frühes Aus

Peiting – Von der Fachpresse wurde Peppi Heiß gleich in seinem ersten Trainerjahr in der Oberliga zum Coach des Jahres gewählt. Wie der 49-Jährige seine erste Saison beim EC Peiting selbst beurteilt, verriet er dem Kreisboten-Mitarbeiter Roland Halmel im Interview.
Viele Gründe für frühes Aus
Größerer Wille entscheidet

Größerer Wille entscheidet

Raisting – Zu Hause bleibt der Kasten im neuen Jahr sauber. Nach der Winterpause ist der SV Raisting auf eigenem Platz weiter ohne Gegentor.
Größerer Wille entscheidet
Klassenerhalt geschafft

Klassenerhalt geschafft

Landsberg – Erfolgreiche Woche für Landsbergs Handballdamen: Erst sicherten sie sich mit einem Sieg bei der HSG Isar-Loisach den Klassenerhalt, dann nahmen sie dem bis dahin verlustpunktfreien Tabellenführer TSV Marktoberdorf einen Punkt ab.
Klassenerhalt geschafft
Ein erfolgreiches Jahr

Ein erfolgreiches Jahr

Landsberg – Die Mitglieder der Leichtathletikabteilung des FT Jahn haben bei ihrer Hauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt: Abteilungsleiterin wurde Gaby Schwarz. Außerdem berichteten die Trainer von einer hohen Motivation und großen Erfolgen bei den Kindern und Jugendlichen.
Ein erfolgreiches Jahr
Gelungener Auftakt

Gelungener Auftakt

Riederau/München – Gute Ergebnisse beim ersten Wettkampf der Saison: 16 Tri­- athleten des SC Riederau sind beim Wettkampf in München gestartet und erzielten durchwegs gute Ergebnisse. Jules Rau belegte im Elitenrennen den zweiten Platz.
Gelungener Auftakt
Netter Trost

Netter Trost

Landsberg – So schnell wird aus nur einem Zähler Rückstand auf den Relegationsplatz eine Lücke von elf Punkten: Der TSV Landsberg verlor auch sein drittes Spiel nach der Winterpause mit 0:1 (0:1) in Gundelfingen. Damit muss man den Blick zehn Spiele vor Saisonende eher wieder nach unten richten.
Netter Trost
Comets sind Verein des Jahres

Comets sind Verein des Jahres

Kempten – Die Allgäu Comets sind Verein des Jahres 2012 des American Football Verbands Deutschland (AFVD). 37,8 Prozent der Teilnehmer einer Abstimmung votierten nach Verbandsabgaben für den Meister der GFL 2 Süd.
Comets sind Verein des Jahres
Deutsche Curlerinnen verpassen Sotschi-Ticket in Riga

Deutsche Curlerinnen verpassen Sotschi-Ticket in Riga

GAP / Riga – Die deutschen Curling-Frauen müssen um die Teilnahme an den Olympischen Winterspielen im Februar in Sotschi bangen. Dabei hatte bei der WM in Riga alles so gut für das Team des SC Riessersee mit Skip Andrea Schöpp, Imogen Oona Lehmann, Corinna Scholz, Stella Heiß und Nicole Muskatewitz angefangen.
Deutsche Curlerinnen verpassen Sotschi-Ticket in Riga