Ressortarchiv: Lokalsport

Saisonendspurt für die AllgäuStrom Volleys

Saisonendspurt für die AllgäuStrom Volleys

Wenn am Samstag, 7. April, um 19.30 Uhr in der Allgäusporthalle für die AllgäuStrom Volleys das letzte Match der diesjährigen Volleyball-Zweitligasaison steigt, sollen die Fans mit einem Heimsieg belohnt werden. Zu Gast ist Vilsbiburg-2.
Saisonendspurt für die AllgäuStrom Volleys
Am Samstag geht's für den MTV gegen Bad Aibling

Am Samstag geht's für den MTV gegen Bad Aibling

Dießen – Nach dem Doppeleinsatz am Osterwochenende steht für die Damen des MTV Diessen am Samstag wieder ein Heimspiel an. Um 15 Uhr ist der TuS Bad Aibling zu Gast bei den Ammersee-Sportlerinnen
Am Samstag geht's für den MTV gegen Bad Aibling
Selbstverteidigungstraining in Egling und Scheuring

Selbstverteidigungstraining in Egling und Scheuring

Scheuring/Egling – Sich wehren lernen: Das bietet die Kampfkunstschule „Sanshukan“ in Kooperation mit dem FC Scheuring und dem SC Egling an. Ab Montag, 16. April, in Scheuring und am Donnerstag, 19. April, in Egling, soll es ein mehrwöchiges Training zum Thema „Selbstverteidigung“ geben.
Selbstverteidigungstraining in Egling und Scheuring
Serie nach vier Spielen ausgeglichen

Serie nach vier Spielen ausgeglichen

Kaufbeuren – Nach vier Partien im Halbfinale zwischen dem ESVK und Riessersee stand es nach vier Spielen ausgeglichen 2:2. Das fünfte Match am Freitagabend in Garmisch-Partenkirchen steht bevor. Auf jeden Fall erwarten die Kaufbeurer Joker den SC Riessersee zum sechsten Spiel am kommenden Sonntag um 18.30 Uhr in der „erdgas schwaben arena“.
Serie nach vier Spielen ausgeglichen
Penzing trifft auf "harte Nuss" Aigen

Penzing trifft auf "harte Nuss" Aigen

Penzing – Der FC Penzing mag als Neuling in die Sommer-Bundesliga 2018 starten – das Selbstbewusstsein der Lechrainer ist dennoch groß. Zu Recht. Seit Jahren bilden die Penzinger das Aushängeschild des Stocksports in der Region, errungene Gold- und Silbermedaillen belegen die sportliche Klasse des Kaders, der – auch darauf ist man stolz – nun zur Sommer-Bundesliga mit sechs „Penzinger Buam“ sprich sechs im Verein ausgebildeten Sportlern antritt. Das erste Spiel der Vorrunde absolvieren die Lechrainer vor heimischer Kulisse am Samstag, 7. April, gegen den DJK Aigen am Inn; Beginn ist um 14 Uhr.
Penzing trifft auf "harte Nuss" Aigen
MTV Dießen holt Sieg gegen SpVg Eicha kurz vor dem Schlusspfiff

MTV Dießen holt Sieg gegen SpVg Eicha kurz vor dem Schlusspfiff

Dießen – Die Gäste machten es vor: Schon nach zwei Minuten setzten sie einen gefährlichen Freistoß an die Querlatte. Während die Dießenerinnen mit schweren Beinen zu kämpfen hatten, wirkte Eicha entschlossener und robuster in den Zweikämpfen. Dennoch hatten die Ammersee-Mädels die Führung auf dem Fuß. Nach schönem Zuspiel von Nadine Schwarzwalder marschierte Andrea Bichler alleine auf Eichas Torhüterin und erreichte den ersehnten Ausgleich zum 2:2.
MTV Dießen holt Sieg gegen SpVg Eicha kurz vor dem Schlusspfiff
Volleyball Mixed-Team des SV Esting tütet Meistertitel ein

Volleyball Mixed-Team des SV Esting tütet Meistertitel ein

Fast so erfolgreich wie der FC-Bayern ist die Volleyball-Mixed-Freizeitmannschaft SV Esting. Bereits zwei Spieltage vor Saisonende hat sie den Meistertitel eingetütet.
Volleyball Mixed-Team des SV Esting tütet Meistertitel ein
 Landsberger Handballer: Niederlage gegen TSV Weilheim

 Landsberger Handballer: Niederlage gegen TSV Weilheim

Landkreis – War es ein Stückchen Glück zu wenig, hat ein bisschen Cleverness gefehlt oder doch ein Fehler zu viel? Wie auch immer, die Landsberger Handballer mussten sich in einer packenden Schlussphase dem TSV Weilheim mit nur einem Tor geschlagen geben. Am Einsatz hat es auf jeden Fall nicht gelegen.
 Landsberger Handballer: Niederlage gegen TSV Weilheim
TSV Landsberg sucht weiter nach Konstanz

TSV Landsberg sucht weiter nach Konstanz

Landsberg – Sicher ist, dass nix sicher ist: Der TSV Landsberg bleibt eine der großen Wundertüten in der Bayernliga. Einem enttäuschenden 2:3 am Mittwoch vergangener Woche gegen den ASV Neumarkt, zu dem der Schiedsrichter ebenso seinen Teil beitrug wie eigenes Unvermögen, ließen die Lech-Kicker eine 1:5-Gala in Ismaning folgen. Doch um endlich den Sprung aus dem Tabellenkeller zu packen, muss nun eine zumindest kleine Siegesserie her.
TSV Landsberg sucht weiter nach Konstanz
FC Füssen holt die volle Punktzahl

FC Füssen holt die volle Punktzahl

Füssen - Der FC Füssen fuhr an Ostern sechs Punkten ein. Auf den 2:1-Auswärtssieg beim Tabellendritten SV Stöttwang am vergangene Samstag folgte ein 3:1 gegen den FC 07 Immenstadt am gestrigen Ostermontag.
FC Füssen holt die volle Punktzahl
Vier Punkte - TSV Pfronten darf weiter hoffen

Vier Punkte - TSV Pfronten darf weiter hoffen

Pfronten - Mit einem Unentschieden gegen Obergünzburg und einem klaren Erfolg über den SV Wald ist der TSV Pfronten am Osterwochenende in die Rückrunde gestartet und hat wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt gesammelt. 
Vier Punkte - TSV Pfronten darf weiter hoffen