Ressortarchiv: Lokalsport

Damenschießen des Gaues Weilheim beendet

Damenschießen des Gaues Weilheim beendet

Weilheim – Die beiden Damenleiterinnen des Gaues Weilheim, Erika Wagner und Natalie Bertl, luden zur Preisverteilung des diesjährigen Damenschießens nach Habach in den „Trödler“ ein.
Damenschießen des Gaues Weilheim beendet
Sportanlagen in Schwangau werden saniert

Sportanlagen in Schwangau werden saniert

Schwangau – Knapp über 100.000 Euro hat die Sanierung der Sportanlagen in Schwangau gekostet.
Sportanlagen in Schwangau werden saniert
Grimmer und Bannert wieder Peißenberger Marktmeister

Grimmer und Bannert wieder Peißenberger Marktmeister

Peißenberg – Bereits zum neunten Mal veranstalteten die Abteilung Tennis des TSV Peißenberg und der Agfa-Tennissportverein die Marktmeisterschaft. Die Bedingungen waren dabei nicht einfach, da die Spiele teilweise bei strömenden Regen stattfanden.
Grimmer und Bannert wieder Peißenberger Marktmeister
Weilheimer Starter beim Wettkampf in Wolfratshausen erfolgreich

Weilheimer Starter beim Wettkampf in Wolfratshausen erfolgreich

Weilheim – Neun Starter der Turner des TSV Weilheim beteiligten sich in Wolfratshausen am jährlich stattfindenden Wettkampf um den Franz März-Anton Fischhaber-Pokal.
Weilheimer Starter beim Wettkampf in Wolfratshausen erfolgreich
LSV Geratshof bricht mit 100.000 Kilometer den eigenen Flugrekord

LSV Geratshof bricht mit 100.000 Kilometer den eigenen Flugrekord

Ellighofen – „Ja!“ Mit diesem lauten Ausruf schaut Sepp Holzapfel freudig von seinem Laptop vor dem Clubheim am Segelflugplatz am bei Ellighofen auf. Gerade hatte er die Daten der letzten Streckenflüge der Geratshofer Piloten eingegeben und es stand fest: die magische 100.000 km Marke innerhalb einer Saison ist 2018 zum ersten Mal geknackt worden und das bereits sechs Wochen vor deren Ende.
LSV Geratshof bricht mit 100.000 Kilometer den eigenen Flugrekord
Bei Schulfest der Grund- und Mittelschule Huglfing

Bei Schulfest der Grund- und Mittelschule Huglfing

Peißenberg – Nach Lust und Laune klettern, das können die Schüler der Grund- und Mittelschule Huglfing schon seit Mitte Juni. Offiziell eingeweiht wurde die neue Boulderwand an der Nordfassade der Schulturnhalle aber erst im Rahmen des Schulfestes kurz vor den Sommerferien.
Bei Schulfest der Grund- und Mittelschule Huglfing
Kreisliga-Teams der Staffel Süd starten in die neue Saison

Kreisliga-Teams der Staffel Süd starten in die neue Saison

Ostallgäu – Nach einer langen und intensiven Vorbereitungsphase startet am Wochenende die Saison in der Fußball-Kreisliga-Süd. Insgesamt spielen wie auch in der Kreisliga-Mitte 14 Mannschaften um Tore und Punkte.
Kreisliga-Teams der Staffel Süd starten in die neue Saison
Auftaktspieltag in der Kreisliga: TSV Pfronten spielt gegen den VfB Durach II

Auftaktspieltag in der Kreisliga: TSV Pfronten spielt gegen den VfB Durach II

Pfronten – Am morgigen Samstag, 11. August, beginnt die neue Saison in der Kreisliga Allgäu Süd.
Auftaktspieltag in der Kreisliga: TSV Pfronten spielt gegen den VfB Durach II
Stefan Gießer gewinnt Bronze mit der U16-Nationalmannschaft 

Stefan Gießer gewinnt Bronze mit der U16-Nationalmannschaft 

Penzing – Medaillen auf nationaler Ebene hat der 13-jährige Penzinger Stefan Gießer in den ersten Jahren seiner noch jungen Karriere als Stockschütze bereits reichlich gesammelt. Jetzt hat er erstmals den Sprung in den Kreis der deutschen Nationalmannschaft geschafft. Und durfte prompt bei dem Euro-Grand-Prix der U16 teilnehmen, wo Gießer und sein Team sich auf Platz 3 schossen.
Stefan Gießer gewinnt Bronze mit der U16-Nationalmannschaft 
Tekle gewinnt zum dritten Mal den Tegelberglauf

Tekle gewinnt zum dritten Mal den Tegelberglauf

Schwangau – Zum dritten Mal hat Yossief Tekle am Sonntag den Tegelberglauf gewonnen. Der aus Eritrea stammende Athlet setzte sich vor Maximilian von Lippe sowie Michael Laur durch.
Tekle gewinnt zum dritten Mal den Tegelberglauf
Raistinger Vollkontakt-Sportler in Franken und am Bodensee im Einsatz

Raistinger Vollkontakt-Sportler in Franken und am Bodensee im Einsatz

Raisting – Erst Franken, dann Bodensee. Die Taekwondosportler des SV Raisting kamen in den letzten Wochen viel rum. Drei Aktive des SVR gehörten zu den rund 400 Teilnehmern beim Ranglistenturnier in Nürnberg.
Raistinger Vollkontakt-Sportler in Franken und am Bodensee im Einsatz
BSK und Oberbeuren raus aus Pokal

BSK und Oberbeuren raus aus Pokal

Kaufbeuren - Es ist die große Überraschung: Der BSK Olympia Neugablonz ist im Viertelfinale des Totopokals auf Kreisebene gescheitert.
BSK und Oberbeuren raus aus Pokal
"Das Fußball-Spiel des Jahrzehnts"

"Das Fußball-Spiel des Jahrzehnts"

Der FC Emmering erwartet am 15. August um 16 Uhr die SpVgg Unterhaching (3. Bundesliga) zur ersten Runde im Bayerischen Totopokal im Hölzlstadion. Für die junge Truppe des FCE ist dies das Spiel des Jahrzehnts.
"Das Fußball-Spiel des Jahrzehnts"
Claudia Bregulla-Linke holt sich den 2. und 5. Platz

Claudia Bregulla-Linke holt sich den 2. und 5. Platz

Utting – Der internationale Ausdauerfünfkampf „Megathlon“ ist mittlerweile zu einem der größten Events rund um den Bodensee geworden. Klar, dass auch die Sportlerin Claudia Bregulla-Linke vom SC Riederau sich das nicht entgehen ließ. Bei den Frauen schaffte sie es auf den 2. Platz in der Mastersklasse ab 40 Jahren und beim Einzelstart erreichte sie unter den Frauen als Fünfte das Ziel.
Claudia Bregulla-Linke holt sich den 2. und 5. Platz
Moritz Geißler ist vierfacher Bayerischer Jahrgangsmeister im Schwimmen

Moritz Geißler ist vierfacher Bayerischer Jahrgangsmeister im Schwimmen

Kaufering – Da fehlen einem die Worte. Moritz Geißler vom VfL Kaufering wurde bei den Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen vierfacher Jahrgangsmeister. Ebenfalls eine hervorragende Leistung hat Nicole Fritsch abgeliefert – sie wurde bayerische Vizemeisterin. Auch die restlichen Teilnehmer des VfL konnten bei dem Wettkampf überzeugen.
Moritz Geißler ist vierfacher Bayerischer Jahrgangsmeister im Schwimmen
Allinger wird Deutscher SwinGolf-Meister

Allinger wird Deutscher SwinGolf-Meister

Am Angerhof bei Alling wurden die Deutschen Einzel- und Doppelmeisterschaften im SwinGolf ausgetragen. Hier lieferten sich die 128 Teilnehmer aus ganz Deutschland spannende Titelkämpfe.
Allinger wird Deutscher SwinGolf-Meister
Kreisligen starten am Wochenende in neue Saison

Kreisligen starten am Wochenende in neue Saison

Ostallgäu – Mit Spannung wird die neue Saison in der Fußball-Kreisliga-Mitte erwartet. Schon am kommenden Freitag, 10. August wird die Spielzeit 2018/2019 mit der Partie zwischen dem FSV Lamerdingen und der SG Amberg/Wiedergeltingen um 18.30 Uhr angepfiffen.
Kreisligen starten am Wochenende in neue Saison
Smolinski neuer Rekordmeister

Smolinski neuer Rekordmeister

Im Vorjahr war Martin Smolinski gezwungen bei der deutschen Meisterschaft in Olching zu zusehen, der Wunsch den sechsten DM-Titel zu holen war zumindest für 2017 dahin.
Smolinski neuer Rekordmeister
Thalhofen verliert zweites Saisonspiel in Kissing mit 1:3

Thalhofen verliert zweites Saisonspiel in Kissing mit 1:3

Thalhofen – Der FC Thalhofen wartet in der Fußball-Bezirksliga noch auf seinen ersten Sieg. Eine Woche nach der Heimniederlage zum Saisonauftakt gegen den FC Wiggensbach traten die Ostallgäuer auswärts beim Kissinger SC an. Erneut gingen sie trotz intensiver Bemühungen leer aus. „Wir sind leider noch zu brav und etwas grün hinter den Ohren“, bilanziert Coach Florian Niemeyer den Auftritt seiner Jungs bei der Auswärtspremiere. Die Folge: Thalhofen hat als einziges Team noch keinen Zähler auf dem Konto.
Thalhofen verliert zweites Saisonspiel in Kissing mit 1:3
Beachhandballcup: Modlermoppel und "HC durch die Gegend gflogen" holen sich den Pokal

Beachhandballcup: Modlermoppel und "HC durch die Gegend gflogen" holen sich den Pokal

Landsberg – Sonne satt beim diesjährigen VR-Bank Beachhandballcup. Als wäre das Spiel im Sand nicht schon anstrengend genug, machte die Hitze das Ganze noch etwas herausfordernder. Davon ließen sich die etwas mehr als 400 Spieler allerdings nicht abschrecken. Am Ende standen die Mädels von Modlermoppel und die Jungs von „HC durch die Gegend gflogen“ auf dem Siegertreppchen.
Beachhandballcup: Modlermoppel und "HC durch die Gegend gflogen" holen sich den Pokal
Zwei verschenkte Punkte nach 2:2-Remis des BSK gegen Heimertingen

Zwei verschenkte Punkte nach 2:2-Remis des BSK gegen Heimertingen

Kaufbeuren-Neugablonz – Frust und bittere Enttäuschung herrschte nach dem 2:2-Unentschieden des BSK Olympia Neugablonz bei seiner Heimpremiere in der Fußball-Bezirksliga-Süd gegen den FC Heimertingen. Dabei führten die Schmuckstädter bis kurz vor Ende mit 2:0, ehe der Unparteiische mit fragwürdigen Entscheidungen die Partie kippte.
Zwei verschenkte Punkte nach 2:2-Remis des BSK gegen Heimertingen
Nach Sieg gegen FC Kempten: TSV Landsberg verliert mit 2:1 gegen den BCF Wolfratshausen

Nach Sieg gegen FC Kempten: TSV Landsberg verliert mit 2:1 gegen den BCF Wolfratshausen

Landsberg – Zu schön um wahr zu sein: Am Mittwochabend hat sich der TSV Landsberg noch im 3C-Sportpark mit 4:0 gegen den bis dahin ungeschlagenen Aufsteiger FC Kempten durchgesetzt. Fünfter Sieg im fünften Spiel. Am Samstag nahm die Erfolgsserie aber ein abruptes Ende. Die Landsberger mussten sich mit 2:1 beim BCF Wolfratshausen geschlagen geben.
Nach Sieg gegen FC Kempten: TSV Landsberg verliert mit 2:1 gegen den BCF Wolfratshausen
Boarische Burschen und Madln rockten die "Highland Games" auf dem Schlossgelände

Boarische Burschen und Madln rockten die "Highland Games" auf dem Schlossgelände

Kaltenberg – Als der schottische König Malcom III. im elften Jahrhundert seine Clans zu den ersten Highland Games einbestellte, konnte er nicht ahnen, dass sich daraus eine weltweite Sportbewegung entwickeln würde. Damals suchte er die stärksten Männer für seine Elitetruppe, heute geht es bei dem Kräftemessen um Titel und Ehre. So auch am Wochenende auf Schloss Kaltenberg, wo sich die besten Breitensportler dieses Genres zum Wettkampf trafen.
Boarische Burschen und Madln rockten die "Highland Games" auf dem Schlossgelände
Der Landsberger Michael Jähnig tritt beim Triathlon in erster Linie gegen sich selbst an

Der Landsberger Michael Jähnig tritt beim Triathlon in erster Linie gegen sich selbst an

Landsberg – Während die meisten Menschen schon zufrieden sind, wenn sie sich ein oder zweimal die Woche zu einer Stunde Fitnessstudio aufraffen können, trainiert der Landsberger Michael Jähnig pro Woche im Durchschnitt zwölf Stunden. Kein Wunder also, dass der 38-Jährige Triathleten als extreme Menschen bezeichnet. Extrem auch sein Erfolg bei der jüngsten „Challenge Roth“, die er in 9:17:12 Stunden meisterte und auf Platz 76 landete.
Der Landsberger Michael Jähnig tritt beim Triathlon in erster Linie gegen sich selbst an
SV Polling bedankt sich bei Unterstützern für das neue Sportheim

SV Polling bedankt sich bei Unterstützern für das neue Sportheim

Polling – Vor Kurzem bedankte sich der Sportverein Polling im Rahmen von mehreren Veranstaltungen bei seinen Sponsoren, die ihn bei der Ausstattung des neu gebauten Sportheims unterstützt hatten.
SV Polling bedankt sich bei Unterstützern für das neue Sportheim
Handball-Teams schwitzen in der Vorbereitungsphase

Handball-Teams schwitzen in der Vorbereitungsphase

Marktoberdorf/Kaufbeuren – Trotz der andauernd sommerlichen Temperaturen arbeiten die Handball-Teams schon fieberhaft auf ihren im September beginnenden Saisonstart hin. Derweil zieht der neue Damen-Coach der SG Biessenhofen-Marktoberdorf, Christian Klöck, schon ein erstes positives Zwischenfazit.
Handball-Teams schwitzen in der Vorbereitungsphase
Hiebler und Schneider haben nun Kampfrichter- und Praxisausbildung

Hiebler und Schneider haben nun Kampfrichter- und Praxisausbildung

Dießen – Vor Kurzem reisten Doris Hiebler und Conny Schneider vom Ammersee-Sportverein Dießen e.V. nach Lenggries, um die Kampfrichter- und die Praxisausbildung für die neue Wettkampfform Turn10 zu absolvieren.
Hiebler und Schneider haben nun Kampfrichter- und Praxisausbildung
Schiedsrichter Fridolin Hiefner aus Finning pfeift ab sofort in der Landesliga

Schiedsrichter Fridolin Hiefner aus Finning pfeift ab sofort in der Landesliga

Finning – Er pfeift für sein Leben gern. Der Finninger Fridolin Hiefner darf als Schiedsrichter seit dieser Saison erstmals in der Landesliga auf dem Platz stehen. Damit trägt er zur erfolgreichsten Saison der Geschichte der Schiedsrichtergruppe Ammersee-FFB bei.
Schiedsrichter Fridolin Hiefner aus Finning pfeift ab sofort in der Landesliga
Peitinger WM-Teilnehmer

Peitinger WM-Teilnehmer

Peiting – Und plötzlich rückt das groß Ziel in ganz große Nähe: Jule Kirchner und Paul Mattern vom RRC Peiting ist die Aufnahme in den deutschen Jugendnationalkader geglückt. Beide bereiten sich nun auf die Rock‘n‘Roll-Weltmeisterschaft vor.
Peitinger WM-Teilnehmer
Drei Tage, 30 Grad und 212 Kinder

Drei Tage, 30 Grad und 212 Kinder

Spannung bis zum letzten Ballwechsel versprach der TC Unitas in der ersten Ferienwoche. Vom 30. Juli bis 1. August fand das traditionsreiche Jugendturnier um den „Parsberg Cup“ ein letztes Mal in der Schmiedstraße statt. Künftig soll es dann beim TC Kreuzlinger Forst ausgetragen werden. Dass dabei an die bestehenden Erfolge angeknüpft werden kann, dafür ist gesorgt: Dominik Hirsch, der bereits zum dritten Mal in Folge Turnierleiter des Parsberg Cups ist, ist dort Jugendwart und wird weiter die Organisation übernehmen.
Drei Tage, 30 Grad und 212 Kinder
Durchwachsene Leistung der Herren der TG Weilheim Oberland

Durchwachsene Leistung der Herren der TG Weilheim Oberland

Weilheim – Nichts wirklich Neues sind die Personalsorgen bei den Turnern der TG Weilheim-Oberland.
Durchwachsene Leistung der Herren der TG Weilheim Oberland
Nicola Walde aus Weil: neuer Weltrekord im Velomobil 

Nicola Walde aus Weil: neuer Weltrekord im Velomobil 

Weil/Dudenhofen – Vom 30. Juli auf den 1. August hat es Nicola Walde ganz offiziell geschafft: Sie hat als erste Frau der Welt 1.088 Kilometer mittels eigener Muskelkraft innerhalb von 24 Stunden zurückgelegt. Ihr Fahrzeug: ein Velomobil, ein in Carbon und Nylon verpacktes dreirädriges Liegerad. Der Weltrekord fand auf der Teststrecke von Opel in Dudenhofen statt. Für die Weilerin hieß es also Runden fahren. Insgesamt waren es 227, eben 1.088 Kilometer. Das ist die Strecke von Flensburg bis zum Brennerpass. Wie man das aushält? „Man muss schon ein bisschen bekloppt sein“, lacht Walde.
Nicola Walde aus Weil: neuer Weltrekord im Velomobil 
TSV-Ehrenmitglied Hans-Jürgen Frühauf ist Deutscher Seniorenmeister

TSV-Ehrenmitglied Hans-Jürgen Frühauf ist Deutscher Seniorenmeister

Weilheim – Erfolge sammelte Hans-Jürgen Frühauf bei den Leichtathletik Senioren in der Vergangenheit zuhauf. Deshalb zog sich das Ehrenmitglied des TSV Weilheim eigentlich aus dem aktiven Wettkampfsport zurück.
TSV-Ehrenmitglied Hans-Jürgen Frühauf ist Deutscher Seniorenmeister
430 Fahrer bei der Dießener 12 Stunden Mountainbike-Europameisterschaft

430 Fahrer bei der Dießener 12 Stunden Mountainbike-Europameisterschaft

Dießen – An der diesjährigen Dießener 12 Stunden Mountainbike-Europameisterschaft nahmen 430 FahrerInnen aus fünf Nationen teil – soviele wie noch nie.
430 Fahrer bei der Dießener 12 Stunden Mountainbike-Europameisterschaft
Weilheimer Herren starten mit Verstärkung in die Vorbereitung

Weilheimer Herren starten mit Verstärkung in die Vorbereitung

Weilheim – In knapp zwei Monaten starten die Weilheimer Basketballer in die neue Saison in der 2.Regionalliga.
Weilheimer Herren starten mit Verstärkung in die Vorbereitung
Beten, essen und schweigen im Kloster

Beten, essen und schweigen im Kloster

Füssen – Wie ein Tag im Kloster abläuft, das konnten jetzt Besucher sowohl im Franziskanerkloster als auch im ehemaligen Benediktinerkloster in Füssen erleben.
Beten, essen und schweigen im Kloster
Landsberg mischt die Landesliga auf

Landsberg mischt die Landesliga auf

Landsberg - Das lässt die Fußballerherzen in der Lechstadt deutlich höher schlagen: Eindrucksvoll hat sich der TSV Landsberg gestern Abend gegen den bis dahin ungeschlagenen Aufsteiger FC Kempten durchgesetzt. Im heimischen 3C-Sportpark fuhren die Mannen um Spielercoach Muriz Salemovic vor 530 Zuschauern einen souveränen 4:0-Erfolg ein. Die Tore erzielten Andreas Fülla, Manuel Detmar, Kevin Gutia und Sebastian Gilg. Nach dem fünften Sieg im fünften Spiel steht der TSV Landsberg weiter an der Spitze der Landesliga Südwest. So kann's gerne weitergehen!
Landsberg mischt die Landesliga auf
Schiedsrichter Herbert Asner pfiff letztes Spiel

Schiedsrichter Herbert Asner pfiff letztes Spiel

Germaringen – Eine lange Ära als Schiedsrichter ist für Herbert Asner jetzt zu Ende. Der Unparteiische des SVO Germaringen hat jüngst sein letztes Spiel als Fußball-Schiedsrichter bestritten. Der mittlerweile 74-Jährige beendete aus gesundheitlichen Gründen seine Karriere.
Schiedsrichter Herbert Asner pfiff letztes Spiel
Julian Modersbach ist der neue Keeper des FC Füssen

Julian Modersbach ist der neue Keeper des FC Füssen

Füssen – Der FC Füssen vermeldet seinen ersten Neuzugang – und das gleich für eine Schlüsselposition: Julian Modersbach heißt der neue Torwart des Kreisligisten und wird in der neuen Saison die Nachfolge von Routinier Martin Bay antreten, der seine Karriere beendet hat.
Julian Modersbach ist der neue Keeper des FC Füssen
Razorbacks holen vorzeitig Meistertitel

Razorbacks holen vorzeitig Meistertitel

Die Footballer der Fursty Razorbacks sind Bayerischer Meister. Nach einem 36:20-Sieg gegen die München Rangers ist ihnen Platz eins in der Regionalliga nicht mehr zu nehmen. Bereits am vorletzten Spieltag machten die TuS-Footballer damit den Einzug in die Playoffs zur Zweiten Bundesliga perfekt.
Razorbacks holen vorzeitig Meistertitel