Ressortarchiv: Lokalsport

Nur kurz am Boden

Nur kurz am Boden

Weilheim/München – Mehr kämpfen als in seinen acht Profikämpfen davor musste Alex Rigas bei seinem Auftritt im Münchner Circus Krone.
Nur kurz am Boden
Platz zwei zum Trainereinstand

Platz zwei zum Trainereinstand

Murnau – Eine ordentliche Leistung zeigten die Fußballer des TSV Murnau beim Möbel Centrale Cup in Altenstadt. Bei der Premiere vom neuen Trainer Tim Schmid sicherte sich der Kreisligist im Achterfeld den guten zweiten Platz.
Platz zwei zum Trainereinstand
Viele strahlende Gesichter

Viele strahlende Gesichter

Unterhausen – Strahlende Gesichter, wohin man blickte: Der Abschlusslauf der diesjährigen „Lauf10! Trainingswochen“ beim SV Unterhausen war ein voller Erfolg.
Viele strahlende Gesichter
Kauferinger Trio mit der deutschen U16-Floorball-Nationalmannschaft in Prag

Kauferinger Trio mit der deutschen U16-Floorball-Nationalmannschaft in Prag

Kaufering/Prag – In der Floorball-Welt sind die Prague Games auch 2019 einer der ganz großen jährlichen Treffpunkte gewesen. Vereine aus der ganzen Welt entsenden ihre Teams jährlich hierher, über 400 Mannschaften aus 14 Ländern haben sich diesmal in elf verschiedenen Kategorien gemessen. Auch die deutsche weibliche U16-Nationalmannschaft nutzte die Gelegenheit, Spielpraxis zu sammeln. Im Kader der Adlerträgerinnen, für die nach sechs Partien im Achtelfinale Schluss war, standen mit Laura Ballweg, Malin de Renteria und Nina Opitz auch drei Spielerinnen der Red Hocks Kaufering.
Kauferinger Trio mit der deutschen U16-Floorball-Nationalmannschaft in Prag
Graue Haare wegen Steuerforderung

Graue Haare wegen Steuerforderung

Peißenberg – Viel los war im letzten Jahr beim TSV Peißenberg. Nach dem Führungswechsel, Stefan Rießenberger löste Thomas Karau im Herbst als TSV-Präsident ab, musste der Sportverein zahlreiche unerwartete finanzielle Belastungen, darunter eine fast sechsstellige Steuerforderung des Finanzamts, stemmen.
Graue Haare wegen Steuerforderung
Premiere für Muay Thai-Kämpfer Safdari beim Tänzelfestboxen

Premiere für Muay Thai-Kämpfer Safdari beim Tänzelfestboxen

Kaufbeuren – Auch in diesem Jahr wird es im Rahmen des Kaufbeurer Tänzelfests am kommenden Samstag, 20. Juli wieder ein Boxevent geben. Stand 2018 eine Vielzahl an italienischer Athleten aus dem Raum Turin im Ring, so setzt BCK-Chef Roman Slobodyanikov heuer nur auf regionale und nationale Boxer. „Die Zuschauer werden interessante Duelle im Festzelt zu sehen bekommen.“ Höhepunkt dürfte mit Sicherheit der Fight von Omid Safdari sein. Der Muay Thai-Kämpfer steht vor seinem ersten Boxkampf.
Premiere für Muay Thai-Kämpfer Safdari beim Tänzelfestboxen
Ostallgäuer Radrennmannschaft "team erdgas schwaben" mit erfolgreicher Saison

Ostallgäuer Radrennmannschaft "team erdgas schwaben" mit erfolgreicher Saison

Hopferau – Zu den besten Rennfahrern Deutschlands zählen derzeit auch drei Athleten der Ostallgäuer Radrennmannschaft „team erdgas schwaben“, wie diese bekannt gibt.
Ostallgäuer Radrennmannschaft "team erdgas schwaben" mit erfolgreicher Saison
100 Jahre FC Füssen

100 Jahre FC Füssen

Füssen – Vor hundert Jahren wurde der Fußballclub FC Füssen gegründet. Dieses Jubiläum feiert er am kommenden Wochenende im LVM-Fußballpark im Füssener Stadtteil Weidach, wo die Arbeiten am Kunstrasenplatz am Laufen sind. 
100 Jahre FC Füssen
Dreimal Podium für Alexander Steffens

Dreimal Podium für Alexander Steffens

Dießen – Alexander Steffens aus Dießen kann auf ein erfolgreiches Rennwochenende zurückblicken: Bei den Kriterien des Heuer Cups feierte der 26-jährige Rennradfahrer am vergangenen Freitag einen 1. Platz und unterstrich seine Form am Samstag mit einem 2. Platz.
Dreimal Podium für Alexander Steffens
EV Fürstenfeldbruck wartet auf die Eishalle

EV Fürstenfeldbruck wartet auf die Eishalle

Die Stimmung beim Brucker Eishockeyverein ist eigentlich gut. Das bekam man auch bei der Jahreshauptversammlung unlängst im Gasthaus Auf der Lände zu spüren. Ein Thema beschäftigt die knapp 60 anwesenden Mitglieder des über 500 Mitglieder zählenden Vereins aber nach wie vor: die immer noch fehlende Eishalle
EV Fürstenfeldbruck wartet auf die Eishalle
EC Peiting setzt Vertrauen in junge Spieler

EC Peiting setzt Vertrauen in junge Spieler

Peiting – Nicht nur auf erfahrene Kräfte wie die Routiniers Dominic Krabbat, Fabian Weyrich, Florian Hechenrieder, Ty Morris oder Brad Miller will der EC Peiting in der kommenden Eishockey-Saison setzen. Der Oberligist bleibt seiner Linie weiterhin treu, auch einigen jungen Spielern ihre Bewährungschancen einzuräumen.
EC Peiting setzt Vertrauen in junge Spieler
Gold und Bronze für die TSG Füssen

Gold und Bronze für die TSG Füssen

Weilheim/Füssen – Zwei Goldmedaillen und zwei Bronzene haben sich die Fechter der TSG Füssen bei den Oberbayerischen Meisterschaften in Weilheim erkämpft. Kerstin Münz und Sissi Nietmann standen dabei ganz oben auf dem Stockerl.
Gold und Bronze für die TSG Füssen
Irres Auf und Ab für Speedway-Fahrer Dennis Helfer

Irres Auf und Ab für Speedway-Fahrer Dennis Helfer

Weilheim – Fast hatte Speedway-Fahrer Dennis Helfer die vordersten Positionen beim 66. Internationalen ADAC Sandbahnrennen im rheinland-pfälzischen Altrip schon abgeschrieben. Doch nachdem der Fronleichnam-Tag gleich mehrere überraschende Wendungen nahm, war es urplötzlich der Weilheimer, der in der „Klasse 3: B-Solo“ oben auf dem Treppchen stand.
Irres Auf und Ab für Speedway-Fahrer Dennis Helfer
Katharina Vogl vom TSV Peißenberg ist Bayerische Weitsprung-Vizemeisterin

Katharina Vogl vom TSV Peißenberg ist Bayerische Weitsprung-Vizemeisterin

Peißenberg – Zum idealen Zeitpunkt ist Leichtathletin Kathi Vogl vom TSV Peißenberg ihr bester Sprung gelungen. Der Applaus der Zuschauer war schon vor der Messung zu hören. Mit 5,69 Metern ebnete die 20-jährige Hohenpeißenbergerin den Weg zum bayerischen Vizemeistertitel.
Katharina Vogl vom TSV Peißenberg ist Bayerische Weitsprung-Vizemeisterin
Nur ein Sturm im Bayernliga-Wasserglas des TSV Landsberg?

Nur ein Sturm im Bayernliga-Wasserglas des TSV Landsberg?

Landsberg – Der große Jupp Heynckes wurde einmal, nach seiner Zeit bei Real Madrid und Atletico Bilbao, gefragt, ob es einen Unterschied zwischen der Presse in Spanien und der in Deutschland gäbe: „In Spanien wird über die Spieler geschrieben, die auf dem Platz stehen, in Deutschland schreibt man über die Spieler, die nicht auf dem Platz stehen.“ Ähnliches ist anlässlich des Bayernliga-Auftaktes in Schwabmünchen (2:2) auch aus dem Lager des TSV Landsberg zu vernehmen.
Nur ein Sturm im Bayernliga-Wasserglas des TSV Landsberg?
Kauferinger setzen sich beim VR-Bank Cup gegen Penzing durch

Kauferinger setzen sich beim VR-Bank Cup gegen Penzing durch

Penzing/Kaufering – Im Finale des diesjährigen VR-Bank Cups der VR-Bank Landsberg-Ammersee eG setzte sich mit einem verdienten 2:0 der VfL Kaufering in einem spannenden Spiel gegen einen starken FC Penzing durch. Der Sieger des letzten Jahres – der VfL Denkligen –musste sich mit dem 3. Platz begnügen, die FT Jahn wurde Vierter.
Kauferinger setzen sich beim VR-Bank Cup gegen Penzing durch
Teams vom Dießener Segelclub gewinnen SyndiCat

Teams vom Dießener Segelclub gewinnen SyndiCat

Dießen – Der Dießener Segelclub (DSC) geht mit der Zeit – und veranstaltet neben Klassikern auch zunehmend Events für schnelle Monohulls und Katamarane. Am ersten Juli-Wochenende trafen sich die bis zu 20 Knoten schnellen Zweirümpfer zur SyndiCat, der Sommerregatta des DSC.
Teams vom Dießener Segelclub gewinnen SyndiCat
Gelungener Ausflug

Gelungener Ausflug

Raisting – Alle vier Jahre lädt der Bayerische Fußballverband zum größten Amateur-Fußball-Event in Bayern, der Fußballiade in Landshut. Schon im Winter war klar, dass die E-Jugend vom SV Raisting teilnehmen wird.
Gelungener Ausflug
Rund 450 Starter beim 21. Ammersee-Triathlon

Rund 450 Starter beim 21. Ammersee-Triathlon

Riederau – Hitze, Kälte oder Regen. Damit kommen Triatheten zurecht. Was den Ausdauersportlern aber gar nicht schmeckt ist Neoprenverbot. Beim Ammersee-Triathlon in Dießen war dies der Fall, da die Wassertemperatur knapp über der 22 Grad Marke lag, ab der ohne schützende Gummihaut geschwommen werden muss.
Rund 450 Starter beim 21. Ammersee-Triathlon
400 Sportler feiern Jubiläum

400 Sportler feiern Jubiläum

Bernried – Sein 70-jähriges Jubiläum feierte der Sportverein Bernried mit einem Fest für die ganze Familie.
400 Sportler feiern Jubiläum
Knapper Vorsprung reicht

Knapper Vorsprung reicht

Weilheim – Den zweiten Wettkampftag in der Oberliga 2 der Bayerischen Turnliga absolvierte die Mannschaft des TSV Weilheim in Pfuhl. Für das Team mit Annica Baum, Laura Leiman, Fiona Bärwaldt, Amelie Kühner, Nika Ivancic, Pia Eyring und Janina Dorsch sowie Gastturnerin Marisa Wiethölter (SC Unterpfaffenhofen-Germering) lief es in Schwaben deutlich besser als beim Saisonauftakt, bei dem sie nur siebte wurde.
Knapper Vorsprung reicht
Payeur und Dropmann bleiben beim EV Füssen

Payeur und Dropmann bleiben beim EV Füssen

Füssen – Samuel Payeur besetzt die erste Kontingentstelle beim EV Füssen.
Payeur und Dropmann bleiben beim EV Füssen
Pfrontener Justin Mörz holt zwei Mal Gold

Pfrontener Justin Mörz holt zwei Mal Gold

Pfronten – Einen starken Auftritt hat die Taekwon-Do/Kickbox-Abteilung des TSV Pfronten bei den Bayerischen Taekwon-Do Meisterschaften der ITF hingelegt, die sie zum zweiten Mal ausrichtete.
Pfrontener Justin Mörz holt zwei Mal Gold
Trainer Gumpp macht alleine weiter

Trainer Gumpp macht alleine weiter

Mauerstetten – Personelle Veränderungen gibt es bei den Volleyballerinnen des SV Mauerstetten: Fabian Gumpp wird in der kommenden Drittliga-Saison alleine das neuformierte Team anführen. Timo Kunkel, der ihm in der Spielzeit 2018/2019 noch zur Seite stand, kümmert sich fortan um das U15-Team des SVM.
Trainer Gumpp macht alleine weiter
Pfrontener Weltmeisterin trägt sich in "Goldenes Buch" ein

Pfrontener Weltmeisterin trägt sich in "Goldenes Buch" ein

Pfronten – Bevor es bei der Bayerischen Taekwon-Do Meisterschaften auf die Kampffläche ging, nutzte Bürgermeisterin Michaela Waldmann die Gelegenheit, um die ehemalige TSV-Sportlerin und amtierende Weltmeisterin Andrea Sinner mit dem Eintrag ins "Goldene Buch " der Gemeinde zu ehren.
Pfrontener Weltmeisterin trägt sich in "Goldenes Buch" ein
Schwere Bedingungen

Schwere Bedingungen

Weilheim – Drei Ausdauersportler des Post SV Weilheim nahmen in diesem Jahr beim Triathlon im österreichischen Walchsee teil, der diesmal bereits im Juni und nicht wie sonst erst im September stattfand.
Schwere Bedingungen
Triathlon St. Alban

Triathlon St. Alban

Dießen – Im Strandbad St. Alban geht es am heutigen Samstag wieder rund. Das wird aber weniger an den Badegästen liegen, der Wetterbericht verheißt nicht unbedingt sommerlich heißes Wetter, sondern an den Teilnehmern beim Ammersee-Triathlon in Dießen.
Triathlon St. Alban
270 Minuten am Wochenende für FC Thalhofen

270 Minuten am Wochenende für FC Thalhofen

Thalhofen – Vor einem anstrengenden Wochenende steht Fußball-Bezirksligist Thalhofen. Die Ostallgäuer haben nicht nur zwei Vorbereitungsspiele vor der Brust, sondern müssen am Sonntag noch zusätzlich in der ersten Runde des Totopokals bei der Spielgemeinschaft Amberg/Wiedergeltingen antreten.
270 Minuten am Wochenende für FC Thalhofen
Trotz Regen: Begeisterung beim inklusiven Fußballturnier in Erpfting

Trotz Regen: Begeisterung beim inklusiven Fußballturnier in Erpfting

Erpfting – Bereits zum vierten Mal fand am vergangenen Sonntag das Fußballturnier statt, bei dem die Kinder aus den Teams der heilpädagogischen Tagesstätte von Regens Wagner Holzhausen mit anderen Jugendlichen gemischt werden und miteinander kicken.
Trotz Regen: Begeisterung beim inklusiven Fußballturnier in Erpfting
Termin steht bereits

Termin steht bereits

Polling – Bis Ende September sind es noch zweieinhalb Monate. Dennoch gilt es für die Läufer aus der Region bereits jetzt einen Termin vorzumerken. Am 29.September findet in Polling der 14. Hapfelmeier-Laufcup statt.
Termin steht bereits
Neuer Topscorer bei den Red Hocks

Neuer Topscorer bei den Red Hocks

Kaufering – Die Bundesligamannschaft der Red Hocks ist vor zwei Wochen wieder ins Training eingestiegen. Mit dabei war zum Auftakt bereits ein neues Gesicht: Angreifer Moritz Leonhardt, der in der nächsten Saison die Offensive der Roten verstärken soll. Der 18-Jährige wechselt von Zweitliga-Absteiger FC Stern München an den Lech.
Neuer Topscorer bei den Red Hocks
Streethockey: Halbfinalpartien in Kaufbeurer Stadtliga stehen fest

Streethockey: Halbfinalpartien in Kaufbeurer Stadtliga stehen fest

Kaufbeuren – In einem vorgezogenen Spiel zum Ende der Hauptrunde in der Asmotec-Streethockey-Liga standen sich am Sonntagnachmittag die Crazy Ducks und die Düsenjäger gegenüber. Am Ende gewannen die Düsenjäger knapp mit 8:7 nach Penaltyschießen. „Das war ein für die Zuschauer schön anzuschauendes Match“, fasst SHV-Vorstand Sebastian Settele die 60 Minuten zusammen. Weil nun die Piranhas Germaringen ihr für kommendes Wochenende angesetztes Spiel gegen die Skulls im Vorfeld abgesagt haben, geht es in der Kaufbeurer Stadtliga erst wieder am 20. Juli weiter.
Streethockey: Halbfinalpartien in Kaufbeurer Stadtliga stehen fest
Peißenberger Eishackler präsentieren ihre Import-Spieler

Peißenberger Eishackler präsentieren ihre Import-Spieler

Peißenberg – In den letzten Wochen war es bei den Peißenberger Eishacklern nach außen hin ruhig, auch wenn die Mannschaft unter der Leitung von Physio Roman Klapper bereits mit dem Trockentraining begonnen hat. Hinter den Kulissen werkelten die Verantwortlichen aber intensiv an der Zusammenstellung des Kaders. Mit nur wenigen Tagen Abstand hat der Eishockey-Bayernligist jetzt auch Vollzug vermeldet: Beide Kontingentspielerstellen sind besetzt.
Peißenberger Eishackler präsentieren ihre Import-Spieler
Kaufbeuren ist bundesweit unter den Top Aufsteigern

Kaufbeuren ist bundesweit unter den Top Aufsteigern

Kaufbeuren – Alle drei Jahre veröffentlicht die Prognos AG gemeinsam mit der Wirtschaftszeitung Handelsblatt den so genannten Zukunftsatlas. Darin wird die Zukunftsfähigkeit aller deutschen Regionen dargestellt. Die Stadt Kaufbeuren hat es 2019 unter die Top Aufsteiger-Regionen Deutschlands geschafft.
Kaufbeuren ist bundesweit unter den Top Aufsteigern
Franz Andergassen zurück auf dem Chefposten der EA Schongau

Franz Andergassen zurück auf dem Chefposten der EA Schongau

Schongau – Vereine gibt es in Schongau viele. Aber nur bei wenigen herrschte in den letzten Jahren so viele Fluktuation auf der Führungsebene wie bei der EA Schongau.
Franz Andergassen zurück auf dem Chefposten der EA Schongau
Auf zum Penzinger Beachvolleyballturnier!

Auf zum Penzinger Beachvolleyballturnier!

Penzing – Eine Woche nach der Weltmeisterschaft in Hamburg finden auch im Landkreis Wettkämpfe im Beachvolleyball statt. Die Volleyball-Abteilung des FC Penzing veranstaltet mit der European Beachvolleyball Foundation in bewährter Manier drei Turniere: Während der Samstag, 13. Juli, den Mixed-Teams gehört, treten am Sonntag, 14. Juli, die Damen- und Herrenteams an den Start.
Auf zum Penzinger Beachvolleyballturnier!
Lokalmadator Nawrath holt Sieg beim Endress + Hauser-Firmenlauf in Nesselwang

Lokalmadator Nawrath holt Sieg beim Endress + Hauser-Firmenlauf in Nesselwang

Nesselwang – Der Lokalmatador Phillip Nawrath, Nesselwangs Aushängeschild im Biathlon, hat am Freitag das 10,8 Kilometer-Rennen beim 10. Allgäuer Endress+Hauser Wetzer Firmen- und Familienlauf gewonnen. Bei den Frauen setzte sich hier Andrea Weber vom SV Reutte durch.
Lokalmadator Nawrath holt Sieg beim Endress + Hauser-Firmenlauf in Nesselwang
TSV Landsberg: Niederlage gegen Schwaben, Sieg gegen Raisting

TSV Landsberg: Niederlage gegen Schwaben, Sieg gegen Raisting

Landsberg – Zum letzten Heimspiel vor Beginn der Punkterunde am kommenden Freitag in Schwabmünchen kam am vergangenen Donnerstag ein Gast aus der dritten Liga in den 3C-Sportpark: Die SG Sonnenhof Großaspach oder auch der „Dorfklub“, wie sie sich selbst mit einer Portion Understatement nennen. Und gleich am Tag darauf ging‘s auswärts gegen Raisting, den der TSV mit 3:1 besiegte. Beim Heimspiel hatte der TSV gegen den „Dorfklub“ allerdings das Nachsehen.
TSV Landsberg: Niederlage gegen Schwaben, Sieg gegen Raisting
Neugablonzer Faustballer steigen aus der Zweiten Bundesliga ab

Neugablonzer Faustballer steigen aus der Zweiten Bundesliga ab

Kaufbeuren-Neugablonz – Die Faustballer des TV Neugablonz haben sich den Verlauf ihrer letzten beide letzten Saisonheimspiele in der Zweiten Bundesliga-Süd sicherlich anders vorgestellt. Weil die Schmuckstädter am Ende zwei Niederlagen kassierten, ist der Abstieg in die Bayernliga damit besiegelt. Schon in der Hallenrunde waren die Faustballer vom Pech verfolgt und stiegen ebenfalls in die höchste bayerische Klasse ab.
Neugablonzer Faustballer steigen aus der Zweiten Bundesliga ab
Füssen Royal Bavarians sichern sich Südmeisterschaft und Playoff Teilnahme vorzeitig

Füssen Royal Bavarians sichern sich Südmeisterschaft und Playoff Teilnahme vorzeitig

Füssen - Mit einem weiteren Doppelerfolg (9:5 und 5:4) im Heimspiel gegen die Schwaig Red Lions konnten sich die Füssen Royal Bavarians am vergangenen Wochenende die Südmeisterschaft in der Bayernliga sichern und sich vorzeitig für die Playoffs qualifizieren. Die Royals zählen mittlerweile neun Siege in Folge.
Füssen Royal Bavarians sichern sich Südmeisterschaft und Playoff Teilnahme vorzeitig
X-Press kann gegen Munich Cowboys Punkte einfahren

X-Press kann gegen Munich Cowboys Punkte einfahren

Landsberg – Das tut gut! Im Kampf um einen Platz in der Playoff-Runde hat der X-Press Punkte machen können: Im Spiel gegen die Munich Cowboys II, das die X-men souverin mit 15 Punkten Vorsprung für sich entschieden.
X-Press kann gegen Munich Cowboys Punkte einfahren
Greifenberger U13 steigt in die Bezirksoberliga auf

Greifenberger U13 steigt in die Bezirksoberliga auf

Greifenberg – Sie waren eigentlich die Newcomer. Doch mit Spielwitz und viel Engagement holten sich die Junioren der U13 vom FC Greifenberg kurzerhand die Meisterschaft in der Kreisliga Zugspitze – und steigen damit in die Bezirksliga auf: die höchste Spielklasse für D-Junioren
Greifenberger U13 steigt in die Bezirksoberliga auf
Penzinger Mädels holen sich den Kreismeistertitel im Beach-Volleyball

Penzinger Mädels holen sich den Kreismeistertitel im Beach-Volleyball

Landsberg – Sonne, Sand und Beach-Volleyball standen auf dem Programm. Doch Wind und Regen machten dem Strandgefühl bei der offenen Kreismeisterschaft Oberbayern West U17 am vergangenen Sonntag in Landsberg fast einen dicken Strich durch die Rechnung. Das störte Rosina Zeidler und Joana Huber aus Penzing nicht: Die beiden holten sich den Titel.
Penzinger Mädels holen sich den Kreismeistertitel im Beach-Volleyball
Marcel Schrötter fährt im Sachsenring auf Platz 3

Marcel Schrötter fährt im Sachsenring auf Platz 3

Pflugdorf – Marcel Schrötter hielt sein Versprechen, auf dem Sachsenring den Sprung zurück auf das Podium zu schaffen: Vor mehr als 91.000 Fans feierte der Pflugdorfer einen seiner bisher größten Erfolge: Er fuhr souverän auf Platz 3. Es ist heuer sein dritter Podiumsplatz.
Marcel Schrötter fährt im Sachsenring auf Platz 3
Oberweikertshofen holt zum vierten Mal in Folge den Wanderpokal

Oberweikertshofen holt zum vierten Mal in Folge den Wanderpokal

Im Pokalwettbewerb hat der Landesliga-Absteiger aus Oberweikertshofen das Siegen noch nicht verlernt. Mit einem erst in der Schlussphase des Spiels insgesamt auch verdienten 2:0-Sieg über den SC Unterpfaffenhofen holte sich der neue Trainer Günter Bayer mit dem SCO seinen ersten Titel.
Oberweikertshofen holt zum vierten Mal in Folge den Wanderpokal
Dießener und Landsberger unter den ersten Drei der Holzpokal-Regatta

Dießener und Landsberger unter den ersten Drei der Holzpokal-Regatta

Riederau – Grünes Wasser. Strahlend blauer Himmel. Heiß. Und kühlendes Nass. Der Ammersee zeigte sich für die Ammersee Classics karibisch. Eine perfekte Kulisse für die Holzpokal-Regatta!
Dießener und Landsberger unter den ersten Drei der Holzpokal-Regatta
Premiere geglückt

Premiere geglückt

Huglfing – Bei hochsommerlichen Temperaturen fand das erste Huglfinger Hobbyturnier im Fußball statt.
Premiere geglückt
Sonnwendlauf: Füssener gewinnt Halbmarathon

Sonnwendlauf: Füssener gewinnt Halbmarathon

Oy-Mittelberg – Trotz hoher Temperaturen hat Corinna Harrer vom Team Laufsport Saukel b_faster am Freitag nicht nur das 10,55-Kilometer-Rennen beim 24. Sonnwendlauf gewonnen, sondern gleich einen neuen Streckenrekord aufgestellt. Über die Halbmarathon-Distanz siegte Thomas Kotissek aus Füssen.
Sonnwendlauf: Füssener gewinnt Halbmarathon
Gute Stimmung trotz Hitze

Gute Stimmung trotz Hitze

Weilheim – Strahlend blauer Himmel und perfekt gemähter Rasen. Die Bedingungen beim Sportabzeichen- und Spielefest des TSV Weilheim waren optimal.
Gute Stimmung trotz Hitze
An der Spitze nichts Neues

An der Spitze nichts Neues

Forst – Keine großen Änderungen ergaben die Wahlen bei der Hauptversammlung der Abteilung Eishockey des SC Forst.
An der Spitze nichts Neues