Ressortarchiv: Lokalsport

Der TSV Landsberg unterliegt mit 0:1 – Der Abstiegskampf hat begonnen

Der TSV Landsberg unterliegt mit 0:1 – Der Abstiegskampf hat begonnen

Landsberg – Am vergangenen Samstag erlebten 460 Zuschauer im 3C-Sportpark eine 0:1-Niederlage gegen den SV Pullach. Damit spitzt sich die Situation in der Tabelle zu, denn der TSV Landsberg steht nun mit mageren vier Punkten auf dem 16. Tabellenplatz der Bayernliga Süd.
Der TSV Landsberg unterliegt mit 0:1 – Der Abstiegskampf hat begonnen
Noch kein Gegentor kassiert

Noch kein Gegentor kassiert

Kaufbeuren-Neugablonz – „Ja, es ist für uns ein traumhafter Start“, sagt Mannschaftskapitän Mathias Franke nach dem dritten Sieg in Folge. Mit 3:0 gewann der BSK Olympia Neugablonz am vergangenen Wochenende das Heimspiel gegen den TSV Ottobeuren. Das Ergebnis hätte sogar noch höher ausfallen können. Zusammen mit dem FC Thalhofen liegen die Schmuckstädter verlustpunktfrei an der Tabellenspitze der Bezirksliga-Süd.
Noch kein Gegentor kassiert
Peißenberger Fußball-Damen suchen Verstärkung

Peißenberger Fußball-Damen suchen Verstärkung

Peißenberg – Eine starke Saison legten die Peißenberger Fußball-Damen in der Freizeitliga KF 03 (Kleinfeld) hin.
Peißenberger Fußball-Damen suchen Verstärkung
In Zandvoort läuft es für Huglfinger Allied Racing Team nicht nach Wunsch

In Zandvoort läuft es für Huglfinger Allied Racing Team nicht nach Wunsch

Huglfing – Das vorletzte Rennwochenende in der diesjährigen GT4 European Series lief für das Allied Racing Team aus Huglfing nicht nach Wunsch.
In Zandvoort läuft es für Huglfinger Allied Racing Team nicht nach Wunsch
Derby am Sonntag: Liga-Primus Thalhofen gegen Stöttwang

Derby am Sonntag: Liga-Primus Thalhofen gegen Stöttwang

Landkreis – Es ist derzeit ein erfreuliches Bild: Nach dem zweiten Spieltag in der Fußball-Bezirksliga-Süd führt der FC Thalhofen mit sechs Punkten die Tabelle an. Die gleiche Anzahl an Punkten hat auch der BSK Olympia Neugablonz, der momentan auf Rang drei liegt. Dazwischen ist der TSV Ottobeuren, ebenfalls noch ungeschlagen, der am Samstag zum Spitzenspiel in der Schmuckstadt antritt. Am Tabellenende liegt Aufsteiger SV Stöttwang.
Derby am Sonntag: Liga-Primus Thalhofen gegen Stöttwang
Die neue Saison in der Kreisliga beginnt

Die neue Saison in der Kreisliga beginnt

Füssen/Kempten – Ab  Samstag, 10. August, rollt der Ball wieder in der Kreisliga Allgäu Süd. Dann steht der Auftakt in die neue Saison an. Als Erstes trifft der FC Füssen daheim um 15.30 Uhr auf den Aufsteiger TV Weitnau. Der TSV Pfronten muss dagegen um 15 Uhr auswärts gegen den TSV Kottern II ran.
Die neue Saison in der Kreisliga beginnt
FC Oberstdorf startet ins Abenteuer Kreisliga

FC Oberstdorf startet ins Abenteuer Kreisliga

Viereinhalb kurze Wochen an Vorbereitungszeit neigen sich dem Ende zu, bevor der FC Oberstdorf am heutigen Freitag in das Abenteuer Kreisliga startet. Gegner am 9. August um 18.30 Uhr im Oybele-Stadion zum ersten Pflichtspiel der neuen Saison ist der TSV Fischen.
FC Oberstdorf startet ins Abenteuer Kreisliga
Triathlon: Vier Post SV-Ausdauersportler beim Schongau Triathlon

Triathlon: Vier Post SV-Ausdauersportler beim Schongau Triathlon

Schongau/Weilheim – Erst Ammersee, dann Schongau. Die Triathlons in der unmittelbaren Nachbarschaft gehören für die Ausdauersportler vom Post SV Weilheim zu den Pflichtterminen.
Triathlon: Vier Post SV-Ausdauersportler beim Schongau Triathlon
Stockschützen: Ammertaler gewinnen Peißenberger Marktmeisterschaften

Stockschützen: Ammertaler gewinnen Peißenberger Marktmeisterschaften

Peißenberg – Nach wie vor großer Beliebtheit erfreuen sich die Marktmeisterschaften der Stockschützen in Peißenberg.
Stockschützen: Ammertaler gewinnen Peißenberger Marktmeisterschaften
Marek Charvat wechselt an den Lech

Marek Charvat wechselt an den Lech

Landsberg – Die Riverkings starten mit einem Kontingentspieler in die neue Saison. Aus der zweiten französischen Liga wechselt Marek Charvat in die Lechstadt.
Marek Charvat wechselt an den Lech
Der Kauferinger Tom Weikert holt sich Bronze

Der Kauferinger Tom Weikert holt sich Bronze

Kaufering/Wörthsee - Gleich vier VfL-ler sind zum Wörthseetriathlon in olympischer Distanz angetreten: Stefan Heugel, Sani Gregorovic, Ekkehard Happach und Tom Weikert – der sich erfolgreich Platz 3 sicherte.
Der Kauferinger Tom Weikert holt sich Bronze
Torfestival im Landsberger Pokalspiel: aus 1:4 wird 7:5

Torfestival im Landsberger Pokalspiel: aus 1:4 wird 7:5

Landsberg - Nur 140 Zuschauer waren zum Toto-Pokalspiel des TSV Landsberg gegen den SV Pullach in den 3C-Sportpark gekommen, aber die wurden Zeugen eines ganz besonderen Spektakels. 7:5 gewannen die Lechstädter und das nicht durch Elfmeterschießen, sondern nach regulären 90 Minuten.
Torfestival im Landsberger Pokalspiel: aus 1:4 wird 7:5
Kreisliga: SVO und SVM vor erstem Gipfeltreffen

Kreisliga: SVO und SVM vor erstem Gipfeltreffen

Landkreis – Mit Spannung wird der Auftakt in den beiden Fußball-Kreisligen im Allgäu erwartet. Die neue Spielzeit in der Kreisliga-Mitte dürfte richtig spannend werden, da es zahlreiche Derbys gibt. Schon am kommenden Freitag beginnt um 18.30 Uhr im Sportpark die neue Saison mit einem Nachbarschaftsderby zwischen dem SVO Germaringen und dem SV Mauerstetten. Der Kreisbote hat sich im Vorfeld mit den Trainern Uwe Zenkner (Mauerstetten) und Franz Zimmermann (Germaringen) unterhalten.
Kreisliga: SVO und SVM vor erstem Gipfeltreffen
EM in Transsilvanien: Claudia Bregulla-Linke sichert sich Bronze

EM in Transsilvanien: Claudia Bregulla-Linke sichert sich Bronze

Riederau/Transsilvanien - Claudia Bregulla-Linke hat wieder zugeschlagen: Bei den Multisport Europameisterschaften Ende Juli in Transsilvanien sicherte sich die Sportlerin vom SC Riederau/Team Erdinger Alkoholfrei Platz 3.
EM in Transsilvanien: Claudia Bregulla-Linke sichert sich Bronze
Landsberg X-Press lässt Burghausen keine Chance

Landsberg X-Press lässt Burghausen keine Chance

Landsberg/Burghausen – Nach der bitteren Niederlage gegen Nürnberg hat der X-Press am vergangenen Wochenende einen Football-Kracher hingelegt: Auch wenn das Ziel, unter die ersten beiden Gruppenplätze zu kommen, nicht aufgegangen ist, konnten die X-Men zu Gast in Burghausen mit 48:0 überzeugen.
Landsberg X-Press lässt Burghausen keine Chance
Bobbycar-Rennen: Improvisation und Fantasie im Tuning sind gefragt

Bobbycar-Rennen: Improvisation und Fantasie im Tuning sind gefragt

Schöffelding – Am 15. August gehen in Schöffelding wieder einmal die mutigen Damen und Herren mit ihren Bobbycars auf die steile Piste. In halsbrecherischer Fahrt kämpfen sie um Sekunden und Platzierungen. Dabei haben die Fahrzeuge nicht mehr viel mit dem traditionell roten Bobbycar aus dem Regal gemein.
Bobbycar-Rennen: Improvisation und Fantasie im Tuning sind gefragt
Allgäu Rangers kämpfen um Mitglieder und Aufmerksamkeit

Allgäu Rangers kämpfen um Mitglieder und Aufmerksamkeit

Marktoberdorf – Die Saison in der Inlinehockey-Landesliga-Süd ist seit dem vergangenen Wochenende zu Ende. Den Titel sicherten sich die Skater Union Augsburg, die Allgäu Rangers Marktoberdorf schlossen die Runde als Tabellenvierter ab. Sechs Siege gingen insgesamt auf das Konto der Ostallgäuer, die ihre Heimspiele allesamt im Pfrontener Eisstadion absolvierten.
Allgäu Rangers kämpfen um Mitglieder und Aufmerksamkeit
TSV 1882 Landsberg unterliegt knapp beim TSV 1874 Kottern

TSV 1882 Landsberg unterliegt knapp beim TSV 1874 Kottern

Landsberg/Kottern – Vor 370 Zuschauern mussten sich die Lechstädter am vergangenen Freitag in der ABT-Arena mit 1:2 geschlagen geben. Trotz Feldüberlegenheit im zweiten Durchgang reichte es nicht mehr für den eigentlich verdienten Ausgleich.
TSV 1882 Landsberg unterliegt knapp beim TSV 1874 Kottern
Zwei Trainer für die Bundesligisten der Red Hocks

Zwei Trainer für die Bundesligisten der Red Hocks

Kaufering – Die Red Hocks Kaufering setzen in der kommenden Bundesliga-Saison auf ein Trainerduo: Markus Heinzelmann und Christoph Huber haben das Sagen. Nach drei Jahren, in denen die taktischen Geschicke der Lech-Floorballer von Spielertrainern gelenkt wurden, übernehmen mit ihnen wieder zwei Coaches das Ruder, die nicht nebenher auf dem Feld im Einsatz sind.
Zwei Trainer für die Bundesligisten der Red Hocks
Manta ist neuer Trainer des TSV Pfronten

Manta ist neuer Trainer des TSV Pfronten

Pfronten – Der TSV Pfronten steht vor der fünften Kreisligasaison – und das mit einem neuen Trainer. Alexander Rinschede aus der Fußballabteilung des TSV geht davon aus, dass Alexandru Manta, der schon Spieler und Jugendtrainer in Pfronten war, „unsere Mannschaft taktisch voranbringen kann“.
Manta ist neuer Trainer des TSV Pfronten
18. Tegelberglauf: Högl verteidigt Meistertitel – Zeus holt Gesamtsieg

18. Tegelberglauf: Högl verteidigt Meistertitel – Zeus holt Gesamtsieg

Schwangau – Ihren Bayerischen Meistertitel im Berglauf hat am Sonntag Regina Högl aus Landshut erfolgreich verteidigt. Sie erkämpfte sich wie im Vorjahr den Sieg beim 18. Tegelberglauf. Bei den Männern stand Maximilian Zeus von der LG Telis Finanz Regensburg ganz oben auf dem Stockerl. 
18. Tegelberglauf: Högl verteidigt Meistertitel – Zeus holt Gesamtsieg
TSV Landsberg spielt zweimal daheim gegen SV Pullach

TSV Landsberg spielt zweimal daheim gegen SV Pullach

Landsberg - Gleich zweimal geht es in dieser Woche im 3C-Sportpark gegen den SV Pullach. Am kommenden Dienstag um 18:30 Uhr im Pokal und am darauffolgenden Samstag um 14 Uhr im Punktspiel der Bayernliga Süd.
TSV Landsberg spielt zweimal daheim gegen SV Pullach
13. VR-Bank Beachhandballcup Landsberg war ein Erfolg

13. VR-Bank Beachhandballcup Landsberg war ein Erfolg

Landsberg – Wunderbares Wetter, perfekte Leute, perfekte Stimmung – ein perfektes Wochenende. Will man den diesjährigen Beachhandballcup am vergangenen Wochenende in wenigen Worten beschreiben, kommt man um das Wort „perfekt“ nicht herum. Mit rund 350 aktiven Spielern und über 100 Zuschauern war der 13. VR-Bank Beachhandballcup Landsberg wieder ein großer Erfolg.
13. VR-Bank Beachhandballcup Landsberg war ein Erfolg
BSK Olympia Neugablonz holt nächsten Sieg

BSK Olympia Neugablonz holt nächsten Sieg

Kaufbeuren-Neugablonz – Vor einem Jahr hatte der BSK Olympia Neugablonz nach zwei Spieltagen nur einen mageren Punkt auf dem Konto, jetzt sieht die Situation schon anders aus. Nach dem Auftaktsieg gegen Türkgücü Königsbrunn legten die Schmuckstädter am vergangenen Sonntag wieder nach. Sie gewannen das Auswärtsspiel gegen den SV Cosmos Aystetten am Ende etwas glücklich, aber nicht unverdient mit 1:0.
BSK Olympia Neugablonz holt nächsten Sieg
Schrötter fährt in Brno auf Platz 6

Schrötter fährt in Brno auf Platz 6

Pflugdorf – Mit einem soliden sechstem Platz – und als bestplatzierter Deutscher – startete Marcel Schrötter am Sonntag auf dem Automotodrom Brno (Brünn) in der Tschechischen Republik in die zweite Saisonhälfte. Der Pflugdorfer hat seine starke Form in diesem Jahr offenbar gut über die Sommerpause gebracht.
Schrötter fährt in Brno auf Platz 6
Sebastian Osterloh muss nach Schulterverletzung Karriere beenden

Sebastian Osterloh muss nach Schulterverletzung Karriere beenden

Kaufbeuren – Was sich schon lange angedeutet hat, ist nun auch nach Monaten der Ungewissheit endgültig entschieden. Nach über 800 Profi Spielen in Deutschlands Top-Ligen und 50 Einsätzen im Nationalmannschaftsdress, darunter auch drei Teilnahmen an Eishockeyweltmeisterschaften, muss ESVK Verteidiger Sebastian Osterloh seine aktive Spielerkarriere aufgrund einer Schulterverletzung nun beenden.
Sebastian Osterloh muss nach Schulterverletzung Karriere beenden
Rasenkraftsport DM: Schwandke vom TSV Trauchgau dominiert Konkurrenz

Rasenkraftsport DM: Schwandke vom TSV Trauchgau dominiert Konkurrenz

Erfurt/Trauchgau – Tristan Schwandke vom TSV Trauchgau ist dreifacher Deutscher Meister. Bei den internationalen deutschen Rasenkraftsport Meisterschaften der Männer und Frauen in Erfurt stand er nicht nur beim Gewichtwerfen, Steinstoßen und Hammerwerfen ganz oben auf dem Stockerl.
Rasenkraftsport DM: Schwandke vom TSV Trauchgau dominiert Konkurrenz
Verteidiger Quirin Stocker wechselt zum EV Füssen

Verteidiger Quirin Stocker wechselt zum EV Füssen

Füssen – Schlag auf Schlag geht es derzeit beim EV Füssen bei der Kaderaufstellung für die kommende Saison. Neu im Team wird Quirin Stocker sein. Der 22-jährige Verteidiger wechselt nach Angaben des EV Füssen nach drei Spielzeiten bei Preussen Berlin in der Oberliga Nord zum EVF.
Verteidiger Quirin Stocker wechselt zum EV Füssen
DEL-Star besucht Peißenberger

DEL-Star besucht Peißenberger

Peißenberg – Einen hochkarätigen Gast durfte die U11 der Peißenberger Eishackler im Training begrüßen.
DEL-Star besucht Peißenberger
Erfolg für Weilheimer Tänzer

Erfolg für Weilheimer Tänzer

Weilheim – Es ist seit einigen Jahren in Weilheim Tradition, dass die TSA im TSV 1847 Weilheim e.V. (TSA) die Turniere um die sogenannten Pfaffenwinkelpokale ausrichtet, dieses Jahr am letzten Juli-Samstag als Leistungssport-Turnier in den Standardtänzen.
Erfolg für Weilheimer Tänzer
MC Peißenberg stellt bestes Team

MC Peißenberg stellt bestes Team

Peißenberg – Kurz vor der Sommerpause machten sich die Peißenberger selbst noch ein großes Geschenk.
MC Peißenberg stellt bestes Team
Schwierige Bedingungen beim Ammersee-Triathlon

Schwierige Bedingungen beim Ammersee-Triathlon

Dießen – Keine einfachen Bedingungen fanden die 450 Teilnehmer beim Ammersee-Triathlon in Dießen, vor allem auf der ersten Teildisziplin, dem Schwimmen, vor. Heftiger Wind auf dem See sorgte für viele Wellen und eine starke Drift. Dafür blieb der angekündigte Regen bis auf ein paar Tropfen aus.
Schwierige Bedingungen beim Ammersee-Triathlon
12-Stunden Mountainbike EM in Dießen

12-Stunden Mountainbike EM in Dießen

Dießen – Nichts auszusetzen gab es am Wetter bei der 12-Stunden Europameisterschaft der Mountainbiker in Dießen. Bis auf ein paar Schauer zur Mittagszeit blieb der angesagte Regen aus.
12-Stunden Mountainbike EM in Dießen