Ressortarchiv: Lokalsport

Zwei Spitzenduelle für Eishackler in Folge

Zwei Spitzenduelle für Eishackler in Folge

Peißenberg – Einen ordentlichen Durchhänger leisteten sich die Peißenberger Eishackler am letzten Wochenende.
Zwei Spitzenduelle für Eishackler in Folge
Sechs Mann reichen nicht

Sechs Mann reichen nicht

Weilheim - Sechs Mann sind eindeutig zu wenig, um in der 2. Regionalliga punkten zu können.
Sechs Mann reichen nicht
EV Fürstenfeldbruck verliert gegen Tabellenzweiten ESV Buchloe

EV Fürstenfeldbruck verliert gegen Tabellenzweiten ESV Buchloe

Die Überraschung blieb aus am Freitagabend, als der Eishockeyverein EV Fürstenfeldbruck den Tabellenzweiten ESV Buchloe empfing. Am Ende konnten die Brucker zumindest mit dem Resultat leben. 1:3 (0:1, 0:1, 1:1) verlor die Mannschaft von Trainer Markus Kiefl gegen den Favoriten.
EV Fürstenfeldbruck verliert gegen Tabellenzweiten ESV Buchloe
Red Hocks erwarten am Sonntag die Piranhas Hamburg

Red Hocks erwarten am Sonntag die Piranhas Hamburg

Kaufering - Am kommenden Sonntag gastiert der ETV Hamburg in Kaufering. Spielbeginn ist um 16 Uhr im Sportzentrum. Für die Floorballer vom Lech heißt es nach der zuletzt schwachen Leistung in Bonn wieder zur ansteigenden Form der letzten Wochen zurück zu finden.
Red Hocks erwarten am Sonntag die Piranhas Hamburg
Icehawks jetzt BLSV-Mitglied

Icehawks jetzt BLSV-Mitglied

Region – Gegründet wurden die EHC Icehawks Oberland im Frühjahr.
Icehawks jetzt BLSV-Mitglied
Lechrain Volleys wollen erste Auswärtspunkte sammeln

Lechrain Volleys wollen erste Auswärtspunkte sammeln

Landkreis - Am kommenden Samstag treten die Damen 1 der Lechrain Volleys gegen die Damen des TV Planegg-Krailling 2 an.
Lechrain Volleys wollen erste Auswärtspunkte sammeln
Trauchgauer Rasenkraftsportler schließen erfolgreich die Saison ab

Trauchgauer Rasenkraftsportler schließen erfolgreich die Saison ab

Trauchgau – Zum Saisonende feierten die Rasenkraftsportler des TSV Trauchgau bei den Südbayerischen Meisterschaften etliche Saisonbestleistungen.
Trauchgauer Rasenkraftsportler schließen erfolgreich die Saison ab
Eishockey: Lechbrucker "Flößer" können Chancen nicht nutzen

Eishockey: Lechbrucker "Flößer" können Chancen nicht nutzen

Lechbruck/Augsburg – Ein durchwachsenes Wochenende liegt hinter dem ERC Lechbruck. Nachdem die Flößer am Freitag den ESV Türkheim deutlich mit 5:1 besiegt und sich damit die Tabellenführung gesichert hatten, mussten sie am Samstag eine deutliche 3:7-Niederlage gegen die EGW Augsburg hinnehmen.
Eishockey: Lechbrucker "Flößer" können Chancen nicht nutzen
HCL: Schwacher Auftritt und Niederlage beim ESC Dorfen

HCL: Schwacher Auftritt und Niederlage beim ESC Dorfen

Landsberg – Vor rund 200 Zuschauern kassierte der HC Landsberg eine 2:3-Auswärtsniederlage gegen die Eispiraten aus Dorfen. In der Tabelle der Bayernliga stehen die Riverkings auf dem 6. Platz, mit fünf Punkten Vorsprung auf den TSV Erding. Gerät das Saisonziel „Playoffs“ noch in Gefahr?
HCL: Schwacher Auftritt und Niederlage beim ESC Dorfen
Torloses Unentschieden des TSV Landsberg zum Jahresabschluss

Torloses Unentschieden des TSV Landsberg zum Jahresabschluss

Landsberg – Am letzten Spieltag vor der Winterpause spielte der TSV Landsberg daheim 0:0 gegen den TSV Kottern. 290 Zuschauer sahen im 3C-Sportpark eine kampfbetonte Partie mit leichten Vorteilen für die Heimmannschaft. Die Lechstädter überwintern in der Bayernliga Süd mit 25 Punkten auf dem 12. Tabellenplatz.
Torloses Unentschieden des TSV Landsberg zum Jahresabschluss
Futsal: Denklingen bleibt der Vorrunde ohne Punktverlust

Futsal: Denklingen bleibt der Vorrunde ohne Punktverlust

Denklingen – Im vergangenen Jahr setzte der VfL Denklingen in der Hallenrunde noch aus. Bei der diesjährigen Futsal Meisterschaft ist der Spitzenreiter der Kreisliga 1 aber wieder im Start. In der Vorrunde der Spielgruppe West in Peiting wusste die Mannschaft von Coach Markus Ansorge auch durchaus zu überzeugen.
Futsal: Denklingen bleibt der Vorrunde ohne Punktverlust
Nach weiterem Panther-Sieg: Handballer träumen von Meisterschaft

Nach weiterem Panther-Sieg: Handballer träumen von Meisterschaft

Fast 1.000 Zuschauer feierten in der Wittelsbacher Halle den nächsten Panther-Sieg gegen Balingens Erstligareserve. Nach dem 37:31 (20:18) im Topspiel gegen den Tabellenvierten sprach Trainer Martin Wild erstmals von der Meisterschaft und dem Aufstieg. Noch gilt es aber, viele Hausaufgaben zu machen.
Nach weiterem Panther-Sieg: Handballer träumen von Meisterschaft
Nach 90:79-Sieg steigen die Landsberger DJKler auf Platz 8 

Nach 90:79-Sieg steigen die Landsberger DJKler auf Platz 8 

Landsberg – Die Vorzeichen vor dem Lokalderby zwischen der DJK Landsberg und der DJK Kaufbeuren waren für beide Teams gleich – beide brauchten dringend einen Sieg, um sich aus den unteren Tabellenbereichen abzusetzen. Zusätzlichen Zündstoff erhielt die Partie, weil vier der Kaufbeurer Spieler ehemals in Landsberg spielten.
Nach 90:79-Sieg steigen die Landsberger DJKler auf Platz 8 
Red Hocks unterliegen nach desolatem Start mit 6:10 in Bonn

Red Hocks unterliegen nach desolatem Start mit 6:10 in Bonn

Kaufering – Die Vorzeichen für das Auswärtsspiel bei den SSF Dragons Bonn standen für die Red Hocks gut: vor zwei Wochen konnte man das Pokal-Match gegen ebenjenen Gegner in der eigenen Halle mit 6:5 für sich entscheiden. Zudem holte man vergangene Woche zum ersten Mal auch Zählbares in der Liga nach einem 4:4-Unentschieden gegen die Red Devils Wernigerode. Zwar konnte Bonn letzte Woche in der Liga auch überzeugen, dennoch traten die Red Hocks durchaus optimistisch und mit vollem Kader dir Reise in die ehemalige Landeshauptstadt an.
Red Hocks unterliegen nach desolatem Start mit 6:10 in Bonn
ESVK bezwingt Tabellenführer

ESVK bezwingt Tabellenführer

Kaufbeuren – Vier Punkte erspielten sich die Kaufbeurer Joker am Wochenende. Nach dem sie am Freitag in Crimmitschau nach einer 0:2-Führung doch noch mit 4:3 nach Penaltyschießen unterlagen, hatten die Kaufbeurer im Sonntagsheimspiel gegen den Tabellenführer aus Kassel mit 3:2 Toren wieder ein Erfolgserlebnis.
ESVK bezwingt Tabellenführer
Füssener U15-Baseballer werden Bayerischer Meister

Füssener U15-Baseballer werden Bayerischer Meister

Gröbenzell/Füssen – Eine große Überraschung ist der U15-Jugend-Mannschaft der Füssen Royal Bavarians beim renommierten und hochklassigen Goldenball in Gröbenzell gelungen.
Füssener U15-Baseballer werden Bayerischer Meister
150 Gäste beim Ehrenabend des TSV im Gasthaus zur Post

150 Gäste beim Ehrenabend des TSV im Gasthaus zur Post

Peißenberg – Mit einer Ausnahme vor der vorletzten Vorstandswahl veranstaltet der TSV Peißenberg im Zwei-Jahres-Rhythmus einen Ehrenabend, bei dem verdiente, erfolgreiche und langjährige Mitglieder ausgezeichnet werden.
150 Gäste beim Ehrenabend des TSV im Gasthaus zur Post