Ressortarchiv: Lokalsport

Landsberg und Kaufering Hand in Hand für den Fußball-Nachwuchs

Landsberg und Kaufering Hand in Hand für den Fußball-Nachwuchs

Landsberg/Kaufering – Geschichtsträchtig: Die Fußball­abteilungen des TSV 1882 Landsberg und VfL Kaufering haben eine tiefgreifende Kooperation vereinbart. Und bei ihren gemeinsamen Bemühungen bereits einen großen Erfolg erzielt: Ab 1. August gibt es das DFB-Nachwuchsausbildungszentrum Landsberg/Kaufering.
Landsberg und Kaufering Hand in Hand für den Fußball-Nachwuchs
Die Red Hocks Kaufering im Sommertraining

Die Red Hocks Kaufering im Sommertraining

Kaufering – Seit Anfang Juni befindet sich die Bundesliga-­Mannschaft der Red Hocks Kaufering wieder im Training. „Herr der Hütchen“ zu diesem Zeitpunkt des Sommers ist seit Jahren Physis-Coach Marc Ullius. Welche Eindrücke er bisher sammeln konnte, wieso das bisherige Training noch nicht wirklich zur Saisonvorbereitung gehört und inwiefern Corona wieder einen halbwegs normalen Floorballer-Alltag zulässt, verrät er im Gespräch mit dem KREISBOTEN.
Die Red Hocks Kaufering im Sommertraining
Wanderers bauen Defensive mit Dominik Schulz aus

Wanderers bauen Defensive mit Dominik Schulz aus

Germering – Deutsche Verteidiger sind bekanntlich rar in der bayernweiten Eishockeyszene. Den Wanderers ist es trotzdem gelungen, in Person von Dominik Schulz, einen talentierten und ehrgeizigen Defender für sich zu gewinnen, der charakterlich perfekt in die junge Germeringer Mannschaft passt.
Wanderers bauen Defensive mit Dominik Schulz aus
Corona-Pause: Füssener Baseballer freuen sich über Saison-Start

Corona-Pause: Füssener Baseballer freuen sich über Saison-Start

Füssen – Die Füssen Royal Bavarians dürfen nach der Corona-Pause wieder in den Spielbetrieb starten. So beginnt für die zweite Herrenmannschaft am 18./19. Juli die neue Landesligasaison, gibt der Verein bekannt.
Corona-Pause: Füssener Baseballer freuen sich über Saison-Start
Motorsport: Erstes Rennen des Huglfinger Allied Racing Teams am Nürburgring

Motorsport: Erstes Rennen des Huglfinger Allied Racing Teams am Nürburgring

Huglfing – Die Corona-Einschränkungen machten auch nicht vor dem Motorsport halt. Jan Kasperlik und sein Huglfinger Allied Racing Team waren bis Mai mehr oder weniger zur Untätigkeit verdammt. Erst dann durften wieder Testfahrten mit den Rennboliden durchgeführt werden.
Motorsport: Erstes Rennen des Huglfinger Allied Racing Teams am Nürburgring
Weltklasse beim TC Schongau

Weltklasse beim TC Schongau

Schongau – Einen erfolgreichen Start in die Saison haben die Damen 50 des TC Schongau hingelegt. Beim TC Weilheim fuhren sie einen 7:2-Sieg ein.
Weltklasse beim TC Schongau
Keine Dritte  Volleyball-Liga, stattdessen wird Obergünzburger Team aufgelöst

Keine Dritte Volleyball-Liga, stattdessen wird Obergünzburger Team aufgelöst

Obergünzburg – Julia Nisseler hat alles versucht, doch am Ende ist es nun bittere Gewissheit: Der TSV Obergünzburg kann für die kommende Saison in der Dritten Volleyball-Liga keine Damen-Mannschaft mehr stellen. Dies hat zur Folge, dass das Ogü-Team schweren Herzens abgemeldet werden muss.
Keine Dritte Volleyball-Liga, stattdessen wird Obergünzburger Team aufgelöst
Löchrig wie ein Schweizer Käse: Alatseestraße muss aufwändig saniert werden

Löchrig wie ein Schweizer Käse: Alatseestraße muss aufwändig saniert werden

Füssen – Die Untersuchungsergebnisse sind eindeutig: die Sanierung der Alatseestraße wird aus technischer und naturschutzfachlicher Sicht nicht einfach werden. Der Stadtrat hat jetzt die Stadt deshalb beauftragt, mit den Naturschutzbehörden diejenige Trassen-Variante zu planen, die am ehesten mit dem Naturschutz vereinbar ist.
Löchrig wie ein Schweizer Käse: Alatseestraße muss aufwändig saniert werden
Absage der Rallye Oberland

Absage der Rallye Oberland

Landkreis – Das ist schon ärgerlich: Die für Ende September im Landkreis geplante ADAC Rallye Oberland wäre in diesem Jahr als Lauf zur Deutschen Meisterschaft gewertet worden. Nun aber macht die Corona-Krise den Veranstaltern des Traditionsrennens einen Strich durch die Rechnung.
Absage der Rallye Oberland
Schiedsrichtergruppe Schongau behilft sich mit Webinaren

Schiedsrichtergruppe Schongau behilft sich mit Webinaren

Landkreis – Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat bis auf Weiteres die Absage sämtlicher Schiedsrichter-Versammlungen verfügt. Präsenzveranstaltungen finden gar nicht oder nur online statt.
Schiedsrichtergruppe Schongau behilft sich mit Webinaren
EA Schongau verlängert mit Torwart Blankenburg und Verteidiger Mewes

EA Schongau verlängert mit Torwart Blankenburg und Verteidiger Mewes

Schongau – Beobachter des Sommertrainings bei der EA Schongau haben es längst vermutet, nun ist es offiziell – sowohl Torwart Daniel Blankenburg, als auch Verteidiger Max Mewes werden in der neuen Saison für die Mammuts auflaufen.
EA Schongau verlängert mit Torwart Blankenburg und Verteidiger Mewes
Skiabteilung des TSV Weilheim startet mit dem Sommertraining

Skiabteilung des TSV Weilheim startet mit dem Sommertraining

Weilheim – Die nächste Skisaison kommt bestimmt. Um dafür fit zu sein, sollte auch im Sommer fleißig trainiert werden. So wie beim TSV Weilheim. Der konnte jetzt nach der corona-bedingten Zwangspause doch noch mit seinem Sommertraining beginnen.
Skiabteilung des TSV Weilheim startet mit dem Sommertraining
Ein starker Rückhalt für EVF

Ein starker Rückhalt für EVF

Füssen – Nach Andreas Jorde hat nach Angaben des EV Füssen nun auch das zweite Füssener Eigengewächs auf der Torhüterposition seinen Vertrag beim EVF für die kommende Spielzeit verlängert.
Ein starker Rückhalt für EVF
Erster Leichtathletik-Wettkampf nach Corona-Lockdown

Erster Leichtathletik-Wettkampf nach Corona-Lockdown

Germering - Nach monatelangem Lockdown dürfen nun wieder Leichtathletik-Wettkämpfe durchgeführt werden. Auch die Athleten des SV Germering nutzten die erste Gelegenheit beim Werfer- und Springertag in Wasserburg am Samstag, 27. Juni, bei großer Hitze unter immer noch strengen Auflagen.
Erster Leichtathletik-Wettkampf nach Corona-Lockdown
Red Hocks Kaufering kooperieren mit Floorballern in der Schweiz

Red Hocks Kaufering kooperieren mit Floorballern in der Schweiz

Kaufering/St. Gallen – „Wer hat’s erfunden?“ Hat der Deutsche das im Ohr, denkt er an seine Nachbarn aus der Schweiz. Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwar nicht er-, dafür aber sich gegenseitig gefunden, haben die Red Hocks Kaufering und der UHC Waldkirch-St. Gallen (WaSa). Die Floorballer beider Vereine entwickeln ihre gegenseitige Sympathie zu einer strategischen Partnerschaft weiter.
Red Hocks Kaufering kooperieren mit Floorballern in der Schweiz