Ressortarchiv: Lokalsport

Abschiede und eine Zusage beim EC Peiting

Abschiede und eine Zusage beim EC Peiting

Peiting – In den letzten zwei Jahren fiel die Saisonabschlussfeier beim EC Peiting wegen Corona aus. Jetzt konnte der Oberligist diese Tradition wieder aufleben lassen. Im Gasthaus Keppeler luden die Verantwortlichen des Oberligisten zunächst rund 120 fleißige Unterstützer zum Helferfest. Im Anschluss ging es nahtlos zur gemeinsamen Party mit den Fans über.
Abschiede und eine Zusage beim EC Peiting
Weilheimer Basketballer verlieren bei der DJK SB München

Weilheimer Basketballer verlieren bei der DJK SB München

Weilheim/Murnau - Richtig enge Spiele verzeichneten die Weilheimer Basketballer in dieser Saison relativ wenige. Bei der DJK SB München bekamen die Zuschauer nach der Osterpause einen ordentlichen Korbjagd-Krimi geboten, bei dem der Truppe von Coach Darryl Millwood jedoch das Happy-End versagt blieb.
Weilheimer Basketballer verlieren bei der DJK SB München
Verspäteter Einstieg in die Handball-Saison

Verspäteter Einstieg in die Handball-Saison

Region – Normalerweise befinden sich die Damen und Herrenmannschaften der Handball-Vereine in der Region Ende April bereits in der Sommerpause, während die Nachwuchsteams ihre Qualifikationsturniere bestreiten. In diesem Jahr ist coronabedingt alles anders. Der späte Einstieg in die Saison aufgrund der Pandemie und der geänderte Modus bringt es mit sich, dass in den Ligen des Bezirks Alpenvorland bis in den Sommer hinein gespielt wird. Auf die Teams im Landkreis warten deshalb stressige Zeiten in den nächsten Wochen.
Verspäteter Einstieg in die Handball-Saison
Die Oberallgäuer Mountainbikerinnen legten Furioses Rennen mit Top-Platzierungen hin

Die Oberallgäuer Mountainbikerinnen legten Furioses Rennen mit Top-Platzierungen hin

Blaichach / Sonthofen – Mit „ganz üblen Bedingungen“ mussten die Oberallgäuer Mountainbikerinnen Sina van Thiel (Foto) aus Blaichach und die Sonthoferin Nadine Rieder beim „Heubacher Bikefestival“ zurecht kommen.
Die Oberallgäuer Mountainbikerinnen legten Furioses Rennen mit Top-Platzierungen hin
Kaum noch Chancen auf Klassenerhalt: Der TSV Pfronten verliert mit 1:2 gegen Türksport Kempten

Kaum noch Chancen auf Klassenerhalt: Der TSV Pfronten verliert mit 1:2 gegen Türksport Kempten

Pfronten - Das wohl entscheidende Spiel im Kampf um den Klassenerhalt hat der TSV Pfronten am Mittwoch verloren. Mit 1:2 musste er sich dem FC Türksport Kempten geschlagen geben.
Kaum noch Chancen auf Klassenerhalt: Der TSV Pfronten verliert mit 1:2 gegen Türksport Kempten
Für die Mädels vom MTV Dießen geht‘s nach München

Für die Mädels vom MTV Dießen geht‘s nach München

Dießen - Am kommenden Wochenende steht für die Damen vom MTV Dießen wieder ein Auswärtsspiel an. Am Sonntag um 16 Uhr sind sie beim Zweitplatzierten SC Amicitia in München zu Gast.
Für die Mädels vom MTV Dießen geht‘s nach München
Offiziell bestätigt: Mölders wird ein Landsberger

Offiziell bestätigt: Mölders wird ein Landsberger

Landsberg – „Fix! Ex-Löwe Mölders“, stürmt für Landsberg“, berichtete der KREISBOTE gestern. Der ehemalige Torjäger der Münchner Löwen, der den Bayernligisten in der neuen Saison gemeinsam mit Mike Hutterer (beide als Spielertrainer) trainieren und in die Regionalliga führen soll, hatte am Vormittag seinen Vertrag beim TSV unterschrieben und stellte sich gleich am Abend der Mannschaft beim Training vor.
Offiziell bestätigt: Mölders wird ein Landsberger
Lukas Jentsch tritt aus gesundheitlichen Gründen als Erster Vorstand des EV Füssen zurück

Lukas Jentsch tritt aus gesundheitlichen Gründen als Erster Vorstand des EV Füssen zurück

Füssen – Aus gesundheitlichen Gründen tritt Lukas Jentsch zum 30. April als Erster Vorstand des EV Füssen zurück. Bis zu den nächsten Wahlen wird die verbliebene Vorstandschaft um Thomas Zellhuber die Geschicke des Vereins lenken.
Lukas Jentsch tritt aus gesundheitlichen Gründen als Erster Vorstand des EV Füssen zurück
Tischtennisspieler des TSV Seeg gewinnen Ostallgäuer Kreispokal

Tischtennisspieler des TSV Seeg gewinnen Ostallgäuer Kreispokal

Seeg - Den Ostallgäuer Kreispokal hat überraschend der TSV Seeg gewonnen. Im entscheidenden Spiel besiegten die Seeger Tischtennisspieler Kraftisried mit 4:3.
Tischtennisspieler des TSV Seeg gewinnen Ostallgäuer Kreispokal
ESV Buchloe darf weiter auf Michal Petrak bauen

ESV Buchloe darf weiter auf Michal Petrak bauen

Buchloe – Zu Beginn der Kaderplanungen für die nächste Bayernligasaison kann der ESV Buchloe gleich eine ganz wichtige Verlängerung verkünden – nämlich die von Topscorer Michal Petrak. Der 38-jährige Tscheche wird den Piraten somit auch weiterhin die Treue halten und ist nach der Zusage des Trainergespanns um Christopher Lerchner und Tobias Kastenmeier der erste fixe Spieler im Aufgebot der Rot-Weißen für die neue Spielzeit.
ESV Buchloe darf weiter auf Michal Petrak bauen
Unentschieden gegen Garmisch: 1. FC Sonthofen lässt wertvolle Punkte liegen

Unentschieden gegen Garmisch: 1. FC Sonthofen lässt wertvolle Punkte liegen

Sonthofen – Die Kicker des 1. FC Sonthofen erreichten am vergangenen Mittwoch gegen den 1. FC Garmisch-Partenkirchen nur ein enttäuschendes 0:0-Unentschieden. 
Unentschieden gegen Garmisch: 1. FC Sonthofen lässt wertvolle Punkte liegen
FC Dettenschwang feiert Rang 3

FC Dettenschwang feiert Rang 3

Landkreis – Jubel in Dettenschwang, Dießen und bei der Zweiten des TSV Landsberg nach ihren Siegen am vergangenen Wochenende.
FC Dettenschwang feiert Rang 3
»Servus, i bin da Hackl Schorsch«

»Servus, i bin da Hackl Schorsch«

»Servus, i bin da Hackl Schorsch«
TSV-Trainer trifft auf Löwen-Coach

TSV-Trainer trifft auf Löwen-Coach

Landsberg – Ein Wiedersehen der ganz besonderen Art. Am Samstag (14 Uhr) empfängt der TSV Landsberg die zweite Mannschaft des TSV 1860 München. Heißt: TSV-Spielertrainer Mike Hutterer (32) gegen Löwen-Coach Frank Schmöller (55).
TSV-Trainer trifft auf Löwen-Coach
Aigner-Brüder des Kauferinger Ruderclubs sorgen für Überraschung

Aigner-Brüder des Kauferinger Ruderclubs sorgen für Überraschung

Kaufering/Krefeld – Völlig unerwartet aber umso mehr verdient holen Alexander und Maximilian Aigner vom Ruderclub am Lech Kaufering (RCLK) bei den Kleinbootmeisterschaften in Krefeld in der Disziplin Leichtgewicht Männer ohne Steuermann den Deutschen Meistertitel.
Aigner-Brüder des Kauferinger Ruderclubs sorgen für Überraschung
Motorrad-WM in Portugal: Marcel Schrötter aus Pflugdorf wird Vierter

Motorrad-WM in Portugal: Marcel Schrötter aus Pflugdorf wird Vierter

Pflugdorf/Portimao – Dunkle Regenwolken über der portugiesischen Algarveküste, ungewohnt niedrige Temperaturen – und ein denkwürdiges, turbulentes Rennen. Im fünften Lauf zur Motorrad-WM, dem Grand Prix von Portugal in Portimao, fuhr der Pflugdorfer Profi Marcel Schrötter wie schon vor zwei Wochen in Austin/Texas auf den vierten Platz. Dabei profitierte der Kalex-Pilot vom Memminger Liqui Moly Intact GP-Team allerdings von einem Massencrash, wie es ihn zuvor noch nie gegeben hatte.
Motorrad-WM in Portugal: Marcel Schrötter aus Pflugdorf wird Vierter
Das Ticket zum Klassenerhalt der Red Hocks Kaufering?

Das Ticket zum Klassenerhalt der Red Hocks Kaufering?

Kaufering – Den Bundesligafloorballern der Red Hocks Kaufering steht womöglich das entscheidende Spiel der aktuellen Saison bevor. Am Sonntag, 1. Mai, empfängt die Mannschaft von Trainer Markus Heinzelmann um 16 Uhr die SSF Dragons Bonn. Mit einem Sieg könnte sich der Tabellenzehnte aus Bayern deutlich von den Playdown-Plätzen absetzen, bei einer Niederlage kämen drei unangenehme Endspiele gegen den Abstieg auf die Red Hocks zu.
Das Ticket zum Klassenerhalt der Red Hocks Kaufering?
Füssener Baseballer gehen zum Saisonauftakt leer aus

Füssener Baseballer gehen zum Saisonauftakt leer aus

Baldham – Zum Saisonauftakt der Baseball-Bundesliga gab es für die Füssen Royal Bavarians am Sonntag beim amtierenden Meister Baldham Boars nichts zu holen.
Füssener Baseballer gehen zum Saisonauftakt leer aus
Der Plan des FC  Füssen geht nicht auf

Der Plan des FC Füssen geht nicht auf

Kempten/Füssen – Mit einem 1:1 haben sich am Samstag der FC Füssen und der TSV Kottern II getrennt. Für die Füssener ist das zu wenig. 
Der Plan des FC Füssen geht nicht auf
Türkgücü Füssen holt in der A-Klasse Allgäu drei wichtige Punkte

Türkgücü Füssen holt in der A-Klasse Allgäu drei wichtige Punkte

Roßhaupten - In der A-Klasse Allgäu 6  hat Türkgücü Füssen am Wochenende mit einem 3:1-Sieg beim TSV Roßhaupten drei wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg geholt.
Türkgücü Füssen holt in der A-Klasse Allgäu drei wichtige Punkte
Landsberger Riverkings ohne Nummer 1

Landsberger Riverkings ohne Nummer 1

Landsberg – Schmerzlicher Abschied: Die Riverkings verlieren Torhüter David Blaschta. Dafür bleiben Christopher Mitchell und Marc Krammer im Team des HC Landsberg.
Landsberger Riverkings ohne Nummer 1
SV Eichenau unterliegt ASV Cham mit 28:31

SV Eichenau unterliegt ASV Cham mit 28:31

Eichenau – Mit unterschiedlichen Voraussetzungen gehen die beiden Handball-Bayernligisten in die Play-Downs, der Abstiegsrunde. Die zweite Mannschaft des TuS Fürstenfeldbruck geht in die Abstiegsrunde mit sechs Punkten, die man gegen die direkten Konkurrenten der Vorrunde in der Süd-Bayernliga holte.
SV Eichenau unterliegt ASV Cham mit 28:31
1. FC Sonthofen erkämpft sich mit klarem Sieg Platz 2

1. FC Sonthofen erkämpft sich mit klarem Sieg Platz 2

Sonthofen – Der 1. FC Sonthofen eroberte in der Landesliga-Südwest am vergangenen Samstag mit einem klaren 3:0-Erfolg über den TSV Gersthofen wieder den zweiten Tabellenplatz. Sollte den Kreisstädtern diese Woche Mittwoch um 19 Uhr zu Hause im Nachholspiel gegen den 1. FC Garmisch-Partenkirchen erneut ein Sieg gelingen, würden sie damit Spitzenreiter Nördlingen gehörig auf die Pelle rücken. Die Zweite Mannschaft des FCS kam dagegen im Spiel gegen die SG Kleinweiler-Wengen nur zu einem 1:1-Unentschieden.
1. FC Sonthofen erkämpft sich mit klarem Sieg Platz 2
Brucker Handballer schlagen Horkheim mit 38:35

Brucker Handballer schlagen Horkheim mit 38:35

Fürstenfeldbruck – Die Panther haben sich nach der Niederlage gegen Erlangen im Pokal zurückgemeldet. Gegen den TSB Horkheim gelang den Brucker TuS-Handballern ein 38:35 (20:19)-Sieg. Mit entscheidend war, dass Trainer Martin Wild seine Truppe gut auf den siebten Feldspieler der Horkheimer eingestellt hatte.
Brucker Handballer schlagen Horkheim mit 38:35
Denklingens »Simba« beißt viermal zu

Denklingens »Simba« beißt viermal zu

Denklingen/Kaufering – Erfolgserlebnis und Heimpleite für die beiden Fußball-Bezirksligisten aus dem Landkreis Landsberg. Während Kaufering nach vier Siegen am Stück etwas überraschend die erste Niederlage nach der Winterpause kassierte, meldete sich Denklingen nach zwei verlorenen Spielen eindrucksvoll im Aufstiegsrennen zurück.
Denklingens »Simba« beißt viermal zu
Bezirksliga Süd-Spiele für Oberweikertshofen und Unterpfaffenhofen

Bezirksliga Süd-Spiele für Oberweikertshofen und Unterpfaffenhofen

Landkreis Fürstenfeldbruck – Beim 1:1-Heimspielremis erhielt der SC Oberweikertshofen einen kleinen Dämpfer auf dem Weg zur Meisterschaft in der Bezirksliga Süd. Der SC Unterpfaffenhofen darf dagegen nach dem 4:2-Sieg über Schlusslicht FC Kosova München weiter auf den Klassenerhalt hoffen.
Bezirksliga Süd-Spiele für Oberweikertshofen und Unterpfaffenhofen
Alexander Steffens radelt zur WM in Trento

Alexander Steffens radelt zur WM in Trento

Dießen/Mörbisch – „Ich bin wieder da!“, jubelte der Dießener Rennradfahrer Alexander Steffens (28) am Sonntag nach dem „Neusiedler See Radmarathon“, einem Rennen im Rahmen der „UCI-Gran Fondo World Series“. Der selbsternannte „Bergelefant“ vom Ammersee zeigte auf der 126 Kilometer langen Strecke durch die UNESCO-Welterbe-Region im Osten Österreichs mit Start in Mörbisch eine bärenstarke Leistung und wäre um ein Haar als Sieger nach Hause gefahren – hätte er den Schlusssprint gegen Tobi Häckl (Heidegg) nicht eine Idee zu früh angezogen.
Alexander Steffens radelt zur WM in Trento
Tobias Schill holt die entscheidenden Punkte fürs Allgäu

Tobias Schill holt die entscheidenden Punkte fürs Allgäu

Kaufbeuren – Einen erfolgreichen Abschluss der Skiliga Bayern gab es für Tobias Schill vom Ski-Club Kaufbeuren. Nach Platz drei im Einzelwettbewerb brachte der 15-jährige Kaufbeurer das Team Allgäu im Finale zum Sieg.
Tobias Schill holt die entscheidenden Punkte fürs Allgäu
Toller Auftritt der MTV-Dießen-Mädels

Toller Auftritt der MTV-Dießen-Mädels

Dießen – Als Schiedsrichter Julian Ivanov das Spiel im Ammersee-Stadion abpfiff, begann es zu regnen. „Jetzt weint der Himmel“, meinte MTV-Abwehrspielerin Franzi Haydn. Er weinte zu Recht: Dießens Landesliga-Fußballerinnen boten Tabellenführer 1. FC Passau am Samstag einen großen Kampf, waren über 90 Minuten ein ebenbürtiger Gegner und hätten einen Punkt verdient gehabt. So war die knappe 1:2-Niederlage gegen das Top-Team der Liga für das Kellerkind zumindest ein Achtungserfolg. „Das war unsere beste Saisonleistung“, freute sich Trainer Nico Weis trotz des Endes der kleinen Erfolgsserie seiner Mädels (zuvor sechs Spiele in Folge ohne Niederlage) über einen couragierten Auftritt seines Teams.
Toller Auftritt der MTV-Dießen-Mädels
TSV Landsberg kassiert Niederlage gegen SV Pullach

TSV Landsberg kassiert Niederlage gegen SV Pullach

Landsberg – Vorweg ein Glückwunsch nach Niederbayern: Der „Dorfverein“ SpVgg Hankofen-Hailing (gewann am Dienstag vor einer Woche 1:0 in Landsberg) hat am Samstag durch das 2:1 gegen Jahn Regenburg II vor 1100 Zuschauern den Aufstieg in die Fußball-Regionalliga perfekt gemacht. Da wurde mal wieder ein „Fußball-Märchen aus der Provinz“ geschrieben …
TSV Landsberg kassiert Niederlage gegen SV Pullach
Die Peißenberg Miners verlängern Verträge

Die Peißenberg Miners verlängern Verträge

Peißenberg – Die nächsten Verlängerungen bei den Peißenberg Miners, nachdem bereits vor einigen Wochen Torhüter Korbinian Sertl für drei weitere Jahre zusagte, sind perfekt. Verteidiger Max Brauer und Angreifer Sinan Ondörtoglu werden auch in der kommenden Saison das Trikot des Bayernligisten tragen.
Die Peißenberg Miners verlängern Verträge
Murnauer Basketballer verlieren in Landsberg und Weilheimer legen wieder los

Murnauer Basketballer verlieren in Landsberg und Weilheimer legen wieder los

Murnau/Weilheim - Der ESV Staffelsee hat die wenigsten Spiele in der Bayernliga bestritten. Deshalb müssen die Murnauer Herren noch bei einigen Nachholpartien ran.
Murnauer Basketballer verlieren in Landsberg und Weilheimer legen wieder los
Füssen Royal Bavarians starten am Sonntag gegen die Baldham Boars in die neue Saison

Füssen Royal Bavarians starten am Sonntag gegen die Baldham Boars in die neue Saison

Füssen - Am Sonntag, 24. April, starten die Füssen Royal Bavarians in die neue Saison in der 2. Bundesliga. Ihr erster Gegner ist der letztjährige Meister Baldham Boars.
Füssen Royal Bavarians starten am Sonntag gegen die Baldham Boars in die neue Saison
Ohne Druck zum letzten Derby der Saison

Ohne Druck zum letzten Derby der Saison

Germering - Da der SCUG bei zwei verbleibenden Saisonspielen nur noch rechnerisch eine Chance auf den Landesligaverbleib hat, fahren die Dück Schützlinge am Sonntag unbeschwert nach Herrsching. 
Ohne Druck zum letzten Derby der Saison
Schwabens Schiedsrichterchef Thomas Färber stellt sich vor

Schwabens Schiedsrichterchef Thomas Färber stellt sich vor

Schwaben – Für den Bezirksvorsitzenden Dr. Christoph Kern ist Thomas Färber die Bestbesetzung für den Posten des Schiedsrichterchefs in Schwaben. Vergangenen Woche wurde er beim Bezirkstag des Bayerischen Fußballverbandes in Neusäß von den Delegierten in seinem Amt offiziell bestätigt. Wenige Tage zuvor folgte Färber beim diesjährigen Karfreitagstreffen der Schiedsrichtergruppe Ostallgäu einer Einladung von Obmann Ingo Weber.
Schwabens Schiedsrichterchef Thomas Färber stellt sich vor
Im Duell gegen die Dreiflüssestadt

Im Duell gegen die Dreiflüssestadt

Dießen - Am kommenden Wochenende steht für die Damen des MTV Diessen ein schweres Spiel auf dem Programm. Der Spitzenreiter 1. FC Passau kommt an den Ammersee. Anpfiff ist am Samstag um 15 Uhr.
Im Duell gegen die Dreiflüssestadt
„Café con leche“ in Palma: Ex-Löwen-Treff auf Mallorca

„Café con leche“ in Palma: Ex-Löwen-Treff auf Mallorca

„Café con leche“ in Palma: Ex-Löwen-Treff auf Mallorca
Türkgücü München will im Stadion des SC Fürstenfeldbruck spielen

Türkgücü München will im Stadion des SC Fürstenfeldbruck spielen

Fürstenfeldbruck - Wie ein Lauffeuer verbreitete sich über Ostern die Nachricht unter den Fußballinteressierten im Landkreis, dass der Drittligist Türkgücü München im städtischen Stadion der Großen Kreisstadt zukünftig seine Spiele austragen möchte.
Türkgücü München will im Stadion des SC Fürstenfeldbruck spielen
TSV Landsberg verliert Topspiel

TSV Landsberg verliert Topspiel

Landsberg - Wie gewonnen, so zerronnen … Die Scharte von Kottern, wo sich Fußball-Bayernligist TSV Landsberg mit 0:1 geschlagen geben musste, wurde am Ostersamstag ausgewetzt. Der TSV ließ beim Wiedersehen mit Ex-Kapitän David Anzenhofer gegen den Tabellen-13. FC Gundelfingen nichts anbrennen und siegte letztlich verdient mit 3:0. Die kalte Dusche nur drei Tage später: Im Nachhol-Spitzenspiel gegen Tabellenführer SpVgg Hankofen-Hailing kassierten die Kreisstädter am Dienstag Abend eine 0:1-Heimniederlage.
TSV Landsberg verliert Topspiel
Mit 3:2 gewinnt der TSV Pfronten gegen den TSV Kottern II

Mit 3:2 gewinnt der TSV Pfronten gegen den TSV Kottern II

Pfronten - Der TSV Pfronten kann doch noch gewinnen: Mit 3:2 hat der TSVP am Ostermontag den TSV Kottern II besiegt und damit ein Lebenszeichen im Abstiegskampf gesendet.
Mit 3:2 gewinnt der TSV Pfronten gegen den TSV Kottern II
FC Füssen besiegt mit 2:0 Betzigau - 1:2 gegen Niedersonthofen

FC Füssen besiegt mit 2:0 Betzigau - 1:2 gegen Niedersonthofen

Füssen - Mit 2:0 hat der FC Füssen am Ostermontag den TSV Betzigau besiegt. Gegen den Tabellenführer Niedersonthofen musste er am Donnerstag dagegen eine 1:2-Niederlage einstecken.
FC Füssen besiegt mit 2:0 Betzigau - 1:2 gegen Niedersonthofen
Sieg und Niederlage für die beiden Landkreisvertreter in der Bezirksliga Süd

Sieg und Niederlage für die beiden Landkreisvertreter in der Bezirksliga Süd

Landkreis Fürstenfeldbruck – So wird man Meister! Während der SC Oberweikertshofen mit einem 2:0-Auswärtssieg seine Tabellenführung sechs Spieltage vor dem Saisonende auf fünf Zähler ausbaute, erlitt der SC Unterpfaffenhofen beim TSV Großhadern mit der bitteren 1:2-Niederlage wieder einen Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt und muss weiter bangen.
Sieg und Niederlage für die beiden Landkreisvertreter in der Bezirksliga Süd
TSV Utting stürzt Spitzenreiter

TSV Utting stürzt Spitzenreiter

Landkreis – Sechs, vier, eins – das ist die Punkte-Ausbeute des Oster-Wochenendes für die drei Kreisliga-Teams aus dem Landkreis Landsberg. Die Gewinner heißen Utting und Jahn Landsberg, Penzing glückte in beiden Spielen nicht ein einziges Tor.
TSV Utting stürzt Spitzenreiter
Torjäger Sami Blomqvist verlässt den Verein

Torjäger Sami Blomqvist verlässt den Verein

Kaufbeuren – Über die Osterfeiertage ist in die Kaderplanung des ESV Kaufbeuren richtig Bewegung gekommen. Der langjährige Top-Torjäger Sami Blomqvist hat sich dabei gegen ein neues Angebot des ESVK entschieden und wird künftig für die Bayreuth Tigers auf Torejagd gehen. Mit Verteidiger Tomáš Schmidt und Jere Laaksonen konnte der ESVK jedoch auch die ersten beiden Neuzugänge präsentieren.
Torjäger Sami Blomqvist verlässt den Verein
Nach zwei Niederlagen hat SC Olching Ligaerhalt noch in eigener Hand

Nach zwei Niederlagen hat SC Olching Ligaerhalt noch in eigener Hand

Olching – Von der Bayernliga hatte vor ein paar Wochen noch das eine oder andere Vorstandsmitglied des SC Olching geträumt, zumindest leise wie etwa Vize Bernhard Huppmann.
Nach zwei Niederlagen hat SC Olching Ligaerhalt noch in eigener Hand
Carciola verlängert bei den Landsberger Riverkings

Carciola verlängert bei den Landsberger Riverkings

Landsberg – Eine wichtige Personalie haben die Verantwortlichen der Riverkings zu Ostern vermelden können: Topscorer Adriano Carciola (Foto) hat seinen Vertrag beim HC Landsberg verlängert.
Carciola verlängert bei den Landsberger Riverkings
Kellerduelle für die MTV-Dießen-Mädels bleiben

Kellerduelle für die MTV-Dießen-Mädels bleiben

Dießen – Die Landesliga-Fußballerinnen des MTV Dießen blieben auch im sechsten Spiel in Folge ungeschlagen: Am Oster-Samstag trennten sich die Ammersee-Mädels und der BCF Wolfratshausen 1:1 – ein Punkt, der die Truppe von Trainer Nico Weis im Abstiegskampf allerdings nicht recht weiterbringt. Mit elf Zählern aus 14 Spielen belegen die Dießenerinnen weiter den elften und vorletzten Tabellenplatz.
Kellerduelle für die MTV-Dießen-Mädels bleiben
Kaufering marschiert, Denklingen verliert

Kaufering marschiert, Denklingen verliert

Landkreis – Freud und Leid lagen bei den beiden Fußball-Bezirksligisten aus dem Landkreis Landsberg ganz eng beieinander. Während Kaufering beide Spiele am Oster-Wochenende gewann und ein ganz besonderes Jubiläums-Tor feierte, kassierte Denklingen zwei Niederlagen am Stück.
Kaufering marschiert, Denklingen verliert
Kaan Polat lässt Türkgücü Füssen vom Aufstieg träumen

Kaan Polat lässt Türkgücü Füssen vom Aufstieg träumen

Füssen - Sechs wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg hat Türkgücü Füssen am Osterwochenende in der A-Klasse Allgäu gegen Nesselwang und Kempten eingefahren.
Kaan Polat lässt Türkgücü Füssen vom Aufstieg träumen
Kommt Sascha Mölders zum TSV Landsberg?

Kommt Sascha Mölders zum TSV Landsberg?

Spitzenduell
Kommt Sascha Mölders zum TSV Landsberg?