Ressortarchiv: Fürstenfeldbruck

Estings Erfolgstrainer

Estings Erfolgstrainer

Esting – Der 30-jährige Florian Saller spielt seit dem zehnten Lebensjahr beim SV Esting Volleyball und hat in diesen zwei Jahrzehnten alle sportlichen Höhen und Tiefen der Volleyballer des SVE hautnah miterlebt. Obwohl er noch einen gültigen Spielerpass besitzt, hat er sich seit der vergangenen Saison ausschließlich aufs Trainieren konzentriert.
Estings Erfolgstrainer
Vier Vereinsrekorde

Vier Vereinsrekorde

Fürstenfeldbruck  - Das Wettkampf-Becken mit Top-Schwimmern wie Alexander Wenk, Leonie Antonia Beck, Florian Vogel, Philip Wolf oder Marco di Carli zu teilen, ist für die jungen Schwimmer der Brucker Wasserratten immer noch was Besonderes.
Vier Vereinsrekorde
Bogensport - Kuntzsch auf Platz 9

Bogensport - Kuntzsch auf Platz 9

Fürstenfeldbruck -  Bei der diesjährigen deutschen Halleneisterschaft in Bad Segeberg startete Sebastian Kuntzsch als einziger Vertreter des Bogensport FFB. Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnte er sich nach der ersten Hälfte des Wettkampfs auf Platz 9 in der Jugendklasse Compound behaupten.
Bogensport - Kuntzsch auf Platz 9
Formationstanzen in Germering

Formationstanzen in Germering

Germering - Die TSA des TSV Unterpfaffenhofen-Germering bietet seit Oktober 2015 als neue Sparte Formationstanz Latein an. Zusammen mit dem TC Inn-Casino Wasserburg starteten die Germeringer Lateintänzer als Formationsgemeinschaft (FG) Wasserburg / Unterpfaffenhofen-Germering in den vergangenen Monaten mit zwei Teams in der Oberliga Bayern und durften große Erfolge feiern. Das A-Team ertanzte sich bereits beim zweiten Oberligaturnier den Sieg und verteidigte bis zum Saisonfinale in Coburg den Platz an der Tabellenspitze.
Formationstanzen in Germering
Maximum und Sieg in Neustadt

Maximum und Sieg in Neustadt

Olching - Volle Konzentration auf Neustadt, hieß es plötzlich im Team von Martin Smolinski, als vorm Wochenende die überraschende Absage des World Speedway League Rennens in Berlin-Wolfslake erfolgte. „Sehr schade, ich hatte mich auf ein tolles Rennen gefreut. Jetzt hoffe ich, dass ein passender Nachholtermin gefunden wird“, so Martin Smolinski, der für den dänischen Top-Club Munkebo ans Startband gerollt wäre.
Maximum und Sieg in Neustadt
Angolfen auf der Golfrange München-Germering

Angolfen auf der Golfrange München-Germering

Germering - Ein erster Höhepunkt im Golfjahr war das "Angolfen" am   Sonntag,24. April 2016,  das Turnier war mit über 100 Teilnehmern total überbucht, aber als am Freitag der Wetterbericht für den Sonntag zu hören war kamen die Absagen, so konnte die Warteliste abgearbeitet werden
Angolfen auf der Golfrange München-Germering
"Sattelfest"

"Sattelfest"

Gröbenzell - Zum ersten Mal fand heuer das Radsport-Event „Sattelfest“ in München statt. Höhenpunkte dieser Messeähnlichen Veranstaltung ist ein Cross-Country Rennen durch den Olympiapark. Die Strecke bestand aus einem 5 km langen Rundkurs, welcher wahlweise 4- oder 8-mal zu fahren war. Die Fahrer des 1. SC Gröbenzell entschieden sich für die Kurzvariante mit 20 km Länge.
"Sattelfest"
Gelungener Start in die Wettkampfsaison

Gelungener Start in die Wettkampfsaison

Puchheim - Einen sensationellen Wettkampf zeigten die Turnerinnen der D-Jugend (Jahrgang 2005-2006) des FC Puchheim bei der Gaurunde der zweiten Liga des Turngaus Amper-Würm. In Fürstenfeldbruck erturnte sich sie Mannschaft mit 233,20 Punkten den zweiten Platz. Sie musste sich nur dem TV Emmering geschlagen gegeben. Die Mädchen dürfen somit im Herbst in der ersten Liga starten.
Gelungener Start in die Wettkampfsaison
Radsport: Winterpokal

Radsport: Winterpokal

Gröbenzell - Zum dritten Mal fand auch über diesen Winter „Oli’s famous Winterpokal“ der Radsportler des 1. SC Gröbenzell statt. Der Winterpokal soll die Radsportler fit über die mehr oder minder kalte Winterjahreszeit bringen, und die Sportler motivieren etwas mehr zu tun als gewöhnlich. Da jetzt die neue Radsport-Saison 2016 vor der Tür steht, und die ersten Wettkämpfe beginnen, wurde alle Teilnehmer des Winterpokals mit einem Preis für Ihr Durchhaltevermögen belohnt.
Radsport: Winterpokal
Sportlerehrung der Stadt FFB

Sportlerehrung der Stadt FFB

Fürstenfeldbruck – 8516 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus der Kreisstadt betreiben in 28 Brucker Vereinen Sport. „Das sind rund 25 Prozent der Bevölkerung. Das ist jeder Vierte. Eine sehr beachtliche Zahl“, sagte Brucks Bürgermeister Erich Raff (CSU) bei der Sportlerehrung der Stadt. Es gebe zwar mehr Sportvereine in der Kreisstadt, so Raff, aber nur diese 28 Vereine sind Mitglied beim Bayerischen Landessportverband (BLSV) oder dem Deutschen Sportbund.
Sportlerehrung der Stadt FFB
Handball-Trainingslager

Handball-Trainingslager

Olching/Gröbenzell  - Bereits zum zweiten Mal in Folge hat die Jugendabteilung der HSG Olching/Gröbenzell ihr Trainingslager zur Vorbereitung auf die neue Saison in Ottobeuren absolviert. Zusammen mit 6 Trainern und Betreuern sind insgesamt 27 Jugendliche der B- und C-Jugend (Jahrgänge 2000 – 2003) in insgesamt 5 Trainingseinheiten an ihre Leistungsgrenzen gegangen und ganz schön ins Schwitzen gekommen.
Handball-Trainingslager
Japanischer Kampfkunstabend

Japanischer Kampfkunstabend

Gröbenzell - Die Abteilung Aikido des 1. SC Gröbenzell veranstaltet am 23.04.2016 von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr in der Wildmooshalle (Judo/Dojo) einen japanischen Kampfkunstabend. Neben einer Vorführung verschiedener Aikidotechniken und der Möglichkeit, diese selbst einmal auszuprobieren, werden japanische Snacks und grüner Tee angeboten, sowie japanische Animes gezeigt.
Japanischer Kampfkunstabend
Sensationelle Aufholjagd

Sensationelle Aufholjagd

Olching - Der MSC Olching hat das Auftaktrennen im Speedway Team Cup, der inoffiziellen 2. Bundesliga, in Berghaupten gewonnen. Dabei sah es am vergangenen Sonntag kurzzeitig nach einem gebrauchten Tag für die Olchinger aus. Der Saisonauftakt für das Olchinger Team um Kai Huckenbeck, René Deddens, Tim Wunderer, Sandro Wassermann und Philipp Schmuttermayr schien so gut wie verkorkst. Nach dem ersten Durchgang hatte der MSCO gerade mal zwei Punkte auf dem Konto.
Sensationelle Aufholjagd
Kreismeisterschaften im Schwimmen

Kreismeisterschaften im Schwimmen

Fürstenfeldbruck - Zwischen sieben und elf Jahren waren die Schüler und Schülerinnen, die am Montag, den 11. April 2016 in der Amperoase in Fürstenfeldbruck einen Pokal erschwimmen wollten. Von der 2. - 4. Klasse traten rund 170 Schüler bei der diesjährigen Kreismeisterschaft an. Kraul und Brustschwimmen sowie verschieden „Spaßdisziplinen“ wie mit Kleidung oder mit Flossen schwimmen waren dabei für die zum Teil sehr aufgeregten Schüler zu bewältigen. Für viele Zweitklässer war dies der erste Wettkampf ihres Lebens.
Kreismeisterschaften im Schwimmen
Die Gröbenzell Bandits mit ihrem ersten Bayernligaheimspiel

Die Gröbenzell Bandits mit ihrem ersten Bayernligaheimspiel

Gröbenzell - Am Sonntag, den 17.4.2016 starten die Bandits mit ihrem ersten Bayernligaheimspiel gegen die Rosenheim 89ers in die erste Spielrunde. Mittlerweile Tradition in Gröbenzell: Die Eröffnung der Baseball-Saison durch eine örtliche Persönlichkeit.
Die Gröbenzell Bandits mit ihrem ersten Bayernligaheimspiel
Estings Volleyballer verpassen Aufstieg

Estings Volleyballer verpassen Aufstieg

Olching/Esting - Estings Volleyballer verpassen Aufstieg Esting – Nichts wurde es mit dem Durchmarsch für die Volleyballer des SV Esting. Vor 200 Zuschauern verlor die Mannschaft von Trainer Florian Saller gegen den Bayernliga-Nord-Zweiten TSV Eibelstadt das Relegationsspiel glatt und verdient mit 0:3 (17:25, 16:25, 20:25)-Sätzen und spielt damit auch in der kommenden Saison in der Bayernliga.
Estings Volleyballer verpassen Aufstieg