Black Scorpions Cheerleader bei Regionalmeisterschaft Süd erfolgreich 

Bayerischer Meistertitel zurück  in Germering 

+
Unser Bild zeigt  die siegreichen Mitglieder der Black Scorpions Cheerleader des TSV Unterpfaffenhofen-Germering. 

Germering – Die Black Scorpions Cheerleader des TSV Unterpfaffenhofen Germering e.V. haben den Bayerischen Meistertitel zurück in ihre Heimatstadt geholt bei der Regionalmeisterschaft Süd in Neu-Ulm.

Am 10. März war es wieder soweit: Die Black Scorpions Cheerleader des TSV Unterpfaffenhofen Germering e.V. nahmen an der Regionalmeisterschaft Süd in Neu-Ulm teil. Die Blackies starteten mit einem Groupstunt und zwei Partnerstunt-Paaren. Nach einem gelungenen Auftritt erreichte der Groupstunt den zweiten Platz. Die Qualifizierung für die deutsche Meisterschaft hängt noch am seidenen Faden, da die Regionalmeisterschaften Ost und West erst in an den kommenden Wochenenden stattfinden. Auch die zwei Partnerstunt-Paare zeigten gute Routines und waren mit ihren Auftritten zufrieden. Jetzt trainieren die Blackies für den Auftritt am 07. April in der Stadthalle Germering zusammen mit dem Germeringer Stadtorchester. Gleichzeitig beginnt das Training für den internationalen Wettkampf im Movie Park in Bottrop am 18. und 19. Mai.

Auch interessant

Meistgelesen

"Alte Helden" wieder auf dem Eis
"Alte Helden" wieder auf dem Eis
Beim Freundschaftturnier in Trefferlaune
Beim Freundschaftturnier in Trefferlaune
Lauf-Events im Landkreis
Lauf-Events im Landkreis
Nullnummer beim Derby in Mammendorf
Nullnummer beim Derby in Mammendorf

Kommentare