TSD Studio Esting bei den diesjährigen Europameisterschaften des Tang Soo Do

Erfolgreich bei der Europameisterschaft in Nottingham

+
Die glücklichen Medaillengewinner Jannika Steiner, Maximilian Stahl, Sabine und Elisa Bold, Tim Steiner und Oliver Stahl mit Trainer Meister Klaus Trogemann links und Großmeister Dr.Robert Beaudoin Mitte hinten

Olching/Esting – Bei den diesjährigen Europameisterschaften des Tang Soo Do am 22.08.2015 konnte sich ein größeres Team vom TSD Studio Esting erfolgreich durchsetzen. Insgesamt traten ca. 450 Teilnehmer aus Europa, wie Seychellen, Südafrika, Mozambique und aus USA in den diversen Kategorien Waffen, Formen, Sparring sowie Kreativität um Medaillen an.  

Alle sechs gestarteten Deutschen Teilnehmer konnten sich in den unterschiedlichen Wettkampkategorien zum Teil auch mit mehrfach errungenen Plätzen das Siegertreppchen ersteigen. Der Trainer Klaus Trogemann, der schon Tage zuvor als Dozent bei den Meisterlehrgängen tätig war, wurde zusätzlich bei dieser Veranstaltung mehrmals als Wettkampfrichter bei den höheren Schwarzgurtringen eingesetzt. Die Deutsche Tang Soo Do Vereinigung gratuliert allen Wettkämpfern zu ihrem Erfolg.

Auch interessant

Meistgelesen

"Alte Helden" wieder auf dem Eis
"Alte Helden" wieder auf dem Eis
Beim Freundschaftturnier in Trefferlaune
Beim Freundschaftturnier in Trefferlaune
Nullnummer beim Derby in Mammendorf
Nullnummer beim Derby in Mammendorf

Kommentare