Die TSA des TSV Unterpfaffenhofen-Germering bietet seit Oktober 2015 als neue Sparte Formationstanz Latein an

Formationstanzen in Germering

+
Formationstanzen in Germering.

Germering - Die TSA des TSV Unterpfaffenhofen-Germering bietet seit Oktober 2015 als neue Sparte Formationstanz Latein an. Zusammen mit dem TC Inn-Casino Wasserburg starteten die Germeringer Lateintänzer als Formationsgemeinschaft (FG) Wasserburg / Unterpfaffenhofen-Germering in den vergangenen Monaten mit zwei Teams in der Oberliga Bayern und durften große Erfolge feiern. Das A-Team ertanzte sich bereits beim zweiten Oberligaturnier den Sieg und verteidigte bis zum Saisonfinale in Coburg den Platz an der Tabellenspitze.

Somit steigt das Team nun mit dem Saisonende in die Regionalliga auf und wird im nächsten Jahr auf Formationen aus dem gesamten süddeutschen Raum treffen. Das B-Team der FG Wasserburg / Unterpfaffenhofen-Germering kann ebenfalls stolz auf die Saison zurückblicken. Als junges Team mit einigen Neueinsteigern gelang es ihnen, zwei Formationen des RGC Nürnberg hinter sich zu lassen. In der Ligarangliste sicherte sich die Mannschaft damit insgesamt einen bemerkenswerten 7. Platz.

Die Germeringer Tänzer freuen sich bereits jetzt auf die nächste Saison und suchen für ihre Formationsgemeinschaft junge, motivierte Tänzerinnen und Tänzer, die die Teams ab sofort verstärken wollen. Am Sonntag, den 01.Mai, lädt die FG zu einem Kennenlern-Training ins Sportzentrum des TSV Unterpfaffenhofen-Germering (Alfons-Baumann-Straße 7) ein. Ob Einsteiger ohne Vorkenntnisse oder erfahrener Turniertänzer, wer Tanzen als Teamsport erleben möchte, ist dort genau richtig. Beginn ist um 11 Uhr.

Informationen zur Formationsgemeinschaft und weiteren Trainingszeiten gibt es unter www.tanzen-im-team.de oder auf Facebook/Tanzen im Team.

Mona Bodmeier

Auch interessant

Meistgelesen

Fußballschule kehrt zurück
Fußballschule kehrt zurück

Kommentare