Germerings Eishockeykader wächst weiter an

Wanderers bauen Defensive mit Dominik Schulz aus

+
Schulz bei Vertragsunterzeichnung.

Germering – Deutsche Verteidiger sind bekanntlich rar in der bayernweiten Eishockeyszene. Den Wanderers ist es trotzdem gelungen, in Person von Dominik Schulz, einen talentierten und ehrgeizigen Defender für sich zu gewinnen, der charakterlich perfekt in die junge Germeringer Mannschaft passt.

Der sympathische Sportsmann stammt aus dem Nachwuchs des EHC Stiftland Mitterteich und spielte sich als 17-jähriger Youngster in das Landesligateam seines Heimatvereins. Zum Ende der Transferperiode im Winter 2017, zog er aus beruflichen Gründen in den Landkreis Erding und schloss sich der SE Freising an. Er ist ein begnadeter Zweikämpfer mit gutem Skating und einer herausragenden Fitness. Im Sommer möchte Schulz seinen Lebensmittelpunkt komplett in die Münchner Landeshauptstadt verlegen und auch sportlich eine neue Herausforderung annehmen. Seine Zusage in Germering ist in jeglicher Hinsicht eine Win-Win-Situation für beide Seiten. Der Verein freut sich schon sehr darauf, seinen Neuzugang in wenigen Monaten auf dem Eis in Aktion zu sehen. Schulz, der zukünftig mit der Rückennummer 56 auflaufen wird, zeigte sich bei seiner Unterschrift bereits voller Tatendrang: „Mich haben letztlich die sportlichen Gegebenheiten in Germering überzeugt, die einem als Spieler den Rahmen schaffen, den Sport mit Spaß, Leidenschaft und Ehrgeiz nachgehen zu können. Aber auch der Reiz, den nächsten Schritt mit einer jungen, hungrigen Aufstiegsmannschaft zu gehen und dazu einen Beitrag zu leisten. Als Verteidiger bin ich mir auf dem Eis für nichts zu schade und versuche mit Einsatz und Willen meinen Job in der Defensive gut zu erledigen. Gleichzeitig unterstütze ich auch immer wieder die Offensive mit meiner Geschwindigkeit. Mein persönliches Saisonziel ist, mit viel Engagement eine gute Saison zu spielen. Als Aufsteiger sollten wir als Team gut in der neuen Liga ankommen und gleichzeitig um die vorderen Plätze mitspielen.“ Dagegen nicht mehr für die Wanderers auflaufen werden Goalie Andreas Heinze, Verteidiger Georg Critharellis und Stürmer Edgars Opulskis.

Aktueller Kader der Wanderers Germering für die Landesliga-Saison 2020/2021

Torhüter (3): Severin Dürr, Daniel Schmidt, Daniel Schandlbauer 

Verteidiger (6): Christian Köllner, Michael Schmidbauer, Simon Langnickel, Marco Berger, Stefan Sohr, Dominik Schulz 

Stürmer (11): Marcus Mooseder, Quirin Reichel, Nico Rossi, Michael Dorfner, Louis Kolb, Ludwig Schmidbauer, Thomas Köppl, Konstantin Kolb, Manuel Winkler, Louis Britsch, Alexander Schönberger

red

Auch interessant

Meistgelesen

Beckenschwimmer der Wasserratten versuchen sich beim Langstreckenschwimmen in Oberschleißheim
Beckenschwimmer der Wasserratten versuchen sich beim Langstreckenschwimmen in Oberschleißheim

Kommentare