DGL-Spielbericht Herren 2. Spieltag in Olching 

Gute Platzierungen für GCO-Team bei der 1. Kramski Deutsche Golf in Olching 

+
Das Mannschaftsfoto bei der 1. Kramski Deutsche Golf in Olching. 

Olching –  Am Sonntag, den 02.06 wurde der 2. Spieltag der 1. Kramski Deutsche Golf ausgetragen. Unbedingtes Ziel für das GCO-Team war im Kampf um den Abstieg aus der 1. Liga ein Erreichen des 3. Platzes. Das Team startete in Bestbesetzung.

  In den am Vormittag ausgetragenen Einzeln spielten Daniel Schmieding mit 5 unter Par und Patrick Kopp mit 4 unter Par die zwei besten Runden des Turniers. Mit den weiter erzielten Ergebnissen von Julian Gesell (0), Jonas Liebich (+3), Till Sprackties (+4), Julian Rippert (+7) und Moritz Böck (+8) belegte der GCO zur Überraschung aller mit nur 2 Schlägen hinter St. Leon-Rot den 2. Platz.

 Die anschließenden Vierer gestalteten sich als Kopf an Kopf-Rennen um die Plätze 1 bis 3 mit oft wechselnder Führung der Mannschaften aus St. Leon-Rot, Stuttgart Solitude und dem GCO. Mit Ergebnissen von + 2 (Schmieding / Liebich), + 5 (Kopp P. / Böck) und + 5 (Gesell / Rippert) konnte schließlich mit 5 Schlägen hinter Stuttgart Solitude und 3 Schlägen hinter St. Leon-Rot der zumindest angestrebte 3. Platz erreicht werden.

Martina Drechsler 

Auch interessant

Kommentare