Vorstandschaft beim TC Fürstenfeldbruck blickt zufrieden auf die zurückliegende Punktspielsaison 

Junioren 18 des TC FFB  Aufsteiger des Jahres

+
l. Maximilian Funk, Matthias Buchta, Florian Friedrich und Michael Domes

Fürstenfeldbruck - Zufrieden blickt die Vorstandschaft auf die zurückliegende Punktspielsaison. Alle acht Mannschaften konnten trotz teilweisem Aufstieg im Vorjahr ihre Klasse halten. Aushängeschild des Vereins an der Dachauer Straße bildeten jedoch die 1. Mannschaft der Junioren unter 18 Jahren. Als Tabellenerster der Bezirksklasse 1 gelang dem Team um Michael Domes sogar der Aufstieg in die zweithöchste Klasse die Bezirksliga.

Alle acht Mannschaften konnten trotz teilweisem Aufstieg im Vorjahr ihre Klasse halten. Aushängeschild des Vereins an der Dachauer Straße bildeten jedoch die 1. Mannschaft der Junioren unter 18 Jahren. Als Tabellenerster der Bezirksklasse 1 gelang dem Team um Michael Domes sogar der Aufstieg in die zweithöchste Klasse die Bezirksliga. Durch den Gewinn aller Einzelspiele legten er und Florian Friedrich den Grundstein für das unerwartete Ergebnis zum Saisonabschluss. Freuen können sich auch alle Nichtmitglieder des Vereins. Ab der ersten Augustwoche bietet der TC wie im Vorjahr wieder eine „Ferienmitgliedschaft“ zu günstigen Konditionen an. Hierdurch soll Anfängern, Wiedereinsteigern und „Daheimgebliebenen“ ein attraktives Tennisangebot bis zum Ende der Saison (Oktober) ermöglich werden. 

Weitere Infos unter 08141-534152 oder 0160-5402117.

Auch interessant

Meistgelesen

Landkreis-Schiris oben auf
Landkreis-Schiris oben auf
"Alte Helden" wieder auf dem Eis
"Alte Helden" wieder auf dem Eis
Doppelpleite für Landkreis-Teams im zweiten Spiel
Doppelpleite für Landkreis-Teams im zweiten Spiel
Beim Freundschaftturnier in Trefferlaune
Beim Freundschaftturnier in Trefferlaune

Kommentare