Fußball-Oldies der Alten Liga des SC FFB ist nach wie vor hungrig auf Meisterschaften 

Brucker Oldies Bayerischer Meister

+
Die erfolgreichen Oldie-Kicker des SC Fürstenfeldbruck heimsten in Landshut den nächsten Titel ein.

Fürstenfeldbruck – Die Mannschaft der Alten Liga des SC Fürstenfeldbruck ist nach wie vor hungrig auf Meisterschaften. Die Fußball-Oldies, die in ihrer aktiven Zeit alle höherklassig auf Meisterschaftsjagd gingen und dabei auch recht erfolgreich waren, sind immer noch nicht müde. Durch den Gewinn des bayerischen Ü40-Cups im vergangenen Jahr qualifizierten sich die von Gerhard Knöchel betreuten Brucker Altstars für die diesjährige Senioren-B-Meisterschaft auf dem Großfeld.

 Im Rahmen der vom Bayerischen Fußball-Verband (BFV) ausgerichteten Landshuter Fußballiade gewannen die Oldies unlängst die Bayerische Senioren-B-Meisterschaft auf dem Großfeld. Im Endspiel bezwangen die Kreisstädter den FC Bayern München nach torlosem Ausgang im anschließenden Elfmeter-Schießen mit 5:4-Toren. Wie im Endspiel den Sieg so sicherte vor allem Brucks Schlussmann Markus Wiedmann den Bruckern zuvor erst einmal auch den Finaleinzug. Nachdem die Alte Liga in der Vorrunde mit einem 1:0-Sieg über den mittelfränkischen Meister FC Stein und einem 0:0 gegen den Titelverteidiger des vergangenen Jahres, TSV Bergrheinfeld, punkt- und torgleich mit Bergrheinfeld die Vorrunde beendet hatte, musste ein Elfmeterschießen über den Einzug ins Endspiel entscheiden.

 Dabei konnte Wiedmann zwei Strafstöße abwehren, während die Brucker Oldies alle ihre Strafstöße erfolgreich im Tor unterbringen konnten. „Im Endspiel wollten wir natürlich gewinnen“, schwärmte Knöchel von dem Event in Landshut. „Erst recht, weil es gegen die Bayern ging.“ Insgesamt nahmen sieben Mannschaften an dem Turnier teil, nachdem die achte Mannschaft, das Team aus Schwaben kurzfristig abgesagt hatte. Unter dem Applaus von mehreren tausend Zuschauern wurde die Alte Liga am Abend auf der großen Bühne vor dem Landshuter Rathaus geehrt und mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. 

Als Bayerischer Seniorenmeister 2015 nehmen die Brucker Anfang August an den Süddeutschen Meisterschaften in Baden-Baden teil.

Dieter Metzler

 

Auch interessant

Meistgelesen

Lauf-Events im Landkreis
Lauf-Events im Landkreis
Nullnummer beim Derby in Mammendorf
Nullnummer beim Derby in Mammendorf

Kommentare