Golf: 5. Ramazotti-Cup auf der Golfrange München-Germering 

Ramazotti-Cup 2015

+
Foto (v.l.) Alla König (Anlagenleitung), Christian Sperling, Christian Bausch, Karin und Klaus Oeding, Andreas Langner, Uwe Koppe, Nick Rabis, Sirpa Schindlbeck, Sylvia Christ, Claudia Lindner

Germering - Der vom Gastronomen der Golfrange München-Germering Klaus Oeding voriges Jahr "erfundene" Ramazotti - Cup entwickelt sich inzwischen zu einem der beliebtesten Golfturniere. 

Beim 5. Cup am 29. August erreichte die Teilnehmerzahl fast 90 Golfer, mehr Teilnehmer waren aus Kapazitätsgründen nicht möglich, da sonst Küche und Gartenterasse an ihre Grenzen stoßen würden. Die Hitze machte den Golfern kaum etwas aus, da Golfer nur Starkregen und Gewitter fürchten. Zur Siegerehrung am späten Nachmittag hatte Klaus Oeding seinen Oldtimer mitgebracht, einen Chevrolet Pick Up von 1949, da das Siegerfoto mal etwas Abwechslung brauchte. Die Frage, ob jemand von den Teilnehmern älter als der Chevy sei, wurde verneint, da der Reporter/Fotograf der Einzige war. 

Gunnar Eckhardt

Auch interessant

Meistgelesen

Landkreis-Schiris oben auf
Landkreis-Schiris oben auf
"Alte Helden" wieder auf dem Eis
"Alte Helden" wieder auf dem Eis
Doppelpleite für Landkreis-Teams im zweiten Spiel
Doppelpleite für Landkreis-Teams im zweiten Spiel
Beim Freundschaftturnier in Trefferlaune
Beim Freundschaftturnier in Trefferlaune

Kommentare