TTC-Grün-Weiß Eichenau e.V. reiste nach Ingolstadt

Eichenauer Tanzpaar zweimal ganz oben

+
Siegerehrung Ingolstadt Joachim Heymanns, Elvira Mbodji)

 Eichenau - Mit zwei Eichenauer Tanzpaaren reiste der TTC-Grün-Weiß Eichenau e.V. nach Ingolstadt zum ersten „KaTTaM-Turnier“ der Bayernpokal-Serie. Wolfram von Unwerth und Marianne Wiedemann landeten bei ihrem ersten Turnierstart überhaupt auf dem achten Platz und ertanzten sich ihre ersten Wertungspunkte.

Ganz oben aufs Treppchen tanzten Joachim Heymanns und Elvira Mbodji. Mit Bestnoten über 4 Tänze holten sie sich verdient den Turniersieg. Eine Woche später auf dem Germeringer Frühlingsturnier 2016 feierten sie einen Überraschungssieg bei ihrem ersten Start in der D-Turnierklasse. In den Standard-Tänzen Langsamer Walzer, Tango und Quickstep landeten sie souverän auf dem 1. Platz und sicherten sich auch hier den Gesamtsieg des Turniers.

(Abb. Siegerehrung Ingolstadt Joachim Heymanns, Elvira Mbodji)

TTC Pressewart

Auch interessant

Kommentare