Am 6.4. wollen die jungen Volleyballspieler um Trainer Ludwig Reichlmaier und Markus Nestler in die Landesliga aufsteigen!

Frisch gebackene Bezirkspokalsieger TuS FFB spielt Relegation um den Aufstieg in die Landesliga

+
Hochmotiviert wollen die jungen Volleyballspieler des TuS FFB jetzt in die Landesliga aufsteigen.

Fürstenfeldbruck – Am  Sonntag, 30.3. 2014 machten die Jungs vom TuS Fürstenfelldbruck alles klar und gewannen mit einem 2:0 gegen TSV Inchenhofen im Halbfinale und einem 2:1 gegen den Lokalmatador SSV Anhausen den Bezirkspokal. Nach einer guten Vorrunde und dem ersten erfolgreichem Coup steht der TuS Fürstenfeldbruck in der Relegation 2013/14 zur Landesliga.

 Am Sonntag wollen die jungen Volleyballspieler um Trainer Ludwig Reichlmaier und Markus Nestler jetzt in die Landesliga aufsteigen. Das Team mit Sebastian Rohrmüller, Christoph Mattes, Luis Nestler, Eric Nestler, Yannick Schaelow, Kevin Bradtke, Stefan Hanninger, Paul Decombe Lorenz Mehrlich, Valentin Mehrlich und Marvin Bendrix ist schon gespannt auf die Gegner aus Freising und Königsbrunn. Wir sind hochmotiviert, so Libero Eric Nestler, und hoffen auf zahlreiche Fans auch aus anderen Sportsparten, damit wir lautstark unterstützt werden. Wir Spieler werden auf jeden Fall alles geben um unsere Fans zufrieden zustellen und die Saison noch erfolgreicher abzuschließen.

 Spielbeginn ist am Sonntag, 06.04.2014 um 11:00 Uhr in der Viscardihalle, Balduin-Helm-Strasse 2. Der Eintritt ist kostenlos. Für Verpflegung ist selbstverständlich gesorgt.

Auch interessant

Meistgelesen

Lauf-Events im Landkreis
Lauf-Events im Landkreis
Nullnummer beim Derby in Mammendorf
Nullnummer beim Derby in Mammendorf

Kommentare