Gelungener Auftakt

Karate Dojo Shinto Füssen erkämpft sich 17 Medaillen

+
Die Trainer Thomas Kölling, Andreas Pensold und Lefterye Özcelik mit ihren Schützlingen vom JKA Karate Dojo Shinto Füssen.

Füssen/Ottobeuren – Erfolgreich ist das JKA Karate Dojo Shinto Füssen jetzt in die Turnier-Saison 2019 gestartet.

Bei der Schwäbischen Meisterschaft in Ottobeuren erkämpften sich die Karatekas des Shintos fünf Mal Gold, vier Mal Silber, acht Mal Bronze und zwei vierte Plätze. Besonders erfolgreich verlief die Schwäbische Meisterschaft für Sarina Pensold. In der Altersklasse 15 bis 18 Jahre erkämpfte sie sich jeweils einen Sieg im Kata und Kumite.

Auch ihr Dojo-Kollege Janik Tomm sicherte sich in dieser Altersklasse den Sieg im Kata. Außerdem erkämpfte er sich im Kumite den dritten Platz. Knapp am Stockerl vorbei schrammte dagegen Sandro Baur mit dem dem vierten Platz im Kumite. Bronze ging außerdem an Justin Blumrich in der Altersklasse zwölf bis 14 Jahre. In der Altersklasse neun bis elf Jahre sicherte sich Aaron Altun den Sieg im Kumite. Zwei Mal Silber im Kumite und Kata erkämpfte sich außerdem Szofi Balla. 

Daneben holte sich Martina Osterried Gold im Kata und Bronze im Kumite. Den dritten Platz erkämpfte sich auch Nelly Pensold im Kumite. Silber im Kata ging außerdem an Tim Hügel. Silber im Kumite und Bronze im Kata erkämpfte sich zudem Sophia Özcelik. Bronze holte auch Josie Weber im Kata. Mit dem vierten Platz musste sich dagegen Lina Hügel im Kata zufrieden geben. 

Dafür erkämpfte sie sich im Kata-Team mit Josie Weber und Tim Hügel den zweiten Platz. In diesem Jahr gibt es in der Sportschule Shinto Füssen gleich zwei Gründe zum Feiern. 

Neben dem zehnjährigen Bestehen der Sportschule, feiert Inhaber und Trainer Thomas Kölling (4. Dan) auch sein 30-jähriges Karate-Jubiläum beim Tag der offenen Tür am Sonntag, 21. Juli. Informationen hierzu sowie zu den weiteren Kursen finden Interessierte im Internet unter www.shinto-fuessen.de.

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Mit einem 1:1 trennen sich der TSV Pfronten und der TSV Fischen. 
Mit einem 1:1 trennen sich der TSV Pfronten und der TSV Fischen. 
Starker Auftritt der Königlichen im zweiten Spiel
Starker Auftritt der Königlichen im zweiten Spiel
Mit 0:3 verliert der FC Füssen gegen den FC Blonhofen
Mit 0:3 verliert der FC Füssen gegen den FC Blonhofen
Füssener Karatekas holen 13 Medaillen bei "West-Deutscher"
Füssener Karatekas holen 13 Medaillen bei "West-Deutscher"

Kommentare